Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 16.01.2010, 10:53   #1
V5-84
 
Avatar von V5-84
Wassertemperaturanzeige

Guten morgen.

Wie lange dauert es bei euch, bis die Wassertemp. anzeige im Tacho auf 90°C steht?

Bin gestern gefahren und mir kam das ziemlich lange vor. nach 15min. (Boardcomputer) stand se dann endlich mal Kerzengerade. Bei meinem Bora V5 hat das nur ca 8 min. gedauert.

Mir ist auch klar das die Öltemp. noch nicht erreicht ist, aber finds ungewöhnlich.

Vielleicht mein Thermofühler defekt?
V5-84 ist offline  
Alt 16.01.2010, 10:57   #2
R32Domi
AW: Wassertemperaturanzeige

Zitat:
Zitat von V5-84 Beitrag anzeigen
Guten morgen.

Wie lange dauert es bei euch, bis die Wassertemp. anzeige im Tacho auf 90°C steht?

Bin gestern gefahren und mir kam das ziemlich lange vor. nach 15min. (Boardcomputer) stand se dann endlich mal Kerzengerade. Bei meinem Bora V5 hat das nur ca 8 min. gedauert.

Mir ist auch klar das die Öltemp. noch nicht erreicht ist, aber finds ungewöhnlich.

Vielleicht mein Thermofühler defekt?
Morgen ja sind bei mir immer so 8-10min bis die 90° erreicht sind, stehst du in einer Garage?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.01.2010, 13:03   #3
iDexter
 
Avatar von iDexter
AW: Wassertemperaturanzeige

Hört sich ein bischen lange an, normaler weise wirklich nur 8 -10 Minuten bei den kalten Temperaturen und im Frühjahr natürlich noch schneller. Der VR Motor wird eigentlich ziemlich schnell warm, war schon Früher so, das ist auch mit ein Grund warum das LL Öl da nicht mit halten kann.... Aber ich ich würde die sache mal ne Zeit lang beobachten, wenn es schlimmer wird, ist bestimmt das Thermostat hin...
iDexter ist offline  
Alt 16.01.2010, 14:04   #4
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: Wassertemperaturanzeige

es kommt natürlich auch immer darauf an ob die heizung gleich auf warm / heiss gestellt hast.

bevor ich die heizung laufen lass, fahre ich ersteinmal den motor so lang warm bis die temperatur vom wasser bei 90°C steht,
manchmal passiert das dann bei dieser kälte das die nadel wieder unter die 90°C marke geht

ich achte erst aufs auto dann auf mich

probiers mal aus
GoodYear-R32 ist offline  
Alt 16.01.2010, 14:39   #5
djapple2
 
Avatar von djapple2
AW: Wassertemperaturanzeige

Zitat:
Zitat von GoodYear-R32 Beitrag anzeigen
es kommt natürlich auch immer darauf an ob die heizung gleich auf warm / heiss gestellt hast.

bevor ich die heizung laufen lass, fahre ich ersteinmal den motor so lang warm bis die temperatur vom wasser bei 90°C steht,
manchmal passiert das dann bei dieser kälte das die nadel wieder unter die 90°C marke geht

ich achte erst aufs auto dann auf mich

probiers mal aus

besser und motorschonender gehts nicht mehr, das stimmt.
Mache ich ab und an auch so, nur wenn die Freundin mitfährt, geht das nicht, die hält mich dann für verrückt
djapple2 ist offline  
Alt 16.01.2010, 14:58   #6
iDexter
 
Avatar von iDexter
AW: Wassertemperaturanzeige

Ja so sollte man es wirklich machen, Heizung auf kalt damit die ganze Warme Luft nicht nach Innen geblasen wird sondern erst der Motor schneller warm wird bzw auf Betriebstemperatur kommt...

Deshalb Vernünftig sein und immer daran denken:" Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
iDexter ist offline  
Alt 16.01.2010, 15:45   #7
V5-84
 
Avatar von V5-84
AW: Wassertemperaturanzeige

hab temp immer auf ca. 22°C stehen im innenraum. Nein auto steht draußen, soviel luxus hab ich dann doch nicht

eben auch wieder ca. 15 min. bin auch anderes gewohnt
V5-84 ist offline  
Alt 16.01.2010, 17:02   #8
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Wassertemperaturanzeige

Beim R dauert es schon bisschen länger.
Erst wenn ich bei der Arbeit angekommen bin, ist der Motor warm. Da kommt es schon mal vor, dass ich die Heizung gar nicht mehr anmache
.:R32Avo ist offline  
Alt 16.01.2010, 18:34   #9
R32Domi
AW: Wassertemperaturanzeige

Hi also nochmal EDIT mein .:R war heute draußen gestanden so 10 Stunden und als ich los fuhr, dauerte es ca. 6-7 min. bist er 90° hatte....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.01.2010, 18:54   #10
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Wassertemperaturanzeige

Die Anzeige steht aber schon ab 74°C bis 116°C bei 90°C Also ist die Wassertemp irgendwo dazwischen
biSheep ist offline  
Alt 16.01.2010, 20:48   #11
Icetrey
 
Avatar von Icetrey
AW: Wassertemperaturanzeige

Also bei mir ist die Anzeige im winter nach 6 minuten auf 90°.
Icetrey ist offline  
Alt 16.01.2010, 21:29   #12
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Wassertemperaturanzeige

Es kommt auch drauf an wie man das auto warm fährt
R32 Paddy ist offline  
Alt 16.01.2010, 21:48   #13
Icetrey
 
Avatar von Icetrey
AW: Wassertemperaturanzeige

Ich drehe maximal bis 2000 U/min und gebe ganz vorsichtig gas
Icetrey ist offline  
Alt 17.01.2010, 00:11   #14
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Wassertemperaturanzeige

Zitat:
Zitat von Icetrey Beitrag anzeigen
Also bei mir ist die Anzeige im winter nach 6 minuten auf 90°.
Das der .:R aber richtig warm ist zeigt die Öltemperatur...
Und die ist nach keinen 6 Minuten da wo sie sein soll

Lg
mike.r32 ist offline  
Alt 17.01.2010, 01:54   #15
WWR
 
Avatar von WWR
AW: Wassertemperaturanzeige

Zitat:
Zitat von GoodYear-R32 Beitrag anzeigen

manchmal passiert das dann bei dieser kälte das die nadel wieder unter die 90°C marke geht

@Svenni: Sollte es nicht so sein, das der Zeiger die 90° nicht mehr verlässt, wenn der Motor einmal warm ist? D.h. die Temperatur nicht mehr unter die von dir genannten 74° sinken sollte ?

Unser .:R erreicht ziemlich schnell die 90° Stellung. Hatte schon öfters beim 1.8T Probleme mit dem Thermostat, da dauerts dann auch länger und die Anzeige sinkt während der Fahrt wieder ab. Aber ihr könnt das auch mal an den Zulaufschläuchen zum Kühler überprüfen.
WWR ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de