Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 14.01.2005, 19:16   #1
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Hi habe folegndes Problem seit gestern abend!Wen ich meinen R starte rassselt es vorne hört sich ziemlich komisch an rund läuft er bloß wen ich mehr Gas gebe im stand dann fängt er an zu rasseln.....

Kann es sein das evtl die steuerkette der spannner zu viel spiel hat oder defeckt ist habt ihr sowas auch schon mal gehabt.....?

Steht jetzt schon beim netten Vw Händler von dem Ich den Wagen habe....
konte erstmal vorhin ne Liste mit Mängel abgeben.....

1.Himmel im Innenraum klappert
2.Sitze quitschen
3.Wischwasserbehälter unddicht...ewig leer troz Nachfüllen
4.Scheinwerferreinigungsanlage fält halb heraus muß nachjustiert werden fährt nicht wieder richtig ein
5.Linkes Xenon Licht zündet nicht richtig.....erst nach mehreren versuchen
6.Inspection Leuchtet schon nach 9000 Kilometern auf.
7.MotorRasseln

Mal gucken was es dann ist kriege am Montag bescheit...........
Der Freundliche Mechaniker meinte nur vorhin das ich im schlimmsten fall nen neuen Motor kriege mit selbstbeteiligung von 250 Euro.......hoffe es nicht
greetz
Golffreak23 ist offline  
Alt 02.03.2005, 00:05   #2
Viagraman
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

hab keine wirkliche Ahnung...aber "klingt" nach Steuerkette.

was hat denn deine WS gefunden
Interessiert bestimmt auch andere hier im Forum....berichte mal !!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.03.2005, 09:03   #3
PGR32
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Klingt aber ziemlich übel und das nach 9000 Km :?: :roll:

Wünsche dir viel Glück, das alles wieder in Ordnung kommt.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.03.2005, 10:29   #4
Manuel
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Warum eine Selbstbeteiligung, es ist doch noch Garantie oder nicht?

Hatte das Problem mit den knarxenden Sitzen schon jemand?

Hat die WS es hin bekommen?

Meine tun dies nämlich auch zumindest wenn jemand über 60 kg drauf sitzt, darum merkte ich es erst jetzt.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.03.2005, 10:42   #5
PGR32
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Zitat:
Zitat von Manuel
Warum eine Selbstbeteiligung, es ist doch noch Garantie oder nicht?

Hatte das Problem mit den knarxenden Sitzen schon jemand?

Hat die WS es hin bekommen?

Meine tun dies nämlich auch zumindest wenn jemand über 60 kg drauf sitzt, darum merkte ich es erst jetzt.
Das knarzen ist bekannt, mit etwas Teflon-Spray an den Schanieren des Sitzes und der Feder ist das aber behoben.

Warum merktes du es erst später das der Sitz knarrt, wenn jemand über 60Kg drauf sitzt. :?: Du wirst ja wohl mehr als 60Kg auf die Waage bringen, oder :?:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.03.2005, 12:53   #6
Anonymous
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

also das mit dem knarzen hat meine ws nicht hinbekommen, in zwei wochen kommt er aber nochmal in die werkstatt!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.03.2005, 12:54   #7
Anonymous
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

hat irgendwer von euch schon mal ne klirrende fahrertürscheibe bei durchfahrenen spurrillen gehabt :?: :evil:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.03.2005, 00:31   #8
Viagraman
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

wenn das Knatzen nicht mit fetten der Sitzgelenke zu beseitigen ist, dann ist es vielleciht nötig das komplette Sitzpolster (unter dem Leder) zu tauschen....wurde bei mir damals noch bei meiner ersten WS gemacht und hat trotz schlechter Arbeitsqualität geholfen !! Danach war nur noch regelmässiges nachfetten nötig.......

Das mit der Fahrertür hab ich *gottseidank* noch nicht gehabt und auch noch nicht gelesen. Aber melde das deiner WS.....möglichweise ist was dejustiert.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.03.2005, 10:38   #9
Marty2404
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Zitat:
Zitat von axionfix
hat irgendwer von euch schon mal ne klirrende fahrertürscheibe bei durchfahrenen spurrillen gehabt :?: :evil:
eventuell muss der Fensterheber getauscht werden, war zumindest bei mir so. habe schon beide Seiten - links und rechts - tauschen müssen.

auf der Beifahrerseite ist sogar nach Schließen der Türe die Scheiben hinuntergefallen.

ist aber angeblich nur bei den 2002er ein Problem - welches Baujahr hast du?
Marty2404 ist offline  
Alt 03.03.2005, 13:11   #10
Anonymous
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Zitat:
ist aber angeblich nur bei den 2002er ein Problem - welches Baujahr hast du?
ne ich hab baujahr 2003!
es knarzt auch nur bei langen bodenwellen undnur bei geschlossenem fenster!
und das knarzen hat man auch wenn man oben an die scheibe drückt!
MFG
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.03.2005, 21:33   #11
Manuel
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

@PGR32

Es knarxt ja scheinbar auch nur der Beifahrersitz und da sitze ich in der Regel nicht, nur meine Freundin und die wiegt halt nicht über 60.
Müsste direkt auch ein Test des Fahrersitzes machen, denn ich wiege auch nur 70. Ich gebe ihn aber so ungern in Fremde Hände. Aber nur wegen ein bischen schmieren brauch ich nicht in die Werkstadt.

Jetzt brauch ich erst mal eine neue Frontstoßstange, der Hase hat einfach nicht drunter durch gepasst, oder er wollte nachschauen was hinter den rechten Gitter ist. :-(
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.03.2005, 08:35   #12
PGR32
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Zitat:
Zitat von Manuel
@PGR32

Es knarxt ja scheinbar auch nur der Beifahrersitz und da sitze ich in der Regel nicht, nur meine Freundin und die wiegt halt nicht über 60.
Müsste direkt auch ein Test des Fahrersitzes machen, denn ich wiege auch nur 70. Ich gebe ihn aber so ungern in Fremde Hände. Aber nur wegen ein bischen schmieren brauch ich nicht in die Werkstadt.

Jetzt brauch ich erst mal eine neue Frontstoßstange, der Hase hat einfach nicht drunter durch gepasst, oder er wollte nachschauen was hinter den rechten Gitter ist. :-(
Ach so, dann müsste ich ja auch mal auf die Beifahrerseite sitzen, meine Frau wiegt auch unter 60Kg (48Kg) :lol: :lol:

:cry: armer Hase :cry:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.03.2005, 09:38   #13
Manuel
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

48 Kg? Da kann man doch durch gucken oder?

Wieso bedauern nur immer alle den Scheiß Hasen? Für das Geld hätte ich bestimmt 200 Hasen im Supermarkt bekommen und die hätten nicht wie Lametta ausgesehen. :twisted:

Es lebe die Teilkasko! :mrgreen:
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 05.03.2005, 16:50   #14
andix
AW: Rasseln des Motors beim starten!!!!!

Da hast Du Dir was andrehen lassen ;-)
Das Rasseln kann alles mögliche sein: multi-variable Nockenwellensteuerung (war mal bei meinem M3 hin), Steuerkette, Ventiltrieb, ...
Bist Du nicht probegefahren?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xenon geht bei Volllast des Motors aus!? Lopowese R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 14.03.2009 15:21
Rasseln nach Abstellen des Motors!!! Vegetaonline R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 18.02.2008 21:19
Autogasumbau des 3,2 l Motors am Beispiel eines Audi A3 Klaus Allgemein 63 24.09.2007 04:13
Einfahren des neuen Motors manuel_bosl Tips und Tricks 7 25.04.2007 01:16
Ventilator nach Abstellen des Motors dr_ullrich R32 Probleme/Fehler/Defekte 40 06.03.2006 18:54



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de