Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 19.12.2009, 19:53   #1
Murph
 
Avatar von Murph
DSG Ölwechsel

Hey Leute,
bei meinem Dad ist nun der 60000er KD fällig. Laut VW soll man ja das DSG-Öl auch wechseln, nun meine Frage:
Wie viel Liter DSG-Öl brauche ich und wie muss ich beim Wechsel vorgehn (Warmlaufenlassen, Testmodule abarbeiten, etc.)?

Danke schonmal für eure Hilfe!


Gruß, Murph
Murph ist offline  
Alt 19.12.2009, 20:06   #2
R32Domi
AW: DSG Ölwechsel

Zitat:
Zitat von Murph Beitrag anzeigen
Hey Leute,
bei meinem Dad ist nun der 60000er KD fällig. Laut VW soll man ja das DSG-Öl auch wechseln, nun meine Frage:
Wie viel Liter DSG-Öl brauche ich und wie muss ich beim Wechsel vorgehn (Warmlaufenlassen, Testmodule abarbeiten, etc.)?

Danke schonmal für eure Hilfe!


Gruß, Murph
Sind knappe 5-5,5 Liter die du brauchst. Öl bekommst du nur bei VW für das DSG.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.12.2009, 20:08   #3
R32Philipp
 
Avatar von R32Philipp
AW: DSG Ölwechsel

Es sind genau 5.2 Liter
R32Philipp ist offline  
Alt 19.12.2009, 20:54   #4
Murph
 
Avatar von Murph
AW: DSG Ölwechsel

also einfach rauslassen, filter wechseln und öl wieder rein?
weil bei bmw muss man das öl erst auf temperatur bringen und paar mal die gänge durchschalten! beim smg auch noch entlüften usw.
Murph ist offline  
Alt 19.12.2009, 21:00   #5
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: DSG Ölwechsel

vllt hilft das ja auch weiter.......
Miniaturansicht angehängter Grafiken
haldexservicing_smaller.jpg  
Raoul_Duke ist offline  
Alt 19.12.2009, 21:18   #6
phobos
 
Avatar von phobos
AW: DSG Ölwechsel

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
vllt hilft das ja auch weiter.......
Tut es nicht, denn hier geht es nicht um die Haldex, sondern um das DSG
phobos ist offline  
Alt 19.12.2009, 21:27   #7
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: DSG Ölwechsel

Zitat:
Zitat von phobos Beitrag anzeigen
Tut es nicht, denn hier geht es nicht um die Haldex, sondern um das DSG

oh man, ich geh mir ma nen Kaffee holen glaub ich

Aber ich kann meinen kleinen Fauxpas direkt wieder gut machen

http://www.karstenmoeller.de/
Raoul_Duke ist offline  
Alt 20.12.2009, 14:25   #8
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: DSG Ölwechsel

@Sascha, sehr guter Link vielen Dank! ...auf der Seite http://www.touran-ersatzteile.de/Ada...triebe-VAS6262 findet man verlinkt ja eine super PDF-Datei mit einer Anleitung zum Getriebeölwechsel.
Würde mich jetzt nur mal interessieren, was so ein Getriebeölwechsel beim Freundlichen kostet?!?

Wenn ich aber sehe, dass ich da extra ein Spezialwerkzeug benötige (Original 120€, Nachbau immerhin noch 50€), muss der Ölwechsel bei VW ja ne ganze Stange voll Geld kosten, sonst würde sich ja niemand die Mühe machen.

Bin zwar auch ein begeisterter selbermacher, aber rechnerisch geht das bestimmt nicht auf, oder
Hat mal einer nen Preis für den Getriebeölwechsel beim Freundlichen? Würde mich mal interessieren...
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 20.12.2009, 14:31   #9
eiche32
 
Avatar von eiche32
AW: DSG Ölwechsel

Bei meinem 5 R32 hat das Wechseln vom Getriebeöl Arbeitszeit: 102,82Euro und das ÖL :144.81 Euro. Allerdings brauch ich scheinbar beim 5 R 8l DSG ÖL.

Also alles zusammen 247,63Euro

Hab den Filter Vergessen, der kostet ca. 18Euro.

Kann ich leider an Hand der Rechnung nicht sehen.
eiche32 ist offline  
Alt 20.12.2009, 14:50   #10
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: DSG Ölwechsel

WOW, interessant! Hätte nicht gedacht das die da soviel veranschlagen.
Da sind ja bei selbermachen und Ersatzteilen aus dem Großhandel ca rund 50% Ersparniss drin. Dann rechnet sich so ein Werkzeug natürlich.
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 20.12.2009, 14:57   #11
Murph
 
Avatar von Murph
AW: DSG Ölwechsel

cool, danke jungs!
auf euch is einfach verlass!
Murph ist offline  
Alt 20.12.2009, 21:21   #12
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: DSG Ölwechsel

es sind 5,5 Liter Öl
man füllt des Öl rein,lässt das Fahrzeug laufen, wenns auf Temperatur ist ( zwischen 35 - 45 grad ) schaltet man alle Gangstufen durch und lässt das überschüssige Öl ablaufen.
GoodYear-R32 ist offline  
Alt 26.04.2018, 19:41   #13
Patrick R32
 
Avatar von Patrick R32
AW: DSG Ölwechsel

Und man braucht keine Pumpe oder so zum neues Öl einzufüllen
Patrick R32 ist offline  
Alt 26.04.2018, 20:34   #14
FFMDriver
 
Avatar von FFMDriver
AW: DSG Ölwechsel

Mal ne doofe Frage bin DSG Neuling muss nach dem Ablauf des alten Öls nichts gespürt werden?
Nicht das noch "Rückstände" vorhanden sind und man das neue Öl einfach draufschüttet.
FFMDriver ist offline  
Alt 26.04.2018, 21:17   #15
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: DSG Ölwechsel

Nö, da wird nix gespült...
dsg-driver ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ölwechsel iDexter Allgemein 10 27.02.2010 04:59
Ölwechsel Hansdampf Allgemeines OFF TOPIC! 9 13.11.2009 17:57
DSG Ölwechsel DRINGEND rome89 Allgemein 12 11.02.2008 20:05
1. Ölwechsel??? Dirk R32 Allgemein 10 25.03.2006 16:34
Ölwechsel DSG Uncut Allgemein 5 21.03.2005 11:28

Stichworte zum Thema DSG Ölwechsel

,

wechselintervall dsg

,

golf 5 r32 dsg

,

golf 5 r32 dsg

,

dsg

,

welches dsg



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de