Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 28.02.2017, 19:34   #826
Glen
 
Avatar von Glen
AW: R32 Unfälle

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Das Urteil wird wohl keinen Bestand haben, weil ein Mord schon eine andere Nummer ist, aber als Abschreckung bei Unbelehrbaren sicher geeignet.

Bei solch langen Gefängnisstrafen (werden Lebenslängliche nicht nach 10-20 Jahren entlassen?) ist die Karriere als Krimineller natürlich vorprogrammiert. Vielleicht sollte es doch so Strafen wie "lebenslang Kloputzen in sozialen Einrichtungen" geben.
Lebenslang gibt es ja bei uns eigntl. nicht, heißt nur so. man spricht ab 15 Jahren Freiheitsstrafe von lebenslänglich.

Die hatten ja angeblich schon ein gut gefülltes Strafregister, auch im Bereich Straßenverkehr. Wie willst du so jemanden stoppen?

Entzug der Fahrerlaubnis ist ein nettes Hindernis, aber ob das vom tatsächlichen Gebrauch den Kfz auch abhält? Kann ja nur in ner Kontrolle auffallen und wenn er doch fährt?! Je nachdem wo man lebt, fällt die Kontrolldichte mal mehr oder weniger hoch aus...

Klar ist das ein krasses Urteil, aber man nimmt bei solchen Aktionen eine Tötung anderer unschuldiger Meschen billigend in Kauf und das Leben ist das höchste Gut eines Jeden! Eigntl sollte man den Lappen Lebenslang entziehen, zudem lebenslang ein Schmerzensgeld an die Hinterbliebenen zahlen und selbst noch hinter Gitter verschwinden für einige Zeit!

Man muss in dem Bereich "Raser" endlich mal konsequent durchgreifen...3 Monate Fahrverbot und 680€ als Höchstmaß bei Geschwindigkeitsüberschreitungungen ist eigntl. ein Witz...
Glen ist offline  
Alt 28.02.2017, 19:43   #827
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: R32 Unfälle

@Hansdamof,
da wäre ich mir nicht so sicher, da hier wohl wissend er bzw. beide um die Situation wussten und die Risiken und dies billigend in Kauf genommen haben.
coolhard ist offline  
Alt 28.02.2017, 19:48   #828
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: R32 Unfälle

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Man muss in dem Bereich "Raser" endlich mal konsequent durchgreifen...3 Monate Fahrverbot und 680€ als Höchstmaß bei Geschwindigkeitsüberschreitungungen ist eigntl. ein Witz...
Ich differenziere da schon ein wenig. Rast einer z.B. mit140 oder 160km/h auf freier Prärie zum Bsp. einer Landstrasse, ist das anders zu bewerten als innerorts oder in dichter besiedelten Umgebungen.
coolhard ist offline  
Alt 28.02.2017, 19:53   #829
Glen
 
Avatar von Glen
AW: R32 Unfälle

Die von mir genannten 680€ beziehen sich ja auf Innerorts und da hat sich der Unfall ja auch ereignet.

Auf der Landstraße wäre das natürlich anzupassen, bin ich ganz deiner Meinung! Aber da lässt es sich ja scheiße protzen und genau darum geht es ja oft genug bei den Unfällen.

Wir reden ja nicht von Leichtsinn oder einem Fahrfehler!

Und bei über 70 Km/h Überschreitung gibt es einfach keine Ausreden mehr, finde ich. Das muss bewusst passieren und dann kommt quasi die Billigung wieder mal ins Spiel....

Ich meinte eigntl. das geziehlte Rasen oder Rennen, hätte ich anders formulieren sollen.
Glen ist offline  
Alt 28.02.2017, 20:35   #830
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: R32 Unfälle

Bin bei dir, siehe Theo Stu, die Affen meinten auch Ampel zu Ampelrennen zu machen. Ergo massive Polizei Kontrollen und heute Säulenblitzer die tags 50km/h und nachts nur 30km/h zulassen. Tolles Geschäft für die Stadtkasse, da ballern dann auch Ortsfremde schnell mal rein.

Zu meinen 1er GTi Zeiten haben wir auch ein wenig geprotzt, mittels kurzer Soundbeschleunigung, um die geräumte Gillet Power Sound zur Geltung zu bringen. Aber ich wüsste nicht wann iregendeiner von uns durch die City mit 100 geposed ist.
coolhard ist offline  
Alt 28.02.2017, 21:12   #831
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: R32 Unfälle

Naja, heute kann sich jeder Hansfranz irgendeine alte 500PS Schleuder holen. Früher gab es sowas gar nicht und wenn doch war es nicht bezahlbar - oder man hat von Vatti einen auf die Gusch gekriegt für so einen Schwachfug Geld auszugeben

Ich will es nicht gutheißen, um Gottes willen. Aber ich glaube, dass man mit nem halbwegs fähigen Anwalt aus der Nummer raus kommt. Egal wie oft man schon auffällig war, bleibt das Rasen ein Rausch, der sich entwickelt. Es ist ja schon vergleichbar mit dem Film Fast & Furious 1, wo sie das erste Straßenrennen fahren und der Tunnelblick dargestellt wird. Diese Situation benebelt, weil man total fokussiert ist und nichts anderes mehr wahrnimmt.
Diese Argumentation etwas ausgeschmückt, wird die nachvollziehbare Urteilsbegründung schnell überflüssig. Kurzes Prestige, mehr war es dann nicht.
Da kommen dann so Sachen auf den Tisch, wie schwere Kindheit und sowas. Das zieht immer vor der nächsthöheren Instanz. Ist leider viel zu oft so.

Ich sehe das Urteil noch lange nicht in trockenen Tüchern.
wHiTeCaP ist offline  
Alt 28.02.2017, 21:53   #832
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: R32 Unfälle

Ich bin absolut bei euch.
Hansdampf ist offline  
Alt 28.02.2017, 23:15   #833
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: R32 Unfälle

5 Jahre werden es aber garantiert im Falle einer Berufung.
coolhard ist offline  
Alt 01.03.2017, 00:02   #834
Glen
 
Avatar von Glen
AW: R32 Unfälle

Warten wir doch einfach mal ab


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 01.03.2017, 08:17   #835
mecki
AW: R32 Unfälle

"Kaufe dir einen 4 Zylinder, dann sparst du! Ich hab mir einen 8 Zylinder geholt, dann spare ich doppelt"

Schau mal die Preise für "Leistung" -> http://www.focus.de/auto/gebrauchtwa...d_6718281.html

Zu Golf 1 GTI Zeiten gabs das in der Form nicht!
------------------------------

Im Gegenzug mal überlegt hat der Typ der den Mann in Badehose erschossen hat 14 Jahre bekommen.
mecki ist offline  
Alt 01.03.2017, 10:47   #836
chrisbest
 
Avatar von chrisbest
AW: R32 Unfälle

Ist schon richtig, dennoch finde ich das Urteil zu heftig. Wenn, dann war es für mich höchstens vorsätzlicher Mord und dafür kann man keine Höchststrafe aussprechen. Wenn jetzt ein Frauenmörder und/oder ein Kinderschänder seine Tat minutiös plant und sein Opfer anschließend tötet, dann ist es für mich Mord.
Ich glaube nicht dass die beiden es "geplant" haben einen Menschen umzubringen, sie haben es mit Ihrem handeln billigend in Kauf genommen wenn man so will und mehr nicht.

Es wurde alles von den Medien hoch gestachelt und das ist nun die Reaktion der Justiz auf sowas. Trotzdem wird dieses Urteil hoffentlich abschreckend wirken und weitere Idioten zum Nachdenken anstoßen!

Das geile in DE ist ja, trinkst vor ner Tat genug Alkohol bekommst en Bruchteil von der Strafe wegen Unzurechnungsfähigkeit.

In Russland bekommt man noch zusätzlich ne Strafe grad weil man gesoffen hat!!!!!

Aber wehe du lädts illegal Filme runter......
chrisbest ist offline  
Alt 01.03.2017, 11:37   #837
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: R32 Unfälle

Zitat:
Zitat von chrisbest Beitrag anzeigen
Ist schon richtig, dennoch finde ich das Urteil zu heftig. Wenn, dann war es für mich höchstens vorsätzlicher Mord und dafür kann man keine Höchststrafe aussprechen. Wenn jetzt ein Frauenmörder und/oder ein Kinderschänder seine Tat minutiös plant und sein Opfer anschließend tötet, dann ist es für mich Mord.
Ich glaube nicht dass die beiden es "geplant" haben einen Menschen umzubringen, sie haben es mit Ihrem handeln billigend in Kauf genommen wenn man so will und mehr nicht.

Es wurde alles von den Medien hoch gestachelt und das ist nun die Reaktion der Justiz auf sowas. Trotzdem wird dieses Urteil hoffentlich abschreckend wirken und weitere Idioten zum Nachdenken anstoßen!

Das geile in DE ist ja, trinkst vor ner Tat genug Alkohol bekommst en Bruchteil von der Strafe wegen Unzurechnungsfähigkeit.

In Russland bekommt man noch zusätzlich ne Strafe grad weil man gesoffen hat!!!!!

Aber wehe du lädts illegal Filme runter......
Na? Tante Edith? Höchsten vorsätzlicher Mord Was gibts denn schlimmeres.

Also in meinen Augen war das halt grob, grob, ultra grob fahrlässig. Wie gesagt, für Mord fehlt mir der Vorsatz. Die hatten ja keinen feinsäuberlichen Mordplan ausgearbeitet.

Die haben das halt extrem billigend in Kauf genommen, dass jemand zu schaden kommt. Aber sowas blenden diese Idioten ja eh aus.

Und entschuldigung, für mich sind so ne Leute Idioten. Alleine schon über rote Ampeln zu ballern. Aber halt Idioten und keine Mörder.
HennoX ist offline  
Alt 01.03.2017, 11:40   #838
MarcB
 
Avatar von MarcB
AW: R32 Unfälle

Mord im Sinne von Mord war es wohl nicht. Aber das Urteil geht mal in die richtige Richtung. So wie das bisher gelaufen ist kann es nicht weiter gehen.
Die Höchststrafe lag ja bisher bei 2 Jahren auf Bewährung. Wen schreckt so was ab und wo liegt da die Gerechtigkeit.

Menschen die mit 160km/h durch die Stadt über rote Ampeln fahren sind meiner Meinung nach bildungsresistent...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MarcB ist offline  
Alt 01.03.2017, 11:48   #839
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: R32 Unfälle

Das wird ne Endlosdiskussion. Meines Erachtens ist das deutsche Recht nicht darauf ausgelegt Leute ihr lebenlang für etwas büßen zu lassen solange sie es einem Menschen oder Tier antun, sondern es hat den Fokus auf die Resozialisierung gelegt.
Nur aus dem Grund erklärt es sich, dass jemand der ein Unternehmen oder den Staat bescheißt stärker bestraft wird, als jemand der Menschen vergewaltigt, oder ihnen anderweitig Schäden zufügt.
wHiTeCaP ist offline  
Alt 01.03.2017, 11:49   #840
HennoX
 
Avatar von HennoX
AW: R32 Unfälle

Stimmt. Aber dann soll man das Kind beim Namen nennen und dafür dann von mir aus die Strafe erhöhen. Dann müssen die halt man ran ans Gesetzbuch.

Aber sich dann nicht einen Mordfall zusammen stricken. Mit so Begriffen: Das Auto als gemeingefährliche Waffe benutzt. Das wird in der Revision wahrscheinlich eh keinen Bestand haben.

Aber der Richter hat mit seinem Urteil wahrscheinlich das erreicht, was er wollte. Es wird drüber diskutiert.
HennoX ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema R32 Unfälle

r32 forum

, , r32 heckschaden in der schweiz, audi rs6 unfall ebay, audi rs6 unfall zwei h


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de