Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 13.09.2009, 16:45   #61
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

...muss auch sagen. Meinen TT damals haben die öfters angehalten. Aber den .:R bis dato kein einziges mal. Obwohl er ein Jahr lang mit BBK nicht gerade unauffällig war hihi
Marcel ist offline  
Alt 13.09.2009, 17:48   #62
R32_Opa
 
Avatar von R32_Opa
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Also ich wurde noch nie angehalten... allerdings vor 2 Wochen bin ich von der Arbeit nach Hause gefahren und kurz vor Ende der Ortschaft standen sie mit Laser an einer Seitenstraße... ich war leicht zu schnell und vor Schreck erstmal voll in die Eisen. Rausgeholt haen sie mich zum Glück nicht aber dann hab ich erstmal auf "S" gemacht und voll drauf gelatsch, im Rückspiegel habe ich sie nur mit offenem Mund hinterherstarren sehen, was hab ich gelacht
R32_Opa ist offline  
Alt 13.09.2009, 18:53   #63
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

So Jungs.

Es gibt infos!

Freitag komm ich nachhause liegt da ein schönes Briefchen im Postkasten an mich adressiert...

Darin stand: Da ihr Kraftfahrzeug einen unseriösen Eindruck hat, und nicht in Originalzustand.... bla bla bla bla und nach 20 Zeilen bitten wir Sie am 28. September um 09:00 Uhr in Graz zu sein. (Adresse geb ich nicht gekannt, wer weiß wer net alles da mitliest oder wer weiß....)


Find ich jedenfalls die komplette Verarsche.... Hab schon meinen Rechtsanwalt eingeschalen... Is doch ne Frechheit sowas echt.. Verlange alles zurück und bringe auch ne Klage ein

Kanns doch net sein das sollche auf die Straße geschickt werden.
Aja heute erzählt mir ein Kollege das dieser Vollassi Politzist in den Letzten 3 Wochen 17 Führerscheine abgenommen hat

Bin gespannt ob der noch lange Polizist bleib

Schön langsam wird mir das alles zu blöd.

Lg Michael
mike.r32 ist offline  
Alt 13.09.2009, 18:56   #64
-LexX-
 
Avatar von -LexX-
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Öh und zu welchem Zweck das ganze ?
Heißt dein auto is zu auffällig für den Straßenverkehr,
und was wollen die dann genau ? stillegen ?

Was willst du denn zurück verlangen? Oder haben die das Auto beschlagnahmt ?

3Wochen und 17 Scheine is mal ordentlich
-LexX- ist offline  
Alt 13.09.2009, 19:17   #65
supergolf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von mike.r32 Beitrag anzeigen
So Jungs.

Es gibt infos!

Freitag komm ich nachhause liegt da ein schönes Briefchen im Postkasten an mich adressiert...

Darin stand: Da ihr Kraftfahrzeug einen unseriösen Eindruck hat, und nicht in Originalzustand.... bla bla bla bla und nach 20 Zeilen bitten wir Sie am 28. September um 09:00 Uhr in Graz zu sein. (Adresse geb ich nicht gekannt, wer weiß wer net alles da mitliest oder wer weiß....)


Find ich jedenfalls die komplette Verarsche.... Hab schon meinen Rechtsanwalt eingeschalen... Is doch ne Frechheit sowas echt.. Verlange alles zurück und bringe auch ne Klage ein

Kanns doch net sein das sollche auf die Straße geschickt werden.
Aja heute erzählt mir ein Kollege das dieser Vollassi Politzist in den Letzten 3 Wochen 17 Führerscheine abgenommen hat

Bin gespannt ob der noch lange Polizist bleib

Schön langsam wird mir das alles zu blöd.

Lg Michael
Mh da gehst als erstes zu VW und lässt dir einen Ausdruck aus dem ETKA machen über alle Spoiler am Auta also Front, Heck, Seite und der Dachkantenspoiler. Dann auch noch die Teilenummer der AGA vom ESD bis VSD und natürlich über die Felgen und das Fahrwerk denke da werden sie dann suchen.

Am Besten versuchst ein Verkaufsprospekt vom R32 zu bekommen damit man sieht wie er vom "Band" gelaufen ist.

Du hast ne PN über ein Prospekt für dein Handschuhfach, sollte glaube ich immer helfen.


Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.09.2009, 07:28   #66
Ma.:Rtin
 
Avatar von Ma.:Rtin
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Solche Pisser!

Hast schon recht...verlang aufjedenfall zumindest die benzinkosten zurück!

Haha ich freu mich ja schon auf das gesicht des polizisten wenn die bei der prüfanstalt feststellen das dein R original ist

das gesicht halt bitte mit der Cam fest
Ma.:Rtin ist offline  
Alt 14.09.2009, 09:22   #67
HGP-Alex
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von mike.r32 Beitrag anzeigen
So Jungs.

Es gibt infos!

Freitag komm ich nachhause liegt da ein schönes Briefchen im Postkasten an mich adressiert...

Darin stand: Da ihr Kraftfahrzeug einen unseriösen Eindruck hat, und nicht in Originalzustand.... bla bla bla bla und nach 20 Zeilen bitten wir Sie am 28. September um 09:00 Uhr in Graz zu sein. (Adresse geb ich nicht gekannt, wer weiß wer net alles da mitliest oder wer weiß....)


Find ich jedenfalls die komplette Verarsche.... Hab schon meinen Rechtsanwalt eingeschalen... Is doch ne Frechheit sowas echt.. Verlange alles zurück und bringe auch ne Klage ein

Kanns doch net sein das sollche auf die Straße geschickt werden.
Aja heute erzählt mir ein Kollege das dieser Vollassi Politzist in den Letzten 3 Wochen 17 Führerscheine abgenommen hat

Bin gespannt ob der noch lange Polizist bleib

Schön langsam wird mir das alles zu blöd.

Lg Michael

Hey bitte schreib doch mal die Adresse in Graz, vielleicht kann man ja ein kleines Treffen dahin organisieren dann schauen die mal richtig blöd... Bei so vielen unseriösen Autos *schmeiss mich weg* :-)
HGP-Alex ist offline  
Alt 14.09.2009, 10:47   #68
supergolf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von HGP-Alex Beitrag anzeigen
Hey bitte schreib doch mal die Adresse in Graz, vielleicht kann man ja ein kleines Treffen dahin organisieren dann schauen die mal richtig blöd... Bei so vielen unseriösen Autos *schmeiss mich weg* :-)
Hör auf sonst darfst mit dem Bi-Turbo nicht mehr ausreisen und die nehmen den dann als Autobahnpolizeiauto

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.09.2009, 16:02   #69
Ikarus83
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

ich bin ja kein rechtsverwurstler, aber dein anwalt kennt sich vielleicht auch mit nutzungsausfallentschädigung aus
prüfen würde ich das auf jeden fall mal.
Ikarus83 ist offline  
Alt 19.09.2009, 19:46   #70
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Jetzt hat mich die Rennleitung auch erwischt Zum Anhalten war ich zu schnell aber die Schneckenpost hat mich doch noch erreicht

85 km/h (inkl. 3 km/h Toleranzabzug, also echte 88 ) bei erlaubten 50 außerhalb geschlossener Ortschaften. Habe 120 Euro und 3 Punkte ergoogelt. Na ja - knapp am Fahrverbot vorbei. Ach ja: + 24 Euro Verwaltungsgebühr.

War erst der Anhörungsbogen, wer gefahren ist. Habe gestanden. Das eigentliche Knöllchen (ist ja fast ne Knolle) kommt also noch.

Die saßen in einem verdunkelten Van mitten in der Pampa. Dachte, da sitzen ein paar Hippies drin und gönnen sich ein Tütchen - schon blitzt es mich an ....

Es war auf meiner Spezial-Bergrennstrecke Autobahnabfahrt Herford-Ost und dann am Sender Schwarzenmoor vorbei Richtung Löhne.

Jetzt darf ich ein Jahr lang nur noch "+25" fahren, sonst gibt's Fahrverbot.
Hansdampf ist offline  
Alt 19.09.2009, 20:40   #71
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Jetzt hat mich die Rennleitung auch erwischt Zum Anhalten war ich zu schnell aber die Schneckenpost hat mich doch noch erreicht

85 km/h (inkl. 3 km/h Toleranzabzug, also echte 88 ) bei erlaubten 50 außerhalb geschlossener Ortschaften. Habe 120 Euro und 3 Punkte ergoogelt. Na ja - knapp am Fahrverbot vorbei. Ach ja: + 24 Euro Verwaltungsgebühr.

War erst der Anhörungsbogen, wer gefahren ist. Habe gestanden. Das eigentliche Knöllchen (ist ja fast ne Knolle) kommt also noch.

Die saßen in einem verdunkelten Van mitten in der Pampa. Dachte, da sitzen ein paar Hippies drin und gönnen sich ein Tütchen - schon blitzt es mich an ....

Es war auf meiner Spezial-Bergrennstrecke Autobahnabfahrt Herford-Ost und dann am Sender Schwarzenmoor vorbei Richtung Löhne.

Jetzt darf ich ein Jahr lang nur noch "+25" fahren, sonst gibt's Fahrverbot.
Mein Beileid, aber sowas könnt mir auch jederzeit passieren.
Manmerkt aber auch die Geschwindigkeit im .:R nicht.
Rein Subjektiv kommt einem 100 wie 70 vor find ich, aber ich hab auch vorher ne Klapperkarre gefahren bei der man bei 200 Angst bekommen hat.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 19.09.2009, 20:46   #72
vladi86
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

also vor knapp etwas mehr als zwei Jahren hat man mich auch mit 30 zu schnell geblitzt. Da hat das Grüne Männlein zu mirgesagt ein Km/h schneller und der Lappen wär weg. Aber das war innerorts. Sowie ich das bei der lese bleibt das bei 3 Punkten. Für mich tut das Geld nicht so weh wie die Punkte oder ein Fahrverbot. Bin aber seit dem im Straßenverkehr ruhiger geworden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.09.2009, 23:39   #73
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Eigentlich bin ich ja schon relativ ruhig und werde nur so alle 3 Jahre bei geringen Überschreitungen erwischt. Letztesmal bei 38 in einer 30 Zone

Ist auch irgendwie gerecht - aber um zurück zum Thema zu kommen - die hier im Thread geschilderten Dinge mit Beschlagnahme und so sind ja wohl völlig abwegig
Hansdampf ist offline  
Alt 28.09.2009, 14:53   #74
Ma.:Rtin
 
Avatar von Ma.:Rtin
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

So Mike! Jetzt erzähl mal was heute in Graz war! Bin gespannt wie ein Gummiringerl
Ma.:Rtin ist offline  
Alt 28.09.2009, 14:57   #75
vladi86
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Ich auch immer raus mit der Sprache
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Hallo aus der Schweiz! aofs Ich bin neu hier 18 04.05.2010 22:57
Neues Fahrzeug für die Rennleitung Blue Shadow Allgemeines OFF TOPIC! 4 31.08.2009 22:16
Rennleitung - Insider winzi2000 Allgemeines OFF TOPIC! 15 26.07.2009 18:18
Frankenausfahrt - Tankproblematik - Rennleitung winzi2000 Allgemeines 14 13.05.2009 19:41
Neuling der ein Ratschlag braucht.... Oakley Ich bin neu hier 8 12.01.2007 18:51

Stichworte zum Thema Ein Applaus der Rennleitung..

von der rennleitung angehalten worden



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de