Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 22.01.2010, 06:40   #1
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
Motorschaden

Guten Morgen,
wie schon in einem anderen Thread beschrieben lasse ich grade meine Steuerketten und die Ölpumpe bei VW wechseln da diese hinüber sind -7 ist meine kette und 8,7bar drückt meine Pumpe also höchste Zeit!
gestern ruft VW mich an und sagt mir dass noch mehr kaputt ist:
1. ein Kipphebel gebrochen
2. drei Ventile durchgebrannt(inklusive ventilsitz)
3.Schwungrad ausgeglüht (ist dunkelblau angelaufen)
4.Kupplung ist runter schon fast kein Belag mehr drauf
ich dachte ich höre nicht richtig bin natürlich gleich hin gefahren um mir die teile anzuschauen!
und es war natürlich so wie VW mir es sagte!
wie kann so etwas angehen? ich habe jetzt 90500tkm runter Service immer bei VW gemacht und warm fahren tue ich ihn auch immer und der Heizer bin ich auch nicht!
zum Glück habe ich noch die perfekt Car pro Garantie! zuzahlen muss ich 50% aufs Material.
morgen kommt erst mal ein Gutachter von der Garantie um sich den Zylinderkopf anzuschauen!
ich will natürlich einen neuen! der Zylinderkopf ist natürlich nicht lieferbar! Kulanz antrag bei VW wird jetzt auch gestellt!
Am merkwürdigsten ist es das ich nichts gemerkt habe und mein .:R mir auch nichts angezeigt hat! eine Frage noch ist das mobil1 0w40 von VW freigegeben??
werde heute neu berichten was der Gutachter gesagt hat.
dampfhammer ist offline  
Alt 22.01.2010, 07:58   #2
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Motorschaden

Autsch, mein Beileid, das klingt ja echt übel. Hoffe du kriegst das geregelt mit der Versicherung bzw. dem Kulanzantrag.

Aber da war echt nichts zu merken, also man hat auch nichts gehört?
War ein spezieller Zylinder betroffen?

Das Mobil 1 0W40 hat die VW-Freigabe 502.00/505.00, also für normale Wechselintervalle. Sofern das beachtet wurde, sollte es damit keine Probleme geben.
phoenix84 ist offline  
Alt 22.01.2010, 08:22   #3
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
AW: Motorschaden

Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Autsch, mein Beileid, das klingt ja echt übel. Hoffe du kriegst das geregelt mit der Versicherung bzw. dem Kulanzantrag.

Aber da war echt nichts zu merken, also man hat auch nichts gehört?
War ein spezieller Zylinder betroffen?

Das Mobil 1 0W40 hat die VW-Freigabe 502.00/505.00, also für normale Wechselintervalle. Sofern das beachtet wurde, sollte es damit keine Probleme geben.
ja das hoffe ich auch!
ne war nichts zu merken das ist ja das was mich so wundert! auch mit der kupplung die gänge gingen butterweich rein! normalerweise hätte man es merken müssen! ja zyl3+4 sind betroffen!
dampfhammer ist offline  
Alt 22.01.2010, 11:27   #4
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Motorschaden

Ob die was von NWT 2.0 merken?
holgi33 ist offline  
Alt 22.01.2010, 11:29   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Motorschaden

Zitat:
Zitat von holgi33 Beitrag anzeigen
Ob die was von NWT 2.0 merken?
Wenn sie wollen ja - der Tester kann das feststellen Das gilt aber generell für jede Art von Chiptuning
biSheep ist offline  
Alt 22.01.2010, 11:52   #6
chrisreinh
 
Avatar von chrisreinh
AW: Motorschaden

Du hast nwt drauf?? Also bei mir war be 5er GTI nach dem Chip tuning auch alles hinüber von kuplung bis zur kopfdichtung.
chrisreinh ist offline  
Alt 22.01.2010, 12:18   #7
craNk
 
Avatar von craNk
AW: Motorschaden

soviel kaput und nichts gemerkt ist schon merkwürdig
dennoch mein beileid

Gruß Tim
craNk ist offline  
Alt 22.01.2010, 12:22   #8
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Motorschaden

das wäre jetzt somit der erste NWTler mit Schäden, die durch ein Tuning kommen KÖNNTEN.

Die genannten Schäden sieht man aber häufig auch in Verbindung mit forcierter Fahrweise
INeedNOS ist offline  
Alt 22.01.2010, 13:13   #9
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Motorschaden

Das sind keine guten Nachrichten.
Meiner Meinung nach - wenn es das überhaupt tut - kann das NWT dem Auto doch nicht nach 2-3 Monaten so schaden? Ben hat es na nicht so lange drauf...
Egal, bald hast du einen "frischen" .:R zurück
.:R32Avo ist offline  
Alt 22.01.2010, 14:42   #10
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
AW: Motorschaden

Natürlich habe ich kein NWT mehr brauch ich dazu ja nicht Sagen! War grade bei VW die Sagen das es an der Ölpumpe liegt weil die einen zu hohen Druck (8,7bar bei warmen Motor)gehabt hat und somit der Hydrostößsel nicht einwandfrei funktioniert hat und der Kipphebel so heraus gefallen ist! er ist also nicht gebrochen! wie ich zuerst dachte! Der Gutachter hat den Block auch für Schrott erklärt weil ich spuren in den Laufbuchsen habe aber nur sichtbar nicht fühlbar!(für mich is der Block noch ok) habe jetzt einen Kulanz Antrag gestellt den ich jetzt abwarten muss! Diese Scheiss Garantie haftet ja nur bis 2000euro! Bringt mir nicht wirklich viel! Austauschmotor kostet 7500 und ein neuer 8500 ohne einbau!
dampfhammer ist offline  
Alt 22.01.2010, 15:07   #11
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Motorschaden

ja was denn jetzt? Hattest Du ein NWT drauf oder nicht? Jetzt ja anscheinend nicht mehr?!
INeedNOS ist offline  
Alt 22.01.2010, 16:02   #12
Gsiberger R32
 
Avatar von Gsiberger R32
AW: Motorschaden

Mein Beileid!!DerMotor warhin und ist aber einwandfrei gelaufen ?? oder wie!!
Gsiberger R32 ist offline  
Alt 22.01.2010, 16:08   #13
dampfhammer
 
Avatar von dampfhammer
AW: Motorschaden

ja so ungefähr!verstehe selber nicht das ich es nicht gemerkt habe! zylinderkopf,steuerkette,ölpumpe,schwungrad
und kupplung es wird von tag zu tag mehr könnte nur noch kotzen! und wenn ich pech habe bleibe ich alleine auf den schaden sitzen!
dampfhammer ist offline  
Alt 22.01.2010, 16:55   #14
rhuetter
 
Avatar von rhuetter
AW: Motorschaden

Mein Beileid..... aber eins muss ich schon sagen, mit Pech hats ja nix zu tun wenn du auf den Kosten sitzen bleibst, sondern mit dem NWT!!!

Gut ist das NWT für den .:R sicher nicht!
rhuetter ist offline  
Alt 22.01.2010, 17:29   #15
TÖL-VW 6
AW: Motorschaden

Tadaaaa... und der nächste

Les dir einfach das hier durch
http://www.a3quattro.de/index.php?pa...&threadID=6148
etwas weiter unten gibt es den Steuerketten Bericht zum Runterladen.

Zieh daraus deine Schlüsse....
Mein entschluss war mir, nach meinen Kettenriss vor 3 Wochen, nen Anwalt zu suchen
TÖL-VW 6 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorschaden :/ R32duk R32 Probleme/Fehler/Defekte 98 08.11.2009 12:29
Kommender Motorschaden united R32 Probleme/Fehler/Defekte 11 13.05.2009 09:16
Motorschaden?!? tom82 R32 Probleme/Fehler/Defekte 42 30.05.2008 18:15
Motorschaden - Ventile?! axeldenk R32 Probleme/Fehler/Defekte 40 17.02.2007 00:14
Motorschaden nightrider R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 18.01.2006 19:50



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de