Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 21.07.2009, 02:43   #1
BlackHawk
 
Avatar von BlackHawk
Was kann ich für meinen R verlangen ???

Hallo !
Wollte mal fragen was man für einen r32 mit folgenden Daten verlangen kann:
(Ich denke Vollausstattung außer Schiebedach und DSG)

-Schwarz
-Baujahr 9/2002
-Km: 114 000 (neuer Motor und Kupplung wegen kettenriss bei 91 000)
-Jeder Service wurde in einer VW Fachwerkstatt gemacht
-Loglivegarantie (wurde immer wieder verlängert)
-Großes Navi
-DSP
-Handschalter
-Freisprecheinrichtung mit Telefonhalterung
-Sommer und Winterfelgen
-Alarmanlage mit Innenraumüberwachung
usw.

Mir fällt es total schwer mich von ihm zu trennen und in scout und mobile gehen die ja für nen Spotpreis weg !! Da gibts Fahrzeuge die für unter 15.000 angeboten werden !!! (allerdings nicht in meinen Breitengraden 866**)
BlackHawk ist offline  
Alt 21.07.2009, 14:55   #2
nezor32
 
Avatar von nezor32
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

ich denke mal so höchstens 18000 kannst du verlangen, fanng mal bei 19000 VHB an.
nezor32 ist offline  
Alt 21.07.2009, 15:37   #3
wolfsburgeR
 
Avatar von wolfsburgeR
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Ich würds auch so mit 19000VHB versuchen, obwohl ich sagen muss ich selbst hab meinen im März für 15500 Gekauft(4er mit DSG und Ausstattung ungefähr wie deiner) hab aber auch ca 6Monate gesucht, in der zeit hab ich auch vergleichbare für 18/19000 übern tisch gehen sehen, war nur ein Geduldspiel...

Anmerkung:
Achso hab aber noch den ersten Motor, ist natürlich ein bißchen was anderes find ich, hab ich erst nur so überflogen gehabt.
wolfsburgeR ist offline  
Alt 21.07.2009, 18:47   #4
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von nezor32 Beitrag anzeigen
ich denke mal so höchstens 18000 kannst du verlangen, fanng mal bei 19000 VHB an.
In Deutschland sind die R`s nicht so teuer wie in der Schweiz
18-19000€ für einen 02er mit über 100.000KM auf dem Tacho?
Indecent ist offline  
Alt 21.07.2009, 19:16   #5
JensR32ontour
 
Avatar von JensR32ontour
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von Indecent Beitrag anzeigen
In Deutschland sind die R`s nicht so teuer wie in der Schweiz
18-19000€ für einen 02er mit über 100.000KM auf dem Tacho?

Hat doch bei 91tkm einen neuen Motor, wegen Kettenriss, bekommen.

Gruß Jens
JensR32ontour ist offline  
Alt 21.07.2009, 19:33   #6
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von JensR32ontour Beitrag anzeigen
Hat doch bei 91tkm einen neuen Motor, wegen Kettenriss, bekommen.

Gruß Jens
.......und der "Rest" vom Auto wurde die ganze Zeit getragen?
Indecent ist offline  
Alt 21.07.2009, 19:39   #7
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von Indecent Beitrag anzeigen
18-19000€ für einen 02er mit über 100.000KM auf dem Tacho?
Du musst ihn ja nicht kaufen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 21.07.2009, 19:42   #8
Corradomichi
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Ich denke der User aus meiner Nachbarstadt Bieldefeld"Indecent" kann das ganz gut beurteilen da er selber öfter mal das Vehicle wechselt.
Corradomichi ist offline  
Alt 21.07.2009, 22:46   #9
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Du musst ihn ja nicht kaufen ...
Neeeee......ganz sicher nicht Denke aber auch das es sich andere für den Preis überlegen
Indecent ist offline  
Alt 21.07.2009, 23:36   #10
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von BlackHawk Beitrag anzeigen
und in scout und mobile gehen die ja für nen Spotpreis weg !! Da gibts Fahrzeuge die für unter 15.000 angeboten werden !!!
Ähh ..., überleg mal ... im groben Durchschnitt ist ein Auto nach 3 Jahren ca. 50% vom bezahlten Neupreis wert.
Dein Auto ist fast 7 Jahre alt und Du willst immer noch mehr als 50% vom Neupreis dafür ?

Die Preise in den Autobörsen vom IVer R sind im Schnitt sehr überzogen.
Sehr viele Fahrzeuge sind dort auch monatelang zu finden, teilweise auch "nur zum Spaß" inseriert, nach dem Motto: Eigentlich will ich ihn ja nicht verkaufen, aber wenn mir jemand 4.000 Euro über den Marktpreis zahlt dann geb ich ihn halt her

Mann muss auch bedenken dass es sich nur um Angebote handelt, wieviel weniger schliesslich bezahlt wird erfährt man ja häufig auch nicht.

Klar ist der Marktwert eines gepflegten IVer Rs deutlich über dem Wert eines vergleichbaren Autos anzusiedeln, aber man sollte beim Wunscherlös auch nicht übertreiben

Ich würde so 15 TEUR für Deinen als realistisch ansehen - aber jeden Tag steht auch ein dummer auf der vielleicht mehr zahlt...
Klaus ist offline  
Alt 22.07.2009, 00:58   #11
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Klaus bringt es auf den Punkt!

http://www.indexblue.de/index.php

Hier kannst Du Dein Auto bewerten und kostenlos den Preis abfragen, mit oder ohne MwSt.

Also ich komm auf ca. 14.000-15.000€
coolhard ist offline  
Alt 22.07.2009, 11:41   #12
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von Gerro84 Beitrag anzeigen
das hätte mich auch mal interessiert. aber ich finde da nur nen GTI. egal ob mit oder ohne TSN finde ich keinen Ver .:R32 wie hast du deinen da eingegeben
Da ist der Ver auch noch nicht gelistet nur der 4er wie BlackHawk hat. Ich hab nicht meinen eingegeben, sondern die Daten von BlackHawk.

Also meinen bekommste sicher nicht für das Geld, ist ein 10/2007 Vollausstattung ;-)
coolhard ist offline  
Alt 22.07.2009, 14:49   #13
nezor32
 
Avatar von nezor32
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von Indecent Beitrag anzeigen
In Deutschland sind die R`s nicht so teuer wie in der Schweiz
18-19000€ für einen 02er mit über 100.000KM auf dem Tacho?
schau dir doch mal die daten des R32 an:
- neuer motor wegen kettenriss
- 8-fach bereift
- alarmanlage innen
........

was will man mehr
18 tausend finde ich passt.
nezor32 ist offline  
Alt 22.07.2009, 15:33   #14
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von nezor32 Beitrag anzeigen
schau dir doch mal die daten des R32 an:
- neuer motor wegen kettenriss (mit defekten Motor gehts ja nicht)
- 8-fach bereift (das ist ja Standard)
- alarmanlage innen (hat meiner ab Werk)
........

was will man mehr
18 tausend finde ich passt.
wenn er es bekommt ok, aber ich denke eher nicht!
coolhard ist offline  
Alt 22.07.2009, 18:04   #15
nezor32
 
Avatar von nezor32
AW: Was kann ich für meinen R verlangen ???

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
wenn er es bekommt ok, aber ich denke eher nicht!
ja das ist dann wieder ein anderes problem
wer sucht der findet
nezor32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann mir meinen Tempomat Kodieren ? Ragazzi Elektronik (Allgemein) 4 08.07.2010 20:35
Jetzt kann ich euch meinen R vorstellen! swissR Mein R32 41 04.03.2010 21:15
Was meint ihr könnte ich für mein R32 verlangen?? Isnogood Allgemeines 4 03.06.2008 19:12
Was könnte man verlangen für meinen IVer luxjemp Allgemein 7 06.11.2007 09:27
[S] Kann meinen R32 nicht nach Australien mitnehmen! Botzi Suche/biete R32 10 03.02.2007 19:57



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de