Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 14.12.2009, 11:26   #1
R32BT
 
Avatar von R32BT
Differenzialsperren Peloquins

Hallöchen,

die Tage ist meine Lieferung aus Amerika eingetroffen. Habe bei Peloquins eine Differenzialsperre für das Getriebe vorne und eine Differenzialsperre für das Hinterachsdifferenzial. Beide Arbeiten nach dem Torsen Prinzip wie eine Quaife Sperre es ist halt nur so dass Peloquis der einzige ist der eine für die Hinterachse baut....

Mit diesem Equipment und in Verbindung mit meiner Haldexsteuerung sollte mein Renncabrio sich im Frühjahr richtig im Boden "verbeissen" können...

In den nächsten Wochen werde ich die Teile verbauen und Euch berichten.. Ich bin gerade dabei mich beim Peloquins als Händler anzumelden und wenn jemand dann Interesse hat kann ich die Teile besorgen und auch einbauen wenn es gewünscht auch einbauen....

Übrigens preislich schenken sich die Teile nix im Vergleich zu Quaife jedoch sind bei Peloquins immer neue Lager und Schraubensatz dabei. Der Schraubensatz kostet bei VW um 100 Euro und die Lager sicher auch nochmal 30-50 denke ich.... Also im Ganzem kommt man bei Peloquins günstiger an die Sperre.....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMGP2061.JPG   IMGP2070.JPG   IMGP2076.JPG   IMGP2065.JPG   IMGP2049.JPG  

R32BT ist offline  
Alt 14.12.2009, 11:44   #2
xxx008
AW: Differenzialsperren Peloquins

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
Hallöchen,

die Tage ist meine Lieferung aus Amerika eingetroffen. Habe bei Peloquins eine Differenzialsperre für das Getriebe vorne und eine Differenzialsperre für das Hinterachsdifferenzial. Beide Arbeiten nach dem Torsen Prinzip wie eine Quaife Sperre es ist halt nur so dass Peloquis der einzige ist der eine für die Hinterachse baut....

Mit diesem Equipment und in Verbindung mit meiner Haldexsteuerung sollte mein Renncabrio sich im Frühjahr richtig im Boden "verbeissen" können...

In den nächsten Wochen werde ich die Teile verbauen und Euch berichten.. Ich bin gerade dabei mich beim Peloquins als Händler anzumelden und wenn jemand dann Interesse hat kann ich die Teile besorgen und auch einbauen wenn es gewünscht auch einbauen....

Übrigens preislich schenken sich die Teile nix im Vergleich zu Quaife jedoch sind bei Peloquins immer neue Lager und Schraubensatz dabei. Der Schraubensatz kostet bei VW um 100 Euro und die Lager sicher auch nochmal 30-50 denke ich.... Also im Ganzem kommt man bei Peloquins günstiger an die Sperre.....
Welche Sperrwerte bietet die und wie sieht es bezüglich Kompatibilität mit der EDS aus?
xxx008 ist offline  
Alt 14.12.2009, 12:02   #3
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Differenzialsperren Peloquins

die torsen sperren haben keinen festen sperrwert.. das heisst wenn man z.b keinen schlupf hat wird auch nix gesperrt. bei bedarf kann die sperre aber bis 100 prozent sperrwirkung aufbauen...

großer vorteil gegenüber den lamellensperren ist dass man keinen festwert bestimmen muss den man haben will, und dass sie keinen verschleiss haben wie die lamellensperren

wie immer im leben haben die eile auch einen nachteil.... bei torsendifferenzialen ist die sperrwirkung in nur einer richtung technisch möglich.. das heisst im schiebebetrieb keine wirkung..
im rallyesport ind deshalb fast immer lemellensperren im einsatz.

in unseren fällen wo es eher um die fahrdynamik geht und um die power auf die strasse zu bringen sind die torsen diff die bessere wahl nicht zuletzt wegen der wartungsfreiheit..
R32BT ist offline  
Alt 14.12.2009, 12:07   #4
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Differenzialsperren Peloquins

mit der eds sollte es keine probleme machen, da die eds erst eingreift wenn irgendwo schlupf entsteht. und mit den sperren hier gibt es keinen schlupf mehr....
erst wenn alle 4 räder durchdrehen bei 800 ps :-) dann wird eds wieder aktiv werden aber ob diese dann noch was ausrichten kann?

ich werde dass aber nachprüfen!!!
R32BT ist offline  
Alt 14.12.2009, 12:18   #5
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Differenzialsperren Peloquins

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
Mit diesem Equipment und in Verbindung mit meiner Haldexsteuerung sollte mein Renncabrio sich im Frühjahr richtig im Boden "verbeissen" können...
Für den Nichtwissenden: was ist denn das "Renncabrio" für eine Monstermaschine...?
zenetti ist offline  
Alt 14.12.2009, 12:22   #6
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Differenzialsperren Peloquins

Zitat:
Zitat von zenetti Beitrag anzeigen
Für den Nichtwissenden: was ist denn das "Renncabrio" für eine Monstermaschine...?
Golf 3 Cabrio mit Allrad und VR6 Turbo...
pasa ist offline  
Alt 14.12.2009, 19:42   #7
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Differenzialsperren Peloquins

@HarryR32

ich habe die ganzen händlerunterlagen noch nicht bekommen....
Peloquins hat mir für meine monstermaschine die beiden differenziale fast geschenkt deshalb kenne ich die händlerpreise noch nicht....

renncabrio wird ein golf 3 cabrio mit vr6 turbo und 4-motion antriebsstrang
R32BT ist offline  
Alt 15.12.2009, 10:17   #8
Vorteck
AW: Differenzialsperren Peloquins

Hmm, hat ja mal jemand nen Datenblatt wie das Torson Diff seine Funktion bewältigt?? Gibts da schon was bei Wickipedia ?

Mag es sein das die Sperrung proportional zur Leistung steigt ?
Vorteck ist offline  
Alt 15.12.2009, 13:07   #9
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Differenzialsperren Peloquins

Zitat:
Zitat von Vorteck Beitrag anzeigen
Hmm, hat ja mal jemand nen Datenblatt wie das Torson Diff seine Funktion bewältigt??
Ich verweise einfach uneigennützig auf Seite eines " Bekannten " ... http://www.fahrzeugantrieb.de/studen...die%20FSAE.pdf ...
manfredissimo ist offline  
Alt 15.12.2009, 14:56   #10
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Differenzialsperren Peloquins

http://www.youtube.com/watch?v=osKLMzYxyyw
Raoul_Duke ist offline  
Alt 15.12.2009, 15:26   #11
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Differenzialsperren Peloquins

Ich melde mal Interesse an einem Differenzial nur für vorne an
loveR ist offline  
Alt 15.12.2009, 15:40   #12
xxx008
AW: Differenzialsperren Peloquins

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Ich melde mal Interesse an einem Differenzial nur für vorne an
Ich würde sagen dein Auto hat schon ein Differential oder fährst du nur geradeaus?
xxx008 ist offline  
Alt 15.12.2009, 16:52   #13
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Differenzialsperren Peloquins

Zitat:
Zitat von xxx008 Beitrag anzeigen
Ich würde sagen dein Auto hat schon ein Differential oder fährst du nur geradeaus?
Lustig oder was

Ich brauch eine Sperre für die VA. So besser jetzt
loveR ist offline  
Alt 15.12.2009, 17:15   #14
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Differenzialsperren Peloquins

blöde frage, ober sind das permanente sperren?
Raoul_Duke ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de