Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 12.01.2010, 18:24   #1
öööö
 
Avatar von öööö
Alarmanlage

Seit 3 Std. geht ständig meine Alarmanlage an :-(
Wie kann ich die Alarmanlage ausschalten und trotzdem das Auto veriegeln
öööö ist offline  
Alt 12.01.2010, 19:50   #2
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: Alarmanlage

Hallo Ö in F

Gibts da keine Sicherung
Keine Ahnung, vielleicht weiß das Schaf mehr...

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 12.01.2010, 19:58   #3
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: Alarmanlage

Ist die Batterie fast leer? Ich hatte nämlich genau das Problem als meine kaputt war.
Diesi ist offline  
Alt 12.01.2010, 20:20   #4
Flo-IV-R32
AW: Alarmanlage

Zitat:
Zitat von Diesi Beitrag anzeigen
Ist die Batterie fast leer? Ich hatte nämlich genau das Problem als meine kaputt war.
hätte ich auch gesagt, von nem Kumpel die freundin der tt hatte das auch.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.01.2010, 20:26   #5
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Alarmanlage

Ist die Alarmanlage nicht abgeschaltet, wenn man "zweimal" abschließt? Die LED an der Fahrertüre sollte dann nicht mehr blinken... probiers mal. Evtl. Problem mit Türschalter oder Innenraumüberwachung? ggf. Fehler auslesen...
winzi2000 ist offline  
Alt 12.01.2010, 22:19   #6
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Alarmanlage

Da ist doch auch ein Knopf an der Säule auf der Fahrerseite. Damit kann man die Innenraumüberwachung abschalten. Ob das in deinem Fall hilft
Hansdampf ist offline  
Alt 12.01.2010, 22:29   #7
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Alarmanlage

Soweit ich weiß, ist der Knopf an der B-Säule zum "von innen Abschalten" - falls beispielsweise jemand im abgeschlossenen Auto bleiben und sich dabei bewegen will. Ist aber wie du schon geschrieben hast nur für die Innenraumüberwachung.
winzi2000 ist offline  
Alt 13.01.2010, 04:38   #8
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Alarmanlage

vermutlich ist ein Microschalter in Tür, Motorhaube oder heckklappe defekt und löst den Alarm aus. Mal per VCDS checken lassen

zum temporären Deaktivieren der AA kannst du glaub ich einfach zweimal per FFB abschließen.

Kann aber auch sein dass das nur die Safesicherung deaktiviert, da bin ich mir grad nicht sicher.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 13.01.2010, 11:51   #9
öööö
 
Avatar von öööö
AW: Alarmanlage

....danke für die Tipps
Habe mit VW gesprochen: Es ist wohl ein Golf4/5 Problem das das Wasser von der Reinigungsanlage in der Heckklappe zu dem Microschalter von der Öffner läuft und dann die Meldung an die Alarmanlage kommt, das die Heckklappe offen ist.
Morgen bin ich schlauer

Beste Grüße
öööö ist offline  
Alt 23.01.2010, 21:39   #10
gcc
AW: Alarmanlage

........................
gcc ist offline  
Alt 16.03.2016, 19:10   #11
R60
 
Avatar von R60
AW: Alarmanlage

Weil wir es in einen anderen Thema angeschnitten haben, schreib ich hier nochmal im Passenden. Wie ist eure Erfahrungen mit auslösen der Alarmanlage ohne erkennbaren Grund? Hatte es vor 5 Wochen mal, 3 mal hintereinander ausgelöst, jeweils mit entriegeln und verriegeln quittiert. Um das Fahrzeug weit und breit nix, Sonnenblenden runtergeklappt, 2 Jacken auf dem Rücksitz. Nach Fahrtantritt seit dem nicht mehr aufgetreten.
R60 ist offline  
Alt 16.03.2016, 19:39   #12
jammoo
AW: Alarmanlage

Erfahrungen leider bzw zum Glück keine negativen dazu.

Gab es hier nicht mal die aussage das oftmals das defekte heckklappenschloss dafür verantwortlich ist bei Fehlalarm?

In deinem Fall scheint ja die Sirene zu Funktionieren.
jammoo ist offline  
Alt 16.03.2016, 19:46   #13
R60
 
Avatar von R60
AW: Alarmanlage

Ja, Sirene funktioniert. Hab auch Quittierungston codiert, somit sollte ich es gleich merken, falls Sie defekt geht. Okay, dass mit den Heckklappenschloss muss ich mal im Auge behalten, obwohl es bisher noch nie gemuckt hat. Wenn es im Sommer richtig heiß ist, drückt es auch manchmal Scheibenwasser aus der Spritzdüse vom Heckwischer.
R60 ist offline  
Alt 16.03.2016, 19:51   #14
jammoo
AW: Alarmanlage

Das Wasser ist dann glaub ich auch das Problem...das läuft wo durch und dann zum Schloss.

Habe das gelesen wo ich mich schlau gemacht hatte wegen meiner Alarmanlage.
Bin mir aber nicht mehr hundert % sicher...
Schauen kann man ja mal
und die möglich mit dem Insekt wäre ja denkbar
jammoo ist offline  
Alt 16.03.2016, 20:43   #15
R60
 
Avatar von R60
AW: Alarmanlage

Wird sowas im Fehlerspeicher abgelegt, der war nämlich leer. Insekt eher unwahrscheinlich. Mein erster Gedanke war Handy in der Jacke, aber weder Anruf noch Nachricht.
R60 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
defekte Alarmanlage Beastyboy80 R32 Probleme/Fehler/Defekte 19 28.09.2010 20:53
Alarmanlage Tips und Tricks 32 14.02.2010 14:00
Alarmanlage nachrüsten Mk5_GTI Elektronik (Allgemein) 0 06.02.2008 11:18
Alarmanlage Carsten R36 Elektronik (Allgemein) 19 19.11.2007 12:09
Alarmanlage Isnogood Allgemein 22 11.03.2007 18:14



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de