Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 10.08.2009, 18:43   #1
Daniel P.
Bitter

Sers Leute hab mir im April 07 einen 4er R gekauft.Im Jahr 08 ging das Übel los. Mai 08 ist er nur noch auf fünf zylindern gelaufen.Also schnell zur Werkstatt die daraufhin feststellte Zündspule kaputt.Wurde zum Glück auf Garantie gemacht. Aber es kam noch schlimmer.Oktober 08 stieg die kühlwassertemp. auf über 110grad und im Display leuchtete auf Kühlwasser prüfen.Also wieder in die Werkstatt und die stellten fest Zylinderkopfdichtung hinüber .Naja habs dann machen lassen gleich nen neuen Kettenspanner einbauen lassen und da es sowieso fällig war gleich nen kleinen Service mit machen lassen.Nach ca. einer Woche wars fertig und hat alles drum und dran 1500 euro gekostet.Hab dann gleich bezahlt ca. 10km gefahren wieder stieg die Temperatur .Also noch mal zur Werkstatt und die stellten fest das irgend ein Held von Mechaniker die kaputte Sicherung vom Kühler nicht ausgewechselt hat obwohl sie mir sagten das sie alles geprüft haben und alles in Ordnung sei.Leihwagen für nen Tag bekommen und es wurde behoben.Auf jeden Fall bis jetzt keine Probleme mehr gehabt .Bis auf Ostersonntag09 ist mir ein fucking HASE reingerannt prima Loch in der Frontschürze hat mir 150euro Selbstbeteiligung gekostet.Mich würde interessieren was Ihr so alles an euren Rs hattet. Trotz der Probleme bleibt der R ein geiles Auto.
Daniel P. ist offline  
Alt 10.08.2009, 19:03   #2
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Bitter

Moin,

ist schon hart. Hoffentlich war`s das erstmal bei Dir
Gott sei Dank läuft mein .:R einwandfrei und das freut mich immer wieder.
Bisher noch nichts gehabt.
Aber davor den IVer GTI - Oh man, innerhalb von 1 Jahr ca. 2500,- € reingesteckt.
1. Verkäufer sagte, der Zahnriemen sei gewechselt.
Auto abgeholt, eine Woche später sagt mir VW, dass noch der alte drin ist - Komplett neu gemacht!
2. Zwei Wochen später Kupplung rutscht durch - neue Kupplung!
3. Währen die Kupplung erneuert wurde, wurde festgestellt, dass das Lenkgetriebe auch hin ist und die Spurstangen ausgeschlagen sind - neues Lenkgetriebe + Spurstangen und Köpfe.
4. Vier Monate später Turboschaden! - neuer K03s Turbolader.
5. Beim nächsten Service: Farhwerk schrott - muss neu. Domlager hin - muss neu. Und paar Gummis und Manschetten.
Und das alles von 115Tkm bis 123Tkm!!!
Mitlerweile denke ich, dass die Laufleistung auf keinen Fall original sein könnte.

Aber lassen wir die Vergangenheit hinter uns und freuen uns auf die Gegenwart

MfG
Avo
.:R32Avo ist offline  
Alt 10.08.2009, 19:21   #3
Daniel P.
AW: Bitter

Ja war das erst und hoffentlich auch das letzte mal.Wenn man solche Autos fährt darf eh Geld keine Rolle spielen WER KÄMPFT KANN VERLIEREN WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN
Daniel P. ist offline  
Alt 10.08.2009, 20:27   #4
3R32DK
 
Avatar von 3R32DK
AW: Bitter

Mein R32 ist jahrgang 09.2003. Der erste eigentümer hat alle die zündspulen auf kulanz gewechselt bekommen in 2006. Dann ein gelänk vorne auch auf kulanz.

Und letztes jahr als ich der wagen gekauft habe, habe ich die ketten gewechselt bekommen auch auf kulanz.

Die öl-pumpe habe ich selbst neu gekauft und gemacht und auch die 2 lüfter habe ich gekauft und erneuert weil die beiden auch kaputt war.
3R32DK ist offline  
Alt 11.08.2009, 12:36   #5
Burn303
 
Avatar von Burn303
AW: Bitter

Ohja ein paar defekte hab ich schon gehabt am R

1.Zündspulen
2.Standlichtbirne
3.Neue Batterie
4.Temparaturgeber erneuert
5. Rippenriehmen vom Kompressor
6.Lambdasonde

Jetzt warscheinlich neue Ölpumpe noch.
Burn303 ist offline  
Alt 11.08.2009, 13:50   #6
luca1184
 
Avatar von luca1184
AW: Bitter

1. Lambdasonde Auspuff
2. Xenon-Licht
3. Xenon-Licht
4. Xenon-Licht (scheiss xenon-licht)
5. Steuerkette
6. ca. 20mal Standlichter gewechselt
luca1184 ist offline  
Alt 11.08.2009, 15:09   #7
R32-Freak
AW: Bitter

In 3 Jahren die ich ihn bis jetzt habe :

- Wärmebleche am kat ( geklappert )
- 4x Birnen ( 2x vorne 2x hinten )
- 1x Blinkerrelais
- 1x Windschutzscheibe ( Hatte nen Riss durch Steinschlag )
- 1x Achsschenkel
- 2x Achsmanschetten ( vorne rechts und links )

Ja, das wars in insgesamt 3 Jahren und 55.000 Kilometern.
ich denke da kann ich eigentlich nicht meckern.

Insgesamt hat er jetzt 97.000 KM und läuft Top
R32-Freak ist offline  
Alt 11.08.2009, 15:36   #8
Xenon
 
Avatar von Xenon
AW: Bitter

Zitat:
Zitat von R32-Freak Beitrag anzeigen
In 3 Jahren die ich ihn bis jetzt habe :

- Wärmebleche am kat ( geklappert )
- 4x Birnen ( 2x vorne 2x hinten )
- 1x Blinkerrelais
- 1x Windschutzscheibe ( Hatte nen Riss durch Steinschlag )
- 1x Achsschenkel
- 2x Achsmanschetten ( vorne rechts und links )

Ja, das wars in insgesamt 3 Jahren und 55.000 Kilometern.
ich denke da kann ich eigentlich nicht meckern.

Insgesamt hat er jetzt 97.000 KM und läuft Top
Was hast du gegen des Klappern vom Wärmeplech gemacht?? Festgeschweißt oder neues?
Xenon ist offline  
Alt 11.08.2009, 16:33   #9
Busfahrer
AW: Bitter

Zitat:
Zitat von .:R32Avo Beitrag anzeigen
Moin,

ist schon hart. Hoffentlich war`s das erstmal bei Dir
Gott sei Dank läuft mein .:R einwandfrei und das freut mich immer wieder.
Bisher noch nichts gehabt.
Aber davor den IVer GTI - Oh man, innerhalb von 1 Jahr ca. 2500,- € reingesteckt.
1. Verkäufer sagte, der Zahnriemen sei gewechselt.
Auto abgeholt, eine Woche später sagt mir VW, dass noch der alte drin ist - Komplett neu gemacht!
2. Zwei Wochen später Kupplung rutscht durch - neue Kupplung!
3. Währen die Kupplung erneuert wurde, wurde festgestellt, dass das Lenkgetriebe auch hin ist und die Spurstangen ausgeschlagen sind - neues Lenkgetriebe + Spurstangen und Köpfe.
4. Vier Monate später Turboschaden! - neuer K03s Turbolader.
5. Beim nächsten Service: Farhwerk schrott - muss neu. Domlager hin - muss neu. Und paar Gummis und Manschetten.
Und das alles von 115Tkm bis 123Tkm!!!
Mitlerweile denke ich, dass die Laufleistung auf keinen Fall original sein könnte.

Aber lassen wir die Vergangenheit hinter uns und freuen uns auf die Gegenwart

MfG
Avo
Die Laufleistung wird orginal sein:

Das sind die Piäch-Sparaktions-Nachwehen:

92er T4-Bus läuft 300.000 mit der 1. Kugel und Traggelenken, ab 98/99 halten die keine 100.000 mehr durch. 1,6er FSI Golf IV , bei 60.000 nach 4 Jahren Zahnriemen gerissen, Spannhebel gebrochen - keine Kulanz.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.08.2009, 02:39   #10
bandageboy
 
Avatar von bandageboy
AW: Bitter

hi naja so einige sachen sind bei mir auch schon in etwas über 2 jahren in die fritten gegangen.das waren unter anderem:

ca. 3 bis 4 standlichter
1mal lambdasonde
1mal ölwanne (pflanzkübel lag auf ner dunkelen stelle auf der fahrbahn)
1mal frontscheibe (steinschlag)
1mal spaxschraube im winterreifen
1mal mittleres unteres gitter (ein hase wollte mitfahren)
2mal kühlerschlauch defekt
2domlager
2bremsscheiben vorne
naja das war es glaube ich.

aber egal das gehört dazu denke ich mal und ich habe immer noch spass an meinem auto und will den so schnell auch nicht mehr missen!!
bandageboy ist offline  
Alt 12.08.2009, 06:58   #11
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Bitter

@bandageboy

du hast aber auch nicht wenig pech....
diese fucking Hasen wie sie der Daniel P. genannt hat sind ganz schön zähe dinger... :-)


1mal ölwanne (pflanzkübel lag auf ner dunkelen stelle auf der fahrbahn)
1mal frontscheibe (steinschlag)
1mal spaxschraube im winterreifen
1mal mittleres unteres gitter (ein hase wollte mitfahren)
R32BT ist offline  
Alt 13.08.2009, 14:32   #12
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Bitter

Ende 06 gekauft mit 50000km
Mitte 08 Fuchs abgeschossen - neue Schürze von der Versicherung
Mitte 09 Zündspule bei 125000km - ersetzt, kosten +/-35€
Mitte 09 Zündspule bei 125500km - ersetzt, kosten +/-35€
nun 130000km immer ne Spule dabei

für den Rest bin ich der Meinung dass ich mit meinem R Glück habe, wirklich große Probleme hatte ich noch nie
luxjemp ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitter Daniel P. R32 Probleme/Fehler/Defekte 1 10.08.2009 21:34



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de