Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 26.03.2010, 23:55   #1
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
V R32 vs VI GTI

ein bekannter hat jetzt seit ner Woche seinen neuen GTI und heute sind wir mal dazu gekommen zusammen über die Autobahn zu fahren und was soll ich sagen, egal in welcher Lebenslage.... Der fährt mir einfach weg.
Sei es wenn wir im Dritten Gang irgendwo rausbeschleunigen oder selbst wenn ich alle gänge bis kurz vor den Begrenzer (7000) reiße.

Würde mich nicht der Sound bei mir etwas entschädigen müsst ich glaub ich jetzt echt ma heulen...

Wie kann dass sein dass der kack GTI so gut geht?
Raoul_Duke ist offline  
Alt 27.03.2010, 00:13   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: V R32 vs VI GTI

  • leichter
  • steht besonders gut im Futter
  • hat keinen Allrad, weniger Reibung
  • Deiner hat irgendein Problem

... oder eine Kombination aus allem ... nimms wie ein Mann
Klaus ist offline  
Alt 27.03.2010, 00:16   #3
loveR
 
Avatar von loveR
AW: V R32 vs VI GTI

Wart mal ab bis das Ding gechippt ist

Dürfte eigentlich kein Geheimnis mehr sein das der 2,0TFSI geht wie die Sau

Will gar nicht wissen wie du guckst wenn du einen leichtmodifizierten limettengrünen VW Caddy vom Herrn G. aus S. mit Lichthupe und Blinker links im Rückspiegel siehst.

Die 2,0 Luftpumpen sind einfach schneller als der Olle 6 Ender

Aber ich wollte trotzdem keinen fahren. Lieber nen .:R32 Sauger als nen 2,0TFSI
loveR ist offline  
Alt 27.03.2010, 00:26   #4
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: V R32 vs VI GTI

ich fang ne Spardose für Zwangsbeatmung an.....

Oder vllt tuts für nen Ungechippten auch Fächer + Kats + AGA
Raoul_Duke ist offline  
Alt 27.03.2010, 00:36   #5
loveR
 
Avatar von loveR
AW: V R32 vs VI GTI

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
ich fang ne Spardose für Zwangsbeatmung an.....

Oder vllt tuts für nen Ungechippten auch Fächer + Kats + AGA
Für nen ungechippten

Fang mal an zu sparen für die Zwangsbeatmung

Da wird jeder GTI Fahrer neidisch
loveR ist offline  
Alt 27.03.2010, 08:02   #6
GioR32
 
Avatar von GioR32
AW: V R32 vs VI GTI

Man müsste mal wieder eine Umfrage starten - Verhältnis Sauger zu Turboumbau - Sind doch schon einige mehr geworden in letzter Zeit.
GioR32 ist offline  
Alt 27.03.2010, 09:55   #7
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: V R32 vs VI GTI

Hatte ich doch am letzten treffen gesagt das wir große Augen machen wenn nen 6er GTI kommt, aber nee mir glaubt ja keiner......
Sasch.:R ist offline  
Alt 27.03.2010, 10:26   #8
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: V R32 vs VI GTI

Also mein Bruder hat nen 5er GTI mit dickem Hosenrohr , Metallkat und 70er AGA und den haben wir kürzlich bei ...-Turbotechnik zur Kennfeldoptimierung gehabt. Und das ergeniss : 260PS und 430 NM am Rad !!! Wir haben es live gesehen auf dem Prüfstand. Und das teil geht einfach nur hammermäßig . Nur ein problem : Traktionsprobleme in den ersten drei gängen . Allrad wäre perfekt aber naja hat er halt net .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 27.03.2010, 11:26   #9
celle16v
 
Avatar von celle16v
AW: V R32 vs VI GTI

Hatte ja einen 5er Gti,der lief schon ganz gut,der 6er sicherlich besser!
Aber ich kann mir nicht vorstellen das er in allen varianten schneller ist!



Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
ein bekannter hat jetzt seit ner Woche seinen neuen GTI und heute sind wir mal dazu gekommen zusammen über die Autobahn zu fahren und was soll ich sagen, egal in welcher Lebenslage.... Der fährt mir einfach weg.
Sei es wenn wir im Dritten Gang irgendwo rausbeschleunigen oder selbst wenn ich alle gänge bis kurz vor den Begrenzer (7000) reiße.

Würde mich nicht der Sound bei mir etwas entschädigen müsst ich glaub ich jetzt echt ma heulen...

Wie kann dass sein dass der kack GTI so gut geht?
celle16v ist offline  
Alt 27.03.2010, 12:39   #10
R32Domi
AW: V R32 vs VI GTI

Kann ich so nicht ganz bestätigen, also wir haben auch 2 6er GTI hier im Ort, der wollte es auch wissen aber mehr wir bis zur vordern Türe kam er nie und um so mehr es an die höheren Geschwindigkeiten ging, Riss es mehr und mehr ab, ab 220 ließ er merklich nach.
Also das der Serie schneller ist kann man nicht sagen, oder meiner geht sehr gut
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 27.03.2010, 14:26   #11
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: V R32 vs VI GTI

Also ich bin den 6er GTI auch schon probegefahren und vom Fahreindruck geht er schon merkbar untenraus schlechter als der 5er R, danach gleich wieder in den R gestiegen und das Leistungsplus gemerkt, aber laut Tacho geht der GTI 260, hut ab.
alex_filzlaus ist offline  
Alt 27.03.2010, 14:43   #12
R32Hannover
 
Avatar von R32Hannover
AW: V R32 vs VI GTI

Also ich kann den 5er und 6er GTI nur gegen meinen vergleichen! Bei meinem ist Kennfeld, AGA, Nocke und Luftzufuhr (Domibox) drin, plus Schaltwegverkürzung! Der GTI mit Schaltwippen kommt nicht ansatzweise hinterher, egal wer am Steuer sitzt und je schneller der R wird um so mehr Abstand gab und gibt es!!!
R32Hannover ist offline  
Alt 27.03.2010, 18:26   #13
Gloelothar
AW: V R32 vs VI GTI

Ich hatte schon 2 Begegnungen mit nem VIer GTI auf der BAB. War beide Male über 200 km/h deutlich schneller. Und die hatten sicher alles gegeben. Bin auch beide Male langsamer geworden, die wieder vorbei, dann das gleiche noch mal.

Aber Leute...Toller TFSI hin und her...Ein serienmässiger GTI sollte ja auch kein Problem sein für einen Sechszylinder mit 39 PS mehr, oder
Gloelothar ist offline  
Alt 27.03.2010, 19:15   #14
Syncro
 
Avatar von Syncro
AW: V R32 vs VI GTI

Zitat:
Zitat von Gloelothar Beitrag anzeigen
Toller TFSI hin und her...Ein serienmässiger GTI sollte ja auch kein Problem sein für einen Sechszylinder mit 39 PS mehr, oder
falsch. sicherlich kann man das nicht einfach so an der ps- oder zylinderzahl ablesen. da spielen sehr viele andere faktoren mit rein...
Syncro ist offline  
Alt 27.03.2010, 20:49   #15
celle16v
 
Avatar von celle16v
AW: V R32 vs VI GTI

Zitat:
Zitat von R32Domi Beitrag anzeigen
Kann ich so nicht ganz bestätigen, also wir haben auch 2 6er GTI hier im Ort, der wollte es auch wissen aber mehr wir bis zur vordern Türe kam er nie und um so mehr es an die höheren Geschwindigkeiten ging, Riss es mehr und mehr ab, ab 220 ließ er merklich nach.
Also das der Serie schneller ist kann man nicht sagen, oder meiner geht sehr gut
So stelle ich mir das vor!
celle16v ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] komplette Bremsanlage Golf 4 GTI 25 Jahre GTI (VA) inkl Zimmermann-BS, ATE Bremsbeläg Klapp_Spaten Suche/biete R32 0 17.07.2011 19:28
R32 vs. GTI CooKie Allgemein 6 07.02.2008 21:42
R32 vs. GTI DriftKing Allgemein 237 31.12.2007 16:52
polo gti mit golf gti felgen! SwizzRace Allgemeine VW Fragen 15 06.06.2007 20:22
GTI vs. R32 luki Allgemein 5 13.02.2007 13:55



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de