Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 29.03.2010, 19:57   #1
We are Six
 
Avatar von We are Six
Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Moin!

Mir ist gerade wieder das Video übern Weg gelaufen

http://www.youtube.com/watch?v=1MDkwBdPOI0

Ich meine den ersten Start bei 0:50

Hat das schonmal jemand von euch gemacht ?
Startet man so für die perfekte 0-100 Zeit ?
We are Six ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:04   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Grundsätzlich gilt, je mehr Drehzahl umso besser.
(Aber nur bei Allradantrieb weil sonst durchdrehende Räder ehr schlecht für maximale Beschleunigung sind)

Wahrscheinlich wird es die Kupplung aber nicht packen und sich ehr in Rauch auflösen wenn man sie schlagartig bei 6.000 u/min kommen lässt.

Ich würds nicht machen, aber die beste Zeit bekommt man so wohl hin.
Klaus ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:06   #3
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

...das schöne Auto!Hilfe ey...
EvoTecRacing ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:08   #4
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

würde nicht gerade mit 6000 starten aber mit 4500 geht es recht gut und man hat kein zu großes Loch falls man doch Grip bekommt

Die Kupplung macht es schon mit (selber ausprobiert) aber nicht wirklich lange!

Zugegebenermaßen ist es schon Materialmordend!
HCMP ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:19   #5
R32Tobi
 
Avatar von R32Tobi
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Des ist einer von den R32, die balb bei ebay zu kaufen sind! In Einzelteilen!!
R32Tobi ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:30   #6
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

das geht schonmal zum probieren:

https://www.r32-club.de/galerie/displ...2304&pos=-1628
sta-rr 320 ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:36   #7
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Das ist auch mal krass

http://www.youtube.com/watch?v=zNdFk9BIgRU

Sieht aber so aus als wenn da irgendwas unter den Reifen gemacht worden ist.
loveR ist offline  
Alt 29.03.2010, 20:45   #8
dubr32g
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

hier ist meiner:
http://www.youtube.com/watch?v=dZkQ7rf3rVM

0-60+ mph startet auf 5:30 im video
dubr32g ist offline  
Alt 29.03.2010, 21:07   #9
nezor32
 
Avatar von nezor32
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Zitat:
Zitat von dubr32g Beitrag anzeigen
hier ist meiner:
http://www.youtube.com/watch?v=dZkQ7rf3rVM

0-60+ mph startet auf 5:30 im video
wie ich so sehe achtest du gar nicht auf das warm fahren, wasser temperatur ist ja nicht mal bei 90 grad celsius und du drehst ihn schon auf über 3000 U/min, und dann nach 5 min 30 schon in den drehzahlbegrenzer bei 4 grad aussentemperatur.
nezor32 ist offline  
Alt 29.03.2010, 23:42   #10
We are Six
 
Avatar von We are Six
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Zitat:
Zitat von HCMP Beitrag anzeigen
würde nicht gerade mit 6000 starten aber mit 4500 geht es recht gut und man hat kein zu großes Loch falls man doch Grip bekommt

Die Kupplung macht es schon mit (selber ausprobiert) aber nicht wirklich lange!

Zugegebenermaßen ist es schon Materialmordend!
Wie sieht das beim DSG aus wenn man da mal die LC nutzt, das geht dann doch auch auf die Kupplung oder nicht ?
We are Six ist offline  
Alt 30.03.2010, 00:04   #11
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Zitat:
Zitat von We are Six Beitrag anzeigen
Wie sieht das beim DSG aus wenn man da mal die LC nutzt, das geht dann doch auch auf die Kupplung oder nicht ?
Ja, natürlich.
Allerdings sind die beiden Kupplungen beim DSG ja Nasskupplungen, so dass der Verschleiss nicht so groß ist wie bei einer Trockenkupplung.
Aber "Langzeitstudien" gibts darüber glaub ich noch nicht.
Klaus ist offline  
Alt 30.03.2010, 01:41   #12
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Einen optimalen Start bekommt man hin, wenn man die Drehzahl auf den Wert hochdreht, wo die max. Nm anliegen.
Beim IVer .:R wären es dann 2800U.
Da wir aber Allrad haben, können wir ruhig höher drehen.
.:R32Avo ist offline  
Alt 30.03.2010, 07:07   #13
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Ja, natürlich.
Allerdings sind die beiden Kupplungen beim DSG ja Nasskupplungen, so dass der Verschleiss nicht so groß ist wie bei einer Trockenkupplung.
Aber "Langzeitstudien" gibts darüber glaub ich noch nicht.

So ist es. Die Opfer der Langzeitstudien sieht man in der Bucht, wenn ein Hinterachsdiv.
verkauft wird (45Tkm, top i.O.!!!)
HCMP ist offline  
Alt 30.03.2010, 09:09   #14
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

Zitat:
Zitat von .:R32Avo Beitrag anzeigen
Einen optimalen Start bekommt man hin, wenn man die Drehzahl auf den Wert hochdreht, wo die max. Nm anliegen.
Beim IVer .:R wären es dann 2800U.
Da wir aber Allrad haben, können wir ruhig höher drehen.
fast Den besten Start bekommt man hin, wenn man mit der Drehzahl des maximalen Drehmomentes anfährt. Da man aber beim Anfahren immer an Drehzahl verliert sollte man (bei einem Handschalter) etwas höher drehen. Also ich würde so mit 3.500 u/min mit Vollgas anfahren wenn man es drauf anlegt. Mann muss ja auch bedenken, dass das maximale Drehmoment AB 2.800 U/min anliegt, ab da aber auch bis in deutlich höhere Regionen gehalten wird. Also mus man ja nur zusehen, dass man innerhalb des Drehmomentplateaus anfährt
INeedNOS ist offline  
Alt 19.04.2016, 00:34   #15
flo80
AW: Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

'fahren lernen' kann man ganz gut am nürburgring bei einem lehrgang....aber sorry.....mit 18 kannste sowas machen....mit 27 weisste spätestens wie dumm das ist!....und ich wette bei 4.200 kommen lassen,biste schneller weil kein schlupf durch hitze-schmier auf der kupplung...
..kupplung niiiiiiiie fliegen lassen!....ausrücklager...etc.....

einfach mit gefühl volle suppe fahren ;-).....macht längeR schnelleR!!!....

(meine cobra mit 5.0l supercharged beweg ich so auch schneller und läääänger!!!)


es gibt auch beim rennen solche und solche ;-)....die einen killen die anderen winn'en!!
flo80 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Micky Stellt sich vor! Micky Ich bin neu hier 23 26.04.2013 23:28
R32 "Neuling" stellt sich vor und hat Frage! BillyBob Ich bin neu hier 24 01.08.2009 07:36
R32 "Neuling" stellt sich vor und hat Frage! BillyBob Räder/Reifen 1 24.07.2009 10:18
Muffel stellt sich vor Muffel Ich bin neu hier 30 10.09.2008 15:01
Ed 30-Fahrer stellt sich vor Humungus Ich bin neu hier 50 03.08.2007 16:11

Stichworte zum Thema Kupplung vs. 0-100 da stellt sich mir die Frage...

wertsteigerungspotential r32

, r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de