Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > News und Links

Antwort
Alt 21.09.2009, 20:46   #31
Alpencowboy
 
Avatar von Alpencowboy
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Klar können die GTI Fahrer ihre Autos chippen, aber dann ist auch mal Schluss mit "Billig-Tuning", dann wirds nämlich auch teuer.

Klar das man irgendwie bis 400 PS kommen kann, aber irgendwo ist ja auch mal Ende im Gelände. Die 2 Literchen sind doch schon völlig hochgezüchtet.

Ausserdem ist es ein Frontkratzer, ab einer bestimmten Leistung bringt der die Power doch nicht mehr auf den Boden.

Ich spar mir die Kohle lieber und mach ne Zwangsbeatmung drauf mit anschliessendem Feintuning und dann können die alle kommen mit ihren Chips und Ökomotoren.

VR6 + Aufladung = Geburtstag, Neujahr, Ostern und Weihnachten zusammen!
Alpencowboy ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:10   #32
R32-Freak
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Möglichkeit 1 : Mit deinem R stimmt was nicht.
Möglichkeit 2 : Du bist schlecht gefahren
Möglichkeit 3 : Dein Kollege ist sehr gut gefahren

Denn :

Ich hatte das Vergnügen gegen einen 6er GTI noch nicht.
Des öfteren aber schon gegen einen 5er GTI. Und der ist in allen Lagen langsamer ( Serie wohl gemerkt ).

Und so Wahnsinnig viel schneller kann der 6er mit seinen 10ps mehr nicht sein.
Und ich hab nen Schalter. Ein DSG R sollte noch schneller sein.
R32-Freak ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:10   #33
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von Alpencowboy Beitrag anzeigen
Klar können die GTI Fahrer ihre Autos chippen, aber dann ist auch mal Schluss mit "Billig-Tuning", dann wirds nämlich auch teuer.

Klar das man irgendwie bis 400 PS kommen kann, aber irgendwo ist ja auch mal Ende im Gelände. Die 2 Literchen sind doch schon völlig hochgezüchtet.

Ausserdem ist es ein Frontkratzer, ab einer bestimmten Leistung bringt der die Power doch nicht mehr auf den Boden.

Ich spar mir die Kohle lieber und mach ne Zwangsbeatmung drauf mit anschliessendem Feintuning und dann können die alle kommen mit ihren Chips und Ökomotoren.

VR6 + Aufladung = Geburtstag, Neujahr, Ostern und Weihnachten zusammen!


so denke ich auch, was bringen einem 300 oder 400 PS wenn man die nicht auf die ´Strasse bringen kann........
GoodYear-R32 ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:30   #34
Alpencowboy
 
Avatar von Alpencowboy
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von R32-Freak Beitrag anzeigen
Möglichkeit 1 : Mit deinem R stimmt was nicht.
Möglichkeit 2 : Du bist schlecht gefahren
Möglichkeit 3 : Dein Kollege ist sehr gut gefahren

Denn :

Ich hatte das Vergnügen gegen einen 6er GTI noch nicht.
Des öfteren aber schon gegen einen 5er GTI. Und der ist in allen Lagen langsamer ( Serie wohl gemerkt ).

Und so Wahnsinnig viel schneller kann der 6er mit seinen 10ps mehr nicht sein.
Und ich hab nen Schalter. Ein DSG R sollte noch schneller sein.
Naja so krass würde ich das nicht sehen. Die 4 Zylinder Turbomotoren ziehen schon sehr gut. Turbo halt.

Aber man kann es doch einfach nicht vergleichen, Sauger gegen Turbo.

Man sollte mit gleichem Stand der Technik gegeneinander fahren. Beide Motoren unaufgeladen oder beide Motoren aufgeladen.

Na wer gewinnt da wohl die 1/4 Meile?
Alpencowboy ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:38   #35
Humungus
 
Avatar von Humungus
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von Alpencowboy Beitrag anzeigen
Naja so krass würde ich das nicht sehen. Die 4 Zylinder Turbomotoren ziehen schon sehr gut. Turbo halt.

Aber man kann es doch einfach nicht vergleichen, Sauger gegen Turbo.

Man sollte mit gleichem Stand der Technik gegeneinander fahren. Beide Motoren unaufgeladen oder beide Motoren aufgeladen.

Na wer gewinnt da wohl die 1/4 Meile?
Man kann beide nicht vergleichen, den R32 muss man auf vier Zylinder verkleinern. Dann hat man gleichen Stand der Technik...

Wer Ironie findet ist klar im Vorteil.
Humungus ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:43   #36
Alpencowboy
 
Avatar von Alpencowboy
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Dann sinds aber immer noch knapp 0.2 L Hubraum mehr hihi
Alpencowboy ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:52   #37
Humungus
 
Avatar von Humungus
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von Alpencowboy Beitrag anzeigen
Dann sinds aber immer noch knapp 0.2 L Hubraum mehr hihi
Jo und geschätzte 166PS zu geschätzten 150PS. Merkst selber wie albern das ist oder?
Humungus ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:57   #38
Alpencowboy
 
Avatar von Alpencowboy
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von Humungus Beitrag anzeigen
Jo und geschätzte 166PS zu geschätzten 150PS. Merkst selber wie albern das ist oder?
Klaro, ich wollt dir auch nicht auf die Füsse treten. Sondern nur etwas Motoren vergleichen. Hast ja einen netten GTI.
Alpencowboy ist offline  
Alt 21.09.2009, 22:08   #39
lower4er
 
Avatar von lower4er
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von Alpencowboy Beitrag anzeigen
Klar können die GTI Fahrer ihre Autos chippen, aber dann ist auch mal Schluss mit "Billig-Tuning", dann wirds nämlich auch teuer.

Klar das man irgendwie bis 400 PS kommen kann, aber irgendwo ist ja auch mal Ende im Gelände. Die 2 Literchen sind doch schon völlig hochgezüchtet.

Ausserdem ist es ein Frontkratzer, ab einer bestimmten Leistung bringt der die Power doch nicht mehr auf den Boden.

Ich spar mir die Kohle lieber und mach ne Zwangsbeatmung drauf mit anschliessendem Feintuning und dann können die alle kommen mit ihren Chips und Ökomotoren.

VR6 + Aufladung = Geburtstag, Neujahr, Ostern und Weihnachten zusammen!
Zum Glück hast du dich ja schon in der Überschrift für dein Kommentar entschuldigt....

Weiß garnicht was hier so manchen immer mit ihrem "meiner is größer und sogar schneller als deiner" Quatsch bezwecken wollen.
Es gibt doch mitlerweile massenhaft Threads darüber und in keinem ist am Ende was vernünftiges raus gekommen. Im Gegenteil, teilweise wirds dann gleich persönlich.
Ob GTI oder .:R, Hauptsache VW und der Rest darf hinterher fahren....
lower4er ist offline  
Alt 21.09.2009, 22:41   #40
katzenbisi
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Ich finde diese VS threads auch eher überflüssig, will aber keinen Verurteilen, der dies ausprobiert.
Aber generell kann man jedes Auto miteinander vergleichen, auch wenn sie jetzt noch so unterschiedlich sein sollten. Alles andere sind m.E. nur Ausreden. Identische Autos zu vergleichen ist ja auch eher uninteressant.

Was mich immer wieder stutzig macht ist, wenn man sein Auto in den höchsten Tönen lobt, weil man dies und das damit machen kann. Können und wirklich machen ist eben noch ein Unterschied, deshalb wäre es fairer, mit dem "anzugeben", was man auch wirklich hat.

Letztendlich entscheiden nun einmal die persönlichen vorlieben, aber auch der finanzielle Spielraum. X vs Y wird es sicher immer wieder geben, aber im normalen Alltag genießt man sein Auto wohl eher ohne diese Vergleiche.
katzenbisi ist offline  
Alt 22.09.2009, 06:59   #41
lower4er
 
Avatar von lower4er
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

100%
lower4er ist offline  
Alt 22.09.2009, 09:09   #42
Hector
 
Avatar von Hector
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

So Jungs...
Mein Kumpel arbeitet bei VW und fährt nen 6er Golf GTI mit DSG als Firmenauto!
Aus dem Stand sieht er kein Land!Hatte aber ja auch nen DSG,wie es beim Schalter aussieht weiß ich nicht!
Dann aus dem zweiten Gang raus tun dir beiden sich rein gar nichts!
Ich kam nicht vorbei,er aber auch nicht,wie es ab 180 aussieht weiß ich nicht!
Golf 5 GTI und Golf 6 GTI sind nicht mehr vergleichbar,sind zu 3 im Auto gegen nen 5er gefahren auf der Autobahn und da zog der 6er GTI locker vorbei!
Der R ist nen tolles Auto,aber nen Turbo beißt halt!
Hector ist offline  
Alt 22.09.2009, 09:20   #43
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

wieso wird eigentlich ständig behauptet, dass der GTI wegen seines höheren Drehmomentes so gut da steht? 280 Nm sind immer noch weniger als 320

Also wenn man richtig fahren kann, dann ist der GTI immer, wenn auch nur wenig, langsamer als der R32. Soooo viel leichter ist er ja auch gar nicht. Und aus dem Stand, wenn man den R so fährt wie man sollte bei solchen Aktionen radiert der GTI noch wild herum während man im R bereits eine Wagenlänge vorraus ist. Wichtig: ESP ausschalten sonst setzt es ein bevor die Haldex ausreichend greift.

Also ich habe zweimal gegen einen AUDI TT 8J mit der 200 PS Maschine "gestochen" und der war sowohl in der Stadt, als auch Überland und auch auf der Bahn immer einen Tacken langsamer, auf der Autobahn sogar deutlicher ab ca. 180 km/h
INeedNOS ist offline  
Alt 22.09.2009, 11:17   #44
thodan
 
Avatar von thodan
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Hallo miteinander!

Ich finde es lustig, wie hier debattiert wird...
Von den gechippten GTIs, "Eddies" und R32 mal abgesehen:
Ich fahre einen Ed30 Serie - klar, der geht gut ab.
Und mir ist es völlig wurscht, ob ich schneller, langsamer bin etc...
Ich finde den R32 völlig geil. Heck optisch besser als die Vierzylinder-Fraktion.
Und alleine der SOUND!
Interieurmäßig gefällt mir mein Edition wiederum besser.
Aus wirtschaftlichen Gründen, Versicherung, etc.. habe ich auf den Vierzylinder zurückgegriffen. Beinahe hätte ich auch einen R32 gekauft, und selbst jetzt bin ich noch unentschlossen, ob das der richtige Kauf war, weil ich den R32 einfach gut finde. Also:

REDET DOCH NICHT SELBST EURE R32 SO SCHLECHT!!!

Und bei Nässe bleibe ich quasi auf der Stelle stehen, und meine Vorderreifen drehen durch...
Und noch eine Präferenz:
Lieber einen (gechippten) Ver R32 als den neuen VIer R!!
thodan ist offline  
Alt 22.09.2009, 13:09   #45
supergolf
AW: GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

Zitat:
Zitat von Tom300 Beitrag anzeigen
HALLO wir reden hier von Serien GTI's mit 200 bzw. 210 PS !
Und diese Fzg. sollten für einen R32 beim beschleunigen kein Problem darstellen, egal ob trocken oder nass !
Hier geht es nicht um frisiert oder ED30 oder Cupra oder sonst was...
Die Sperre beim 6er etc. (XDS) ist keine mechanische Diff.-Sperre, es erfolgt ein gezielter Bremseingriff des ESP, in Kurven sicherlich etwas hilfreich, ansonsten Müll !
Von den XDS sprach ich auch nicht, sondern von einer mechanischen Diff.-Sperre und dann geht es auch mit dem 2WD ohne Probleme

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] KAW Federn Golf5 R32 R 32 Suche/biete R32 3 16.09.2010 20:23
[V] GOLF5 R32 mit CHIP MUSTIX Suche/biete R32 6 11.10.2009 21:04
Wer tauscht komplette GTI front gegen R32 front ? Competition Allgemein 26 24.04.2008 12:29
Anzugsvergleich GTI (Chip) gegen meinen R32 R32DSGROlf Allgemein 77 22.07.2006 18:38
R gegen Jubi GTI..... Indecent Erlebnisse/Geschichten 14 20.07.2005 21:37

Stichworte zum Thema GOLF5 R32 gegen GOLF6 GTI

golf 6 r fraktion bei n



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de