Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 16.11.2009, 10:59   #1
daniel_
Nockenwellenverstellung

Wer kann mir etwas zu diesen Fehlermeldungen sagen?
Auf was schließen die?

Werkstattcode: WSC 42803
2 Fehlercodes gefunden:
16395 - Bank1: Nockenwellenspätverstellung Soll nicht erreicht
P0011 - 008 - unplausibles Signal
16398 - Bank1: Nockenwellenspätverstellung: Auslass Soll nicht erreicht
P0014 - 008 - unplausibles Signal

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Daniel
daniel_ ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:02   #2
deralte
AW: Nockenwellenverstellung

hat die abgaswarnleuchte aufgeleuchtet bevor du ausgelesen hast?
deralte ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:22   #3
daniel_
AW: Nockenwellenverstellung

Die Motorkontrollleuchte ist angegangen und er fing an zu klackern...
daniel_ ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:34   #4
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Nockenwellenverstellung

Sieht nach zu langer Steuerkette aus Würde damit nicht mehr fahren...
phoenix84 ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:36   #5
deralte
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Sieht nach zu langer Steuerkette aus Würde damit nicht mehr fahren...
Jou.. sofort zu VW und nachprüfen. Warscheinlich muss die steuerkette ausgetauscht werden. Und ich würde wirklich nicht mehr fahren, denn es kann sein das du dann nen motorschaden hast.
deralte ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:55   #6
daniel_
AW: Nockenwellenverstellung

Ne is nicht zu lang, die beiden Messwertblöcke 208 und 209 sind beide i.O.
jeweils -5. Ist zwar kein Bombenwert, aber ein ausreichender.

Noch andere Ideen?
daniel_ ist offline  
Alt 16.11.2009, 11:58   #7
deralte
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Ne is nicht zu lang, die beiden Messwertblöcke 208 und 209 sind beide i.O.
jeweils -5. Ist zwar kein Bombenwert, aber ein ausreichender.

Noch andere Ideen?

Auf das würde ich mich nicht verlassen..

ev. steuergerät?
deralte ist offline  
Alt 16.11.2009, 12:07   #8
daniel_
AW: Nockenwellenverstellung

Er lief ohne Probs, fing dann nur auf einmal an zu klackern und kurz danach ging die Kontrolllampe an.
Mich verwundert das nur weil er läuft er ohne Zucken...
daniel_ ist offline  
Alt 16.11.2009, 12:20   #9
deralte
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Er lief ohne Probs, fing dann nur auf einmal an zu klackern und kurz danach ging die Kontrolllampe an.
Mich verwundert das Klappern. So im Stand läuft er ohne Zucken...
Haste kürzlich nen chip reingemacht?
Also ich würd zu VW.. wir können hier nur raten
deralte ist offline  
Alt 16.11.2009, 13:03   #10
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Er lief ohne Probs, fing dann nur auf einmal an zu klackern und kurz danach ging die Kontrolllampe an.
Mich verwundert das Klappern. So im Stand läuft er ohne Zucken...
Das Klackern kommt von den Ventilen ! Da die Nockenwellenverstellung abhängig von der Drehzahl arbeitet, ist - je nach Fahrbetrieb (Voll-, Teillast oder Leerlauf) - das Signal verschieden, ergo unplausibel ! Hierzu einmal die MWB 210 (Einlass) und MWB 211 (Auslass) auslesen lassen ! Stimmen die Steuerzeiten, wäre die Ölpumpe eine (weitere) mögliche Fehlerquelle, da die Steuerkettenwerte noch im mittleren Toleranzbereich liegen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 16.11.2009, 13:17   #11
daniel_
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Das Klackern kommt von den Ventilen ! Da die Nockenwellenverstellung abhängig von der Drehzahl arbeitet, ist - je nach Fahrbetrieb (Voll-, Teillast oder Leerlauf) - das Signal verschieden, ergo unplausibel ! Hierzu einmal die MWB 210 (Einlass) und MWB 211 (Auslass) auslesen lassen ! Stimmen die Steuerzeiten, wäre die Ölpumpe eine (weitere) mögliche Fehlerquelle, da die Steuerkettenwerte noch im mittleren Toleranzbereich liegen ...

Und was waären die optimalen Werte für 210 und 211?
Was meinst du mit den Klackern von den Ventilen? Wie soll das zustande kommen?

Gruß
Daniel
daniel_ ist offline  
Alt 17.11.2009, 10:26   #12
Vorteck
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Und was waären die optimalen Werte für 210 und 211?
Was meinst du mit den Klackern von den Ventilen? Wie soll das zustande kommen?

Gruß
Daniel
Ich frag auch noch mal, habt ihr irgendwas geändert?
Anderer Chip? Neue Teile eingebaut? Fiese Motorwäsche, also Wasser in den Steckern ??
Vorteck ist offline  
Alt 17.11.2009, 10:50   #13
Daniel P.
AW: Nockenwellenverstellung

Ich würd zu VW fahren alles andere raten ist sinnlos.
Daniel P. ist offline  
Alt 17.11.2009, 11:57   #14
daniel_
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von Vorteck Beitrag anzeigen
Ich frag auch noch mal, habt ihr irgendwas geändert?
Anderer Chip? Neue Teile eingebaut? Fiese Motorwäsche, also Wasser in den Steckern ??


Also in den letzten 6 Wochen kam nix neu außer nem Xenonscheinwerfer...
daniel_ ist offline  
Alt 17.11.2009, 11:59   #15
daniel_
AW: Nockenwellenverstellung

Zitat:
Zitat von Daniel P. Beitrag anzeigen
Ich würd zu VW fahren alles andere raten ist sinnlos.

Wieso Raten, vielleicht hat hier jemand schon mal ähnliches erlebt.
Ich mach mir gerne erst selber nen Gedanken bevor ich das Geld bei VW zum Fenster rausschmeiße...
Und nen Laptop anschließen kann ich auch
daniel_ ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Nockenwellenverstellung

,

r36 passat p0014

,

fehlermeldung p0011

,

nockenwellensp

,

p0011 bank 1 nockenwellenspaetverstellung abgaslampe

,

vw fehlercode 16395

,

nockenwellensp

,

fehler p0011 vw passat

,

nockenwellenverstellung bank 1 auslass golf 5 r32

,

werte f



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de