Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 15.02.2010, 10:15   #1
DH-R32
 
Avatar von DH-R32
.:r32 v+.:r32 v+ gti vi

so am sonntag waren wir beim ski fahren Mein Bruder der beste freund frauen
bloß ein paar kleine bilder ^^

der blaue R gehört meinem bruder
der GTI einem freund von uns
der schwarze meiner

im schnee ist der R unschlagbar und hätte am liebsten paar fotos von den leuten gemacht wie die geschaut haben als die vw angerollt sind
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSCF0832 kleiner.JPG   DSCF0833 kleiner.JPG   DSCF0834 kleiner.JPG   DSCF0835 kleiner.JPG  
DH-R32 ist offline  
Alt 15.02.2010, 10:23   #2
Gloelothar
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Sehr schöne Bilder...Nur der GTI stört ein wenig...

Ich verstehe es nicht, wie man ein so teures Auto fahren kann, ohne sich im Winter Alufelgen leisten zu können...
Gloelothar ist offline  
Alt 15.02.2010, 10:37   #3
DH-R32
 
Avatar von DH-R32
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

des auto ist ganz neu ist noch nicht dazu gekommen neue alu´s zu kaufen ^^
aber da ahst du recht teures auto kaufen sich viele aber hauen dann keine gescheiten reifen drauf
DH-R32 ist offline  
Alt 15.02.2010, 10:44   #4
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

...und wenn's gebrauchte Alus sind...
Hauptsache original
Diesi ist offline  
Alt 15.02.2010, 11:49   #5
DH-R32
 
Avatar von DH-R32
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

naja eigentlich fehlt noch einer mit nem GTI V aber jetzt wenn die sonne kommt dann gibts ein paar fotos
^^
DH-R32 ist offline  
Alt 15.03.2010, 11:31   #6
AlexF
 
Avatar von AlexF
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Ich glaube, das hier ist der richtige Thread für meine kleine Story:
Letzten Freitag Nachmittag auf der A3 Aschaffenburg Richtung Frankfurt: Ich fahre gemütlich mit 100 km/h (Begrenzung im Schallschutztunnel) auf der rechten Spur die Autobahn entlang. Ich sehe wie ein 6er GTI von hinten angeprescht kommt. Als er mich überholt hatte kam das Freigabeschild. Ich 2 Gänge runter und an ihn auf die linke Spur ran. Der Verkehr wurde weniger und dann beschleunigten wir voll durch. Er machte Platz und ich kam gaaaanz langsam vorbei (womöglich ging er aber nur vom Gas). Ich zog bis 240 km/h hoch (Winterreifen...) und er blieb voll an mir dran! Dann zog ein einer vor mir rüber und wir mussten wieder auf 140 abbremsen. Dann das Spiel von vorne: 4. Gang und voll beschleunigt. Ich konnte ihn KEINEN Meter abschütteln. Ganz im Gegenteil! Er konnte sogar aufholen. Als ich ihm bei 240 dann wieder Platz machen wollte und auf die mittlere Spur zog blieb er jedoch hinter mir und machte keinen Ansatz zu überholen. Ich vermute, da war dann auch Schluss für ihn (wahrscheinlich auch Winterreifen, sonst wäre er auch vorbei gekommen bei der Beschleunigung). Das ganze Spiel mit der Beschleunigung von unteren Geschwindigkeitsbereichen bis 240 ging dreimal immer gleich aus. Teilweise konnte ich etwas Boden gut machen, als ich früher auf dem Gas stand, manchmal beschleunigte er besser, wenn er mit Geschwindigkeitsüberschuss ankam und ich noch am Abbremsen war.
Jetzt meine Frage an euch: Ist euch das auch schonmal passiert? Wie ist der Vergleich bei euch zwischen R32 und 5er oder 6er GTI ausgefallen? Der war womöglich gechippt, oder? Ich denke nicht, dass an meinem A3 3.2 quattro was defekt ist, da er locker seine Höchstgeschwindigkeit erreicht und bis 240 recht flott beschleunigt. Aber so wie der ging, war ich echt fasziniert von der Luftpumpe

Gruß Alex
AlexF ist offline  
Alt 15.03.2010, 11:39   #7
chrisreinh
 
Avatar von chrisreinh
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Glaub mir der war sicher nicht gechipt weil sonst hätte das ganze böse folgen gehabt...
Hatte auch mal einen 5er Gti der ist Orig. Schon gut gegangen aber nach mein Tuning war das ganz extrem da ist mein R wohl langsamer
chrisreinh ist offline  
Alt 15.03.2010, 11:40   #8
Daniel P.
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Hatte leider noch keinen Vergleich aber ich denke mal die gehen von Werk aus so gut dass man fast keinen Unterschied zum 3.2er Motor merkt
Daniel P. ist offline  
Alt 15.03.2010, 11:42   #9
Daniel P.
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Zitat:
Zitat von DH-R32 Beitrag anzeigen
naja eigentlich fehlt noch einer mit nem GTI V aber jetzt wenn die sonne kommt dann gibts ein paar fotos
^^
Coole Bilder
kann ich mir vorstellen das die Leute dumm geguckt haben
Daniel P. ist offline  
Alt 15.03.2010, 13:47   #10
öööö
 
Avatar von öööö
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

ich bin den 6er gti schon gefahren, wenn der eine chip drin gehabt hätte, hättest du nicht mehr viel von ihm gesehen.
ich habe das gefühl, gerade im bereich bis 200 hat man mit dem r schwierigkeiten mitzuhalten, der 6er geht wirklich gut.
wenn es mal ein wenig bergauf geht, wird´s dünn für den 6er.
bei belastung habe ich das gefühl, dass der r besser läuft.
öööö ist offline  
Alt 15.03.2010, 14:04   #11
Hummerman
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Zitat:
Zitat von DH-R32 Beitrag anzeigen
des auto ist ganz neu ist noch nicht dazu gekommen neue alu´s zu kaufen ^^
aber da ahst du recht teures auto kaufen sich viele aber hauen dann keine gescheiten reifen drauf
Die Reifen sind bestimmt gescheit, aber müssen es unbedingt Alufelgen im Winter sein?
Hummerman ist offline  
Alt 15.03.2010, 14:11   #12
öööö
 
Avatar von öööö
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

....im Schnitt fährt man 5 Monate mit Winterreifen, brauchen tut man es nicht aber dann kannst du auch die restlichen 7 Stahlfelge fahren, ist eh nur Optik
öööö ist offline  
Alt 15.03.2010, 14:14   #13
Hummerman
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

@öööö: Jeder wie er will, ich fahre beides etwa 6 Monate lang. Schön 15" Alu und Stahl mit Radkappen.

Besser als sich schöne Alufelgen im Winter zuzerstören.
Hummerman ist offline  
Alt 15.03.2010, 14:28   #14
DH-R32
 
Avatar von DH-R32
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

naja die optik macht schon was her fahre die original alu´s 18 zoll im winter
DH-R32 ist offline  
Alt 15.03.2010, 14:59   #15
wr32
AW: .:r32 v+.:r32 v+ gti vi

Thema GTI vs. R
Kenn leider bis jetzt nur den Ver GTI. Der GTI geht schon sehr gut! Außerdem is er leicher wie unsere R`s...
Wenn Du noch n Ed 30 od. Pirelli inkl. Chip hast, dann geht da was...
Aber wer einen R kauft, weiß ja eh das es noch schnellere gibt...
Dafür ham mir mehr Hubraum, somit viel geileren Klang, der selbst mit richtigen Sportwagen mithalten kann und mehr Prestige wie n GTI.
Ein GTI is in der Bevölkerung eig. nix besonderes mehr. Bei einem R32 riskieren die meisten noch n Blick
Wobei VW meiner Meinung nach einen mit dem neuen R einen Riesenfehler gemacht hat. Der VR6 gehört nun mal in DEN Topgolf, Leistung/Verbrauch hin od. her! Warum gibts denn 10 Zylinder im Konzern? Deshalb wüsst ich net, ob ich nach meinem Ver R32 aus Kostengründen net doch lieber den GTI anstelle des R vorziehen würd...Für die Ersparnis kanns auf 300PS+ gehen...Sind halt totzdem beide geil...
wr32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R32 vs gti 6 6r32 Allgemeines 6 29.06.2010 21:22
V R32 vs VI GTI Raoul_Duke Allgemeines 67 20.04.2010 19:38
R32 vs. GTI CooKie Allgemein 6 07.02.2008 21:42
R32 vs. GTI DriftKing Allgemein 237 31.12.2007 16:52
GTI vs. R32 luki Allgemein 5 13.02.2007 13:55



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de