Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 20.01.2010, 15:47   #1
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
77 Tkm Inspektion?

Hallo, seit paar Tagen geht bei jedem Zündvorgang in der MFA ein Fenster auf vonwegen Inspektion.
Witzigerweise hat es mit 1500km Countdown angefangen und zählt die Kilometer 5 mal eher rückwärts in 100km-Schritten zurück als ich eigentlich reell gefahren bin

1) Was soll das denn, wie genau ist diese "countdown zum nächsten Intervall"-Geschichte eigentlich und wovon hängt sie ab?

2) Welcher Service ist da fällig? Ist es ein QG1-Intervall?

3) Was kann ich alles selbst schon erledigen damit ich a) weiß dass es ordentlich gemacht wurde und b) dem Freundlichen nicht unnötig Geld hinterher werfe?

Mobil1 und Ölfilter sowie K&N Lufi hab ich zum Beispiel schon parat liegen und könnte alles selbst wechseln, aber glauben die mir hinterher auch dass alles frisch gemacht ist oder verweigern die mir dann das Häkchen in der Wartungsliste?

4) theoretisch könnte ich den Service auch in einer X-beliebigen Meisterwerkstatt durchführen lassen, das habe ich schon erfragt über die Servicehotline.
Einzige Maßgabe dazu ist, dass der Service nach Herstellerangaben gemacht werden muss?

Was sind Herstellerangaben? Diese Wartungsliste aus ElsaWin?



Ne freie Meisterwerkstatt der ich bedingungslos vertrauehätte ich an der Hand, allerdings ist diese nicht mit ElsaWin ausgestattet und ich wüsste jetzt nicht woher sie demnach wissen sollte was genau die Herstellervorgabe bei meinem fälligen Service ist.
Und ich denke nicht dass ich bei VW einfach so die Checkliste für den Service anfordern kann, oder?
Raoul_Duke ist offline  
Alt 20.01.2010, 17:19   #2
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: 77 Tkm Inspektion?

Du kannst dir aber ein genaues Angebot über die Inspektion machen lassen, hab ich auch steht dann alles drinnen was sie machen am auto
R32 Paddy ist offline  
Alt 20.01.2010, 17:32   #3
R32Domi
AW: 77 Tkm Inspektion?

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
Hallo, seit paar Tagen geht bei jedem Zündvorgang in der MFA ein Fenster auf vonwegen Inspektion.
Witzigerweise hat es mit 1500km Countdown angefangen und zählt die Kilometer 5 mal eher rückwärts in 100km-Schritten zurück als ich eigentlich reell gefahren bin

1) Was soll das denn, wie genau ist diese "countdown zum nächsten Intervall"-Geschichte eigentlich und wovon hängt sie ab?

Hängt von deinem Anlassen des Autos zusammen(je öfter desto schneller zählt er runter), bzw. Öl-Quallitäts-Sensor

2) Welcher Service ist da fällig? Ist es ein QG1-Intervall?

Ja ist ein Intervall-Service Longlife(sprich Öl+Filter evtl. machen sie Luftfilter mit da er bei 90.000km(da konmmst du ja dann nicht) fällig ist, wenn du das nicht möchstest, sagen.

3) Was kann ich alles selbst schon erledigen damit ich a) weiß dass es ordentlich gemacht wurde und b) dem Freundlichen nicht unnötig Geld hinterher werfe?

Fülle deine Scheibenreinigungsanlage auf ansonsten, kannst noch ein Öl besorgen, dann zahlst da nicht so viel

Mobil1 und Ölfilter sowie K&N Lufi hab ich zum Beispiel schon parat liegen und könnte alles selbst wechseln, aber glauben die mir hinterher auch dass alles frisch gemacht ist oder verweigern die mir dann das Häkchen in der Wartungsliste?

Nein Luftfilter wenn du K&N hast steht dann nicht drinne

4) theoretisch könnte ich den Service auch in einer X-beliebigen Meisterwerkstatt durchführen lassen, das habe ich schon erfragt über die Servicehotline.
Einzige Maßgabe dazu ist, dass der Service nach Herstellerangaben gemacht werden muss?

Nein beim verkauf hast du denn kein Scheckheft macht sich beser mit lückenloser Führung bei VW, wer einen R32 fährt sollte das schon noch zahlen können

Was sind Herstellerangaben? Diese Wartungsliste aus ElsaWin?

Ja eine **** Wartungsliste, was alles gemacht wurde bzw. überprüft.



Ne freie Meisterwerkstatt der ich bedingungslos vertrauehätte ich an der Hand, allerdings ist diese nicht mit ElsaWin ausgestattet und ich wüsste jetzt nicht woher sie demnach wissen sollte was genau die Herstellervorgabe bei meinem fälligen Service ist.
Und ich denke nicht dass ich bei VW einfach so die Checkliste für den Service anfordern kann, oder?
Ja entscheide selbst....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.01.2010, 17:44   #4
chrisreinh
 
Avatar von chrisreinh
AW: 77 Tkm Inspektion?

Also ich habe nun auch 77tkm und werde nichts machen. Es wurde bei 60tkm alles gemacht DSG Öl mit Filter USW. Habe aber bei 67tkm auf 0w30 umgestellt und werde deswegen wieder bald das Motoröl ablassen. Ev. Differential Öl wird noch erneuert.
chrisreinh ist offline  
Alt 20.01.2010, 19:14   #5
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: 77 Tkm Inspektion?

komm grad von dem freundlichen bei dem meine Mum den VIer gekauft hat und wir ham nen Termin gemacht. Dienstag um 10:15 gehts los, dauert ca 2,5 Stunden und dass ich dabei bin und mit anpacken will ist überhaupt gar kein Thema bei denen.
Die haben nicht mal schief geschaut als ich meinte ich bring Öl und die beiden Filter mit.

Zitat:
Zitat von Domi
Nein Luftfilter wenn du K&N hast steht dann nicht drinne
du meinst die schreiben sie hätten keinen Filter gewechselt wenn ich den K&N schon rein mache?
Was ist wenn ich den frisch eingetütet mitbringe?
Raoul_Duke ist offline  
Alt 20.01.2010, 19:33   #6
R32Domi
AW: 77 Tkm Inspektion?

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
komm grad von dem freundlichen bei dem meine Mum den VIer gekauft hat und wir ham nen Termin gemacht. Dienstag um 10:15 gehts los, dauert ca 2,5 Stunden und dass ich dabei bin und mit anpacken will ist überhaupt gar kein Thema bei denen.
Die haben nicht mal schief geschaut als ich meinte ich bring Öl und die beiden Filter mit.


du meinst die schrieb sie hätten keinen Filter gewechselt qwenn ich den K&N schon rein mache?
Was ist wenn ich den frisch eingetütet mitbringe?
Sprichs mit denen ab sind ja anscheinend sehr kulant
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.01.2010, 20:40   #7
Holgie-R32
 
Avatar von Holgie-R32
AW: 77 Tkm Inspektion?

[quote=Raoul_Duke;372999]komm grad von dem freundlichen bei dem meine Mum den VIer gekauft hat und wir ham nen Termin gemacht. Dienstag um 10:15 gehts los, dauert ca 2,5 Stunden und dass ich dabei bin und mit anpacken will ist überhaupt gar kein Thema bei denen.
Die haben nicht mal schief geschaut als ich meinte ich bring Öl und die beiden Filter mit.


Das kann ich dir nur raten dabei zu bleiben und den auf die Finger zuschauen, vor allem bei der Probefahrt . Seid meinem Erlebnis mit dem vertraue ich keiner Werkstatt mehr.
Holgie-R32 ist offline  
Alt 20.01.2010, 22:06   #8
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: 77 Tkm Inspektion?

[quote=Holgie-R32;373043]
Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
komm grad von dem freundlichen bei dem meine Mum den VIer gekauft hat und wir ham nen Termin gemacht. Dienstag um 10:15 gehts los, dauert ca 2,5 Stunden und dass ich dabei bin und mit anpacken will ist überhaupt gar kein Thema bei denen.
Die haben nicht mal schief geschaut als ich meinte ich bring Öl und die beiden Filter mit.


Das kann ich dir nur raten dabei zu bleiben und den auf die Finger zuschauen, vor allem bei der Probefahrt . Seid meinem Erlebnis mit dem vertraue ich keiner Werkstatt mehr.
Der Werkstattmeister da ist ein bekannter meiner Mum und ich denk ich hab heut in der Vorbesprechung schon klar gemacht was mir der Dicke bedeutet.
Ich hätte aber auch ein mulmiges Gefühl den da stehen zu lassen und fremde Hände ihn befingern zu lassen
Raoul_Duke ist offline  
Alt 22.01.2010, 04:28   #9
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: 77 Tkm Inspektion?

edit.......
Raoul_Duke ist offline  
Alt 27.02.2010, 15:55   #10
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: 77 Tkm Inspektion?

Hi,
hat evtl. jemand von euch solch eine Wartungsliste für die ~60.000km Inspektion, aber für einen DSG - (Getriebekennbuchstabe HXZ ) - R32, zuhause herumliegen und kann mir die mailen? E-Mailadresse schick ich über PN.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Wartungsliste005.jpg  
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 27.02.2010, 19:40   #11
Jomp
 
Avatar von Jomp
AW: 77 Tkm Inspektion?

sind die listen nicht immer gleich
sind doch auch nur grundlegende
anhaltspunkte die man bei jeder inspektion machen muss oder??

und die sachen die dann speziell anstehen nach laufleistung stehen doch im checkheft oder

bitte korriegiert mich wenn was falsch ist
Jomp ist offline  
Alt 27.02.2010, 19:45   #12
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: 77 Tkm Inspektion?

Hi Jomp,
ich bin mir auch nicht sicher, aber ich denke das die sich anhand der eingestellen Laufleistung und der Kennbuchstaben, individuell erstellt werden. Der Verdacht, das es so sein müsste, kam mir als ich die Wartungsliste vom Raoul_Duke gesehen habe, die hat ja auch andere Positionen drauf stehen als die, die mir vorliegt.
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 27.02.2010, 19:48   #13
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: 77 Tkm Inspektion?

ich mein auch die spuckt der Computer für jedes Fahrzeug individuell aus.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 27.02.2010, 20:02   #14
Jomp
 
Avatar von Jomp
AW: 77 Tkm Inspektion?

mmh ok möglich ist das schon.

könnte es mir so vorstellen das es eine allgemeine liste gibt für zB. einen .:R32
und die speziellen sachen die gemacht werden müssen werden aus dem checkheft entnommen.

weil auf meiner liste waren glaube nur 2 sachen drauf die nur auf einen R32 zutreffen und den rest für jedes andere auto auch zu verwenden war.

hier gibts doch welche die bei VW arbeiten. bitte mal an die front und posten
Jomp ist offline  
Alt 01.03.2010, 18:05   #15
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: 77 Tkm Inspektion?

Halli Halloooo,

man gibt bei VW die Fahrgestellnummer ins System ein, wenn alle Inspektionen ordnungsgemäß bei VW gemacht worden sind dann spuckt das System schon selber alle erforderlichen Sachen aus die gemacht werden müssen, natürlich kann man auch zusätzliche arbeiten dazufügen wie z.B. Wischer erneuern usw.

bei einer 60.000er kommt halt Luftfilter,Pollenfilter,Zündkerzen usw dazu, deswegen sind die 60.000er so teuer !

wer noch fragen hat, her damit !!
GoodYear-R32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorschaden bei 38 Tkm.... Ragazzi R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 27.04.2010 19:28
Ver.:R 32 mit EZ 11/05 und nur 17 Tkm?!?! Topper Allgemein 9 25.03.2010 13:32
[S] R 32 schwarz DSG Navi Leder 35 TKM 22 T€ 177KW Suche/biete R32 1 25.09.2008 09:12
Vorderachse nach 15 Tkm ausgeschlagen rmaxx Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 2 28.05.2008 15:20
60 TKM Laufleistung ein Problem ? Lexi Allgemein 12 21.02.2008 11:32

Stichworte zum Thema 77 Tkm Inspektion?



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de