Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 18.08.2009, 12:55   #1
Tommy.:R
 
Avatar von Tommy.:R
IVer R32 - Öl wechseln

Hallo Leute,

ich habe eine Frage wegen dem Öl beim IVer R32, welche die SuFu nicht hundertprozent beantworten konnte. Mein .:R wurde soweit ich weiss seit 100TKM mit dem LongLife Öl gefahren. Nun muss ich entweder diese Woche noch oder nächste zur Inspektion, nun weiss ich nicht so recht welches Öl ich ihm geben soll.
Am liebsten würde ich das LongLife rausschmeissen und gescheites Öl reintun welches dann nach 15TKM max. gewechselt wird. Nur wie siehts mit den Ablagerungen im Motor aus? Denke die könnten mich im schlimmsten Fall den Motor kosten, wenn sich irgendeine Ablagerung vor eine Ölbohrung setzt oder so ?!

Oder lieber ein anderes Öl, 2x nach 500km wechseln und danach das Mobil1 rein?

Was denkt ihr darüber?

Gruß Tommy
Tommy.:R ist offline  
Alt 18.08.2009, 13:00   #2
eiche32
 
Avatar von eiche32
AW: IVer R32 - Öl wechseln

Am besten die Öl-Pumpe gleich mit wechseln und umsteigen auf Mobil1 0W-40

Das mit den Ablagerungen sollte kein Problem sein


Kannst dir aber auch mal das Durchlesen

www.r32-club.de/showthread.php?t=13967
eiche32 ist offline  
Alt 18.08.2009, 13:11   #3
Tommy.:R
 
Avatar von Tommy.:R
AW: IVer R32 - Öl wechseln

Ja die Ölpumpe fliegt auch direkt mit raus, hätt ich oben noch dabei schreiben sollen. Was einer grad zufällig was die kostet?

Ok, also Mobil 1 0W-40, aber trotzdem am besten 2x mit anderem Öl "spülen" oder was meint ihr?

Hatte auch schon probiert durch den Öl-Einfüllstutzen zu schauen ob ich iwas erkennen kann, aber leider sieht man da nicht so viel, einziges was ich sehe ist die Kette und die is blitzeblank...
Tommy.:R ist offline  
Alt 18.08.2009, 14:57   #4
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: IVer R32 - Öl wechseln

Zitat:
Zitat von Tommy.:R Beitrag anzeigen
Ölpumpe (...) Was einer grad zufällig was die kostet?
Zufälle gibt es Roundabound 140 Euronen netto (exklusiv Montage & Märchensteuer) ...
manfredissimo ist offline  
Alt 18.08.2009, 20:01   #5
Tommy.:R
 
Avatar von Tommy.:R
AW: IVer R32 - Öl wechseln

Vielen Dank für eure Antworten!

Habe nun für nächste Woche Dienstag einen Termin bekommen (die Woche wirds leider nichts mehr ).

Die Ölpumpe hatte ich auch ungefähr in dieser Preislage erwartet, da kommt noch eine Lambdasonde dazu, wird bestimmt ne saftige Rechnung...

Hoffentlich schnurrt .:R dann wieder wie nen Kätzchen
Tommy.:R ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] IVer R32 MitohneTurbo Suche/biete R32 0 14.02.2010 21:12
Vom .:R32 zum .:R32 wechseln.. swiss_r32 Allgemein 55 01.12.2008 00:47
Das Facelift vom IVer (ja, IVer) Golf Klaus Allgemein 18 25.08.2007 01:27
Sitze R32 wechseln fur Voll Leder Wojtek Interieur 26 15.05.2007 13:52
LMM am IVer auf Verdacht wechseln tommi197 R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 18.03.2007 21:13



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de