Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 10.12.2009, 20:04   #1
craNk
 
Avatar von craNk
Fahrwerk KW & CO!

Hi Gemeinde !
Also habe dies Foto hier gefunden!!!

Mit welchem Gewinde würde er noch so liegen ?
Hat zusätzlich Rennsportdomlager vorne mit 3,5 grad negativ sturz drinne!

Also brauche eure Hilfe


Gruß Tim
craNk ist offline  
Alt 10.12.2009, 20:10   #2
Lewis
 
Avatar von Lewis
AW: Fahrwerk KW & CO!

[quote=craNk;364321]Hi Gemeinde !
Also habe dies Foto hier gefunden!!!

Mit welchem Gewinde würde er noch so liegen ?

Willst du jetzt wissen auf welche tiefe das Gewindefahrwerk eingestellt werden muss? Wirst bestimmt mit jedem Gewindefahrwerk das mindestens bis 50mm tiefer gelegt werden kann dieses Ergebnis erzielen können. Felgen müssten ja, wenn ich mich jetzt nicht täusche, originale 18 Zöller sein.
Lewis ist offline  
Alt 10.12.2009, 20:11   #3
craNk
 
Avatar von craNk
AW: Fahrwerk KW & CO!

[quote=Lewis;364324]
Zitat:
Zitat von craNk Beitrag anzeigen
Hi Gemeinde !
Also habe dies Foto hier gefunden!!!

Mit welchem Gewinde würde er noch so liegen ?

Willst du jetzt wissen auf welche tiefe das Gewindefahrwerk eingestellt werden muss? Wirst bestimmt mit jedem Gewindefahrwerk das mindestens bis 50mm tiefer gelegt werden kann dieses Ergebnis erzielen können. Felgen müssten ja, wenn ich mich jetzt nicht täusche, originale 18 Zöller sein.

Ja es sind die Orginal 18 Zöller !
Nur komme ich da mit nem KW V1 zbsp. auch hin ?
Oder evtl. "NUR" Federn ??
craNk ist offline  
Alt 10.12.2009, 20:41   #4
Lewis
 
Avatar von Lewis
AW: Fahrwerk KW & CO!

Das KW Variante 1 lässt sich bis zu 40mm runterschrauben. Der IVer Golf R32 müsste doch auch schon serienmäßig 10mm tiefer sein als ein herkömmlicher Golf! Dementsprechend würde er nur bis zu 30mm tiefer kommen. Müsstest es mal messen. Kotflügelunterkante zu Radnabenmitte und dann eventuell 30mm abziehen. So könnte man es ungefähr einschätzen wie tief der Wagen kommt. Vergessen darf man aber nicht das der sechszylinder auch noch Gewicht mit sich bringt und der Wagen an der Vorderachse noch etwas tiefer runter kommen kann ( muss aber nicht!!! ). Bei Tieferlegungen kann man sich nie 100% sicher sein das der Wagen auch den Angaben entsprechend tiefer wird. Toleranzen sind gegeben
Lewis ist offline  
Alt 10.12.2009, 21:16   #5
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
AW: Fahrwerk KW & CO!

soweit ich mich erinnern kann ist das der wagen vom timo gewesen. hatt ihn leider verkauft.

schaut mal in dem bericht "Porsche cayenne bremsen", da schreibt er ganz genau was er verbaut hatte.
flacharer reifenquerschnitt, verstellbare domlager....
turbo-paule ist offline  
Alt 10.12.2009, 21:21   #6
PredatorAc
 
Avatar von PredatorAc
AW: Fahrwerk KW & CO!

JA das ist das Auto vom R32 Timo, hatte 35 Querschnitt auf org. Felgen andere Domlager die woh lauch noch 1-2 cm tiefe gebracht haben und das Gewindefahrwerk von k.a.w !

http://www.kaw-tech.de/de/index.php
PredatorAc ist offline  
Alt 10.12.2009, 21:32   #7
craNk
 
Avatar von craNk
AW: Fahrwerk KW & CO!

genau , hatte ja vorhin noch mit ihm gequatscht.
nur hbae ich wahrscheinlich die möglichkeit nen kw v1 zu bekommen
craNk ist offline  
Alt 11.12.2009, 08:56   #8
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Fahrwerk KW & CO!

Hey Tim,

falls du "nur" Tiefgang willst dann brauchst du nur ein KW V1 verbauen, falls du aber was verstellbares und auf deine Fahrwerkswünsche einstellbares willst dann kann ich dir nur ein KW V3 oder noch besser das Clubsport empfehlen...ist natürlich auch immer ne Frage wieviel du bereit bist auszugeben....

Ich hab das Clubsport mit Stützlagern und knapp 3 Grad Sturz an der VA, ich kann nur sagen das Fahrwerk ist erste Sahne, was besseres könnte ich mir nicht vorstellen
R-POWER ist offline  
Alt 11.12.2009, 13:41   #9
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Fahrwerk KW & CO!

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Hey Tim,

falls du "nur" Tiefgang willst dann brauchst du nur ein KW V1 verbauen, falls du aber was verstellbares und auf deine Fahrwerkswünsche einstellbares willst dann kann ich dir nur ein KW V3 oder noch besser das Clubsport empfehlen...ist natürlich auch immer ne Frage wieviel du bereit bist auszugeben....

Ich hab das Clubsport mit Stützlagern und knapp 3 Grad Sturz an der VA, ich kann nur sagen das Fahrwerk ist erste Sahne, was besseres könnte ich mir nicht vorstellen
Ich hab mal irgendwie aufgeschnappt das man das KW V1 nicht so tief drehen kann als das V2 und V3
loveR ist offline  
Alt 11.12.2009, 18:04   #10
M-Darkwolf
 
Avatar von M-Darkwolf
AW: Fahrwerk KW & CO!

Meiner ist Original sogar 20mm tiefer, das ist mir genug mein vorgänger hat den Motorrschutz-Unterbodenschutz drauf geschraubt, dieses ist metallisch und bei manchen niedrigen bordsteinen schleift es extrem.....

Wieso immer so tief Fährt ihr jeden tag Wenn nicht kann euer .:R ja auf die max. tiefe runter......

Mein linker stossdämpfer macht solche geräusche beim einlenken........ Ist der defekt
M-Darkwolf ist offline  
Alt 12.12.2009, 16:12   #11
running_gag
AW: Fahrwerk KW & CO!

also grundsätzlich würde ich die Finger von KAW lassen.

Ein S3 hier aus der Gegend hat von Pfeffer Car Design ein H&R Gewinde drin in tiefer Ausführung und das sind locker mehr als 60mm tiefer, ich würd ihn auf 80 tiefer schätzen.
running_gag ist offline  
Alt 14.12.2009, 23:37   #12
delkim
AW: Fahrwerk KW & CO!

Abend zusammen,

ich suche für einen Golf IV 4-Motion ein KW Clubsport. Auf der HP von KW im Shop tauscht das FW gar nicht auf. Im Onlinekatalog schon. Da steht aber nur Golf IV (1J).

Wer fährt denn von euch ein KW Clubsport im .:R und was steht da im Gutachten drin? Gibt es Unterschiede zwischen 4-Motion vom .:R, V6 und 2L beim Golf IV?

Dankeeeee
delkim ist offline  
Alt 15.12.2009, 10:31   #13
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Fahrwerk KW & CO!

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Ich hab mal irgendwie aufgeschnappt das man das KW V1 nicht so tief drehen kann als das V2 und V3

richtig...
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 15.12.2009, 16:20   #14
craNk
 
Avatar von craNk
AW: Fahrwerk KW & CO!

habt ihr schon von den gewindefedern gehört von KW ?
craNk ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche günstigsten anbieter H&R Fahrwerk concept-R Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 3 02.05.2011 10:18
[V] Orginal Fahrwerk und H&R Federn InterzepTOR Suche/Biete sonstiges 0 11.10.2010 15:49
[V] original Golf 4 GTI R Jubi Fahrwerk inkl 50/50 H&R Federn Klapp_Spaten Suche/Biete sonstiges 0 28.11.2009 22:19
Verkaufe H&R Fahrwerk r32 luxemburg Allgemein 2 06.10.2009 14:05
Gutes & günstiges Fahrwerk Danijel_R32 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 55 29.10.2008 21:40



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de