Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 4 R32)

Antwort
Alt 13.02.2010, 20:14   #1
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

ich hab nämlich ein sehr großes Problem mit meinem Golf 4 R32 und hoffe, hier im Forum nun vllt die passenen tipps zu bekommen.
und zwar geht das Fahrzeug einfach während der fahrt aus, sobald ich das fernlicht anschalte, den festerhaber betätige und springt dann sofort wieder an. der tageskilometer zählen geht zurück auf NULL und die uhr stell sich auch komplett auf 0.00uhr zurück...
dann springt teilweise die Alarmanlage an, das Scheinwerferlicht fängt an zu flackern uvm..

ich war schon in der VW werkstatt und dort konnte man mir nicht helfen,.. hab auch schon die Pole der batterie erneuert, wie mein VW händler mir geraten hat..
könnt ihr mir weiter helfen
_Checker_ ist offline  
Alt 13.02.2010, 21:03   #2
Jomp
 
Avatar von Jomp
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

macht er das immer wenn du
Zitat:
sobald ich das fernlicht anschalte, den festerhaber betätige und springt dann sofort wieder an
oder nur manchmal?

hört sich nämlich sehr komisch an

Zitat:
der tageskilometer zählen geht zurück auf NULL und die uhr stell sich auch komplett auf 0.00uhr zurück...
dann springt teilweise die Alarmanlage an, das Scheinwerferlicht fängt an zu flackern uvm..
das passiert doch eigentlich nur wenn der strom komplett weg ist
und wenn er wieder kommt und der wagen an bzw. der schlüssel steckt kann die alarmanlage angehen.

aber gibt es dort nicht einen speicher weil wenn du sagst er geht sofort wieder an
dann dürfte das doch eigentlich nicht passieren oder?

würde jetzt mal als nicht elektroniker sagen du hast einen kabelbruch
aber ist halt seltsam das er es beim fernlicht einschalten bzw.fensterheberbetätigen macht
Jomp ist offline  
Alt 13.02.2010, 22:58   #3
icefox
 
Avatar von icefox
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

könnte das nicht die LIMA sein? der muss dann ja einen spannungseinbruch kriegen, wenn du irgendwas elektronisches wie fensterheber oder fernlicht betätigst.
so ein problem hab ich aber so auch noch nie gehört, dass sogar der motor ausgeht und danach gleich wieder an. geht denn der motor sofort wieder an oder erst, wenn du das fernlicht wieder aus machst?
icefox ist offline  
Alt 13.02.2010, 23:01   #4
iDexter
 
Avatar von iDexter
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Mhhhh Vielleicht mal das Massekabel am Getriebe kontrollieren ob es richtig fest sitzt ?? müsste ja ein breites sein.... Hört sich nach einem Massefehler an, muss aber nicht... einfach mal schauen
iDexter ist offline  
Alt 13.02.2010, 23:07   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Fehlerspeicher aller Systeme auslesen und hier posten.

Mit Sicherheit ein Problem mit der Stromversorgung....
biSheep ist offline  
Alt 13.02.2010, 23:55   #6
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

[QUOTE=Jomp;381199]macht er das immer wenn du
oder nur manchmal?----

ne mein wagen hat das echt nur manchmal,..
ist echt beschissen wenn mit einmal bei voller fahrt die karre ausgeht, sobald nen elektronischer verbracher angeschaltet wird..

hab schon echt keine lust mehr mit dem autozu fahren,..
werde aber montag erstmal mit der karre zum VW händler fahren und den auslesen lassen usw,..
_Checker_ ist offline  
Alt 13.02.2010, 23:58   #7
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

so ein problem hab ich aber so auch noch nie gehört, dass sogar der motor ausgeht und danach gleich wieder an. geht denn der motor sofort wieder an oder erst, wenn du das fernlicht wieder aus machst?[/QUOTE]
also sobald ich das fernlicht anschalte, bricht quasi das komplette system zusammen. radio geht aus, motor geht aus, usw,.. springt aber alles soweit wieder an, selbst wenn das fernlicht an bleibt,..
_Checker_ ist offline  
Alt 13.02.2010, 23:59   #8
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Zitat:
Zitat von _Checker_ Beitrag anzeigen
so ein problem hab ich aber so auch noch nie gehört, dass sogar der motor ausgeht und danach gleich wieder an. geht denn der motor sofort wieder an oder erst, wenn du das fernlicht wieder aus machst?
also sobald ich das fernlicht anschalte, bricht quasi das komplette system zusammen. radio geht aus, motor geht aus, usw,.. springt aber alles soweit wieder an, selbst wenn das fernlicht an bleibt,..[/QUOTE]
_Checker_ ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:03   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Hat der Marder an den Kabeln geknabbert
Hansdampf ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:05   #10
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Hat der Marder an den Kabeln geknabbert
ich konnte bisher leider nichts auffälliges sehen..
_Checker_ ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:08   #11
icefox
 
Avatar von icefox
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

dann müsste das meiner meinung nach irgendwas mit der batterie und der LIMA zu tun haben.
ich könnte mir vorstellen, wenn die batterie alt ist und nicht mehr genug leistung hat und dazu noch die LIMA nen schlag weg hat, dass dann ein spannungseinbruch auftritt sobald du irgendeinen verbraucher einschaltest.

könnte aber auch gut sein, dass ein kabel einen schaden hat, sodass dieses kabel den mehrverbrauch nicht verarbeiten kann und dann alles zusammen bricht.

aber lass erstmal die fehlerspeicher auslesen, vielleicht findet sich da ja etwas womit man bei der suche was anfangen kann...
icefox ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:12   #12
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Zitat:
Zitat von icefox Beitrag anzeigen
dann müsste das meiner meinung nach irgendwas mit der batterie und der LIMA zu tun haben.
ich könnte mir vorstellen, wenn die batterie alt ist und nicht mehr genug leistung hat und dazu noch die LIMA nen schlag weg hat, dass dann ein spannungseinbruch auftritt sobald du irgendeinen verbraucher einschaltest.

könnte aber auch gut sein, dass ein kabel einen schaden hat, sodass dieses kabel den mehrverbrauch nicht verarbeiten kann und dann alles zusammen bricht..
ja na klar.. ich werde montag gleich zum Händler fahren und mal schauen was beim auslesen raus kommt. nur so langsam verliert man echt die lust an dem auto, weil man sich fast gar nicht mehr damit auf die straße traut
_Checker_ ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:13   #13
icefox
 
Avatar von icefox
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

joa das ist verständlich...
ich sehe gerade, dass du ja quasi nen nachbar bist
icefox ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:17   #14
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Wurde da mal irgendwas am Auto nachgerüstet (Hifi,...) oder irgendwas an der Elektrik gemacht ?
biSheep ist offline  
Alt 14.02.2010, 00:18   #15
_Checker_
 
Avatar von _Checker_
AW: Brauche Dringend Hilfe..!!! --Elektrik probleme--

Zitat:
Zitat von biSheep Beitrag anzeigen
Wurde da mal irgendwas am Auto nachgerüstet (Hifi,...) oder irgendwas an der Elektrik gemacht ?
nein, bisher ist an der elektronik nichts gemacht worden. zumindest sagte der vorbesitzer nix davon. hab auch noch das original radio mit navi usw drin,..
_Checker_ ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche mal dringend HILFE ... PierreR32 Allgemeine VW Fragen 17 25.11.2012 10:32
haldex stg. defekt? Brauche dringend hilfe! VW Bora R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 12.05.2010 23:09
brauche DRINGEND hilfe!!! logger Allgemein 18 15.05.2008 21:45
Brauche dringend hilfe !!!!!! BlackMagic R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 01.05.2008 12:38



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de