Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 13.08.2009, 01:16   #1
Sid
mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

Hey Jungs und Mädels

War gestern bei meinem und der hat nen getunten S4 mit 450PS etc. Nun söll es in der Schweiz bei den MFK's ein Problem geben, Wagen mit mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung vorzuführen laut seiner Aussage. Auch Fahrzeuge die das Tuning schon länger also sprich Vorgeführt haben müssen dies Rückgängig machen, ob Chip-Turbo oder Kompi. Mein konnte seinen S4 jedenfalls mit dieser Leistungssteigerung nicht Vorführen.
Nun meine Frage: Ist das wirklich so? Wollt emir nämlich nen Kompi einpflantzen und wenn dies so ist macht das ja nicht wirklich Sinn.

cheers
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.08.2009, 08:46   #2
makki83
 
Avatar von makki83
AW: mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

das ist wirklich so. deinen kompi mit der mehrleistung musst du eintragen lassen.

ich habe da noch xtra ein dtc gutachten
makki83 ist offline  
Alt 13.08.2009, 09:49   #3
pasa
 
Avatar von pasa
AW: mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

Zitat:
Zitat von Sid Beitrag anzeigen
Hey Jungs und Mädels

War gestern bei meinem und der hat nen getunten S4 mit 450PS etc. Nun söll es in der Schweiz bei den MFK's ein Problem geben, Wagen mit mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung vorzuführen laut seiner Aussage. Auch Fahrzeuge die das Tuning schon länger also sprich Vorgeführt haben müssen dies Rückgängig machen, ob Chip-Turbo oder Kompi. Mein konnte seinen S4 jedenfalls mit dieser Leistungssteigerung nicht Vorführen.
Nun meine Frage: Ist das wirklich so? Wollt emir nämlich nen Kompi einpflantzen und wenn dies so ist macht das ja nicht wirklich Sinn.

cheers
Wechsle deinen ...
pasa ist offline  
Alt 13.08.2009, 11:06   #4
Benu-Bärn
AW: mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

ich hab im supra ca. 580 ps und war ohne weiteres vorführen.....bis auf die abgasanlage
Benu-Bärn ist offline  
Alt 14.08.2009, 15:01   #5
Sid
AW: mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

ja schon klar dass das mit beiblatt geht. aber im aargau soll es bei fahrzeugen die das alles bereits vorhanden haben ab diesem jahr august nicht mehr machbar sein?!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.08.2009, 15:09   #6
pasa
 
Avatar von pasa
AW: mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

Zitat:
Zitat von Sid Beitrag anzeigen
ja schon klar dass das mit beiblatt geht. aber im aargau soll es bei fahrzeugen die das alles bereits vorhanden haben ab diesem jahr august nicht mehr machbar sein?!

Mit Beiblatt geht da nichts, Leistung muss eingetragen sein oder du meldest nicht und hoffst, dass sie nichts merken...

Aber mit einem Kompressor hast du keine Chance, dass musst du eintragen..
Das mit 20% mehr Leistung ist, wenn du nur 20% mehr Leistung machst, musst du nichts an Fahrwerk und Bremsen ändern..
Leistung egal ob Chip oder Turbo, muss eingetragen werden..
Und alle Kantone haben das gleiche System, nicht das man in Zürich mehr darf als in Aargau...

Meine Emfehlung, wechsle deinen sonst verkauft er dir mal denn TT als Audi R8...
pasa ist offline  
Alt 17.08.2009, 08:47   #7
republic
 
Avatar von republic
AW: mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung

Zitat:
Zitat von pasa Beitrag anzeigen

Meine Emfehlung, wechsle deinen sonst verkauft er dir mal denn TT als Audi R8...

republic ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungssteigerung? Nike Allgemein 5 12.09.2010 20:17
mehr als 15% Preisnachlass auf Neufahrzeuge beachboy Allgemeines 7 07.02.2008 19:11
Warte seid mehr als 3 Wochen auf Teile für Motorreparatur!!!! skysurfer32 Allgemeines 3 25.06.2007 16:30
! Leichtbau ! 10 Kilo ? Bringt mehr als ihr denkt ! LanceMarcoRs4 Exterieur 39 19.01.2005 23:53
Leistungssteigerung von A.T.U. Motortuning 9 01.04.2004 22:29



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de