Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Umfrageergebnis anzeigen: Woher stammt euer .:R?
Neuwagen als Erstbesitzer gekauft 20 16,13%
Neuwagen als Erstbesitzer gekauft - ich bin Werksangehöriger 1 0,81%
Ausstellungs-/Vorführwagen als Erstbesitzer gekauft 0 0%
Tageszulassung - Werk/Werksangehöriger/Händler war Erstbesitzer 6 4,84%
Jahres-/Halbjahreswagen - Werk/Werksangehöriger/Händler war Erstbesitzer 26 20,97%
Von privatem Vorbesitzer als Zweitbesitzer gekauft 35 28,23%
Mehr als 1 Vorbesitzer - Erstbesitzer war Werk/Werksangehöriger/Händler 10 8,06%
Mehr als 1 Vorbesitzer - Erstbesitzer war Privat 21 16,94%
Sonstiges - bitte im Posting erklären 5 4,03%
Teilnehmer: 124. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 06.07.2009, 12:53   #1
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
Das Leben des .:R

Die aktuellen Besitzer eines .:R sind im Durchschnitt sehr jung (fast 50% bis 25 Jahre). Siehe meine Umfrage:
https://www.r32-club.de/showthread.php?t=15348&page=3

Das verwundert, wenn man den hohen Neupreis betrachtet. Wir vermuten, dass ein Großteil der Fahrzeuge mindestens aus zweiter Hand gekauft wurde. Eventuell ist auch ein nennenswerter Anteil aus Werksbesitz.

Bitte klickt an, welche Vorgeschichte euer .:R hat.

Nachtrag: Wir haben Leasing vergessen. Bitte bei Sonstiges ankreuzen und im Posting darauf hinweisen. Danke.
Hansdampf ist offline  
Alt 06.07.2009, 13:22   #2
nando
 
Avatar von nando
AW: Das Leben des .:R

Dann gehe ich mal mit gutem Beispiel voran und "erzähle" euch die Geschichte von meinem R32:

"Mein" .:R32 ist mein Firmenwagen, wäre also laut der Umfrage was in der Art wie: "Neuwagen, als Erstbesitzer geleast."

4 Monate Bauzeit und Wartezeit, wurde mir im November 2007 von einem netten Herrn auf den Hof gestellt, und ist auf 3 Jahre geleast.
nando ist offline  
Alt 06.07.2009, 13:47   #3
Speedfreak-HH
 
Avatar von Speedfreak-HH
AW: Das Leben des .:R

Gekauft beim Händler.
Hatte ein Vorbesitzer der ihn bei VW in Zahlung gegeben hat.
Speedfreak-HH ist offline  
Alt 06.07.2009, 14:27   #4
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Das Leben des .:R

Habe den Wagen am 26.7.09 in WOB abgeholt
Chef_2 ist offline  
Alt 06.07.2009, 14:28   #5
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Das Leben des .:R

Zitat:
Zitat von Speedfreak-HH Beitrag anzeigen
Gekauft beim Händler.
Hatte ein Vorbesitzer der ihn bei VW in Zahlung gegeben hat.
OK, Danke. Dann war der Vorbesitzer also Privat = Kategorie 6
Hansdampf ist offline  
Alt 06.07.2009, 14:35   #6
JNS
AW: Das Leben des .:R

Zitat:
Zitat von Speedfreak-HH Beitrag anzeigen
Gekauft beim Händler.
Hatte ein Vorbesitzer der ihn bei VW in Zahlung gegeben hat.
#2 Das kann ich nur Rautieren
JNS ist offline  
Alt 06.07.2009, 15:15   #7
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Das Leben des .:R

Hi meiner war 7 Monate als ich ihn gekauft habe. War auch auf VAG zugelassen, also Werkswagen.
alex_filzlaus ist offline  
Alt 06.07.2009, 15:27   #8
enrico
 
Avatar von enrico
AW: Das Leben des .:R

Abgestimmt

Zitat:
Zitat von Chef_2 Beitrag anzeigen
Habe den Wagen am 26.7.09 in WOB abgeholt
Du holst Deinen erst in 3 Wochen ab? Dann ist es bei Dir ja noch Vorfreude.

Gruß Enrico
enrico ist offline  
Alt 06.07.2009, 15:57   #9
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Das Leben des .:R

Sonstiges:

MeineR wurde im Januar 03 als Fahrschulauto gekauft, jedoch nie umgebaut.
Einen Tag später wurde eR auf die Frau des Fahrschul-inhabers zugelassen, dann hat ihn ein Bekannter (durch den R kennen gelernt) gefahren und seit dem 15.6.06 ich.
Und hier bleibt eR..
Regenkönig ist offline  
Alt 06.07.2009, 16:17   #10
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Das Leben des .:R

Zitat:
Zitat von Regenkönig Beitrag anzeigen
Sonstiges:

MeineR wurde im Januar 03 als Fahrschulauto gekauft, jedoch nie umgebaut.
Einen Tag später wurde eR auf die Frau des Fahrschul-inhabers zugelassen, dann hat ihn ein Bekannter (durch den R kennen gelernt) gefahren und seit dem 15.6.06 ich.
Und hier bleibt eR..
Hallo Lars vom Mars. Ein .:R als Fahrschulwagen? Das ist ja mal mutig! Erste Fahrstunde: Wie bediene ich die Launch-Control
Hansdampf ist offline  
Alt 06.07.2009, 16:30   #11
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Das Leben des .:R

am 14.4.2007 in WOB abgeholt
winzi2000 ist offline  
Alt 06.07.2009, 16:32   #12
JNS
AW: Das Leben des .:R

Zitat:
Zitat von Digo Beitrag anzeigen
http://www.fahrschule-riedel.de hatte bis vor kurzem einen Ver R32 als Fahrschulauto, jetzt anscheinend laut Homepage nicht mehr, sondern ein TTS Coupe.
Das sind doch keine Autos, in denen man das Fahren lernen sollte...
...die wenigsten Fahrschüler werden so ein Auto in naher Zukunft fahren.

Fahrlehrer finanziert sich so wohl sein Privatauo
JNS ist offline  
Alt 06.07.2009, 16:36   #13
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Das Leben des .:R

Zitat:
Zitat von JNS Beitrag anzeigen
#2 Das kann ich nur Rautieren
Hansdampf ist offline  
Alt 06.07.2009, 16:39   #14
JNS
AW: Das Leben des .:R

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
#2 bedeutet in etwa, dass ich das gleiche sagen will, bzw. den Rautierten bestätige.
JNS ist offline  
Alt 06.07.2009, 16:54   #15
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Das Leben des .:R

Mein .:R war die ersten monate auf VW zugelassen, dann hat diesen jemand privat gekauft, und nach knapp 2 jahren an nen BMW händler in Zahlung gegeben, wo ich ihn gefunden hab durch mobile

Zum thema viele Junge leute.. naja sagen wirs mal so die .:Rs sind spätestens als Jahreswagen oder nach 2 Jahren sehr erschwinglich geworden find ich, Anschaffungswert hat sich mehr als halbiert.
Und ob man sich nun nen kleinwagen oder schlecht ausgestatteten neuwagen für 15.000-20.000 holt, oder nen guten gebrauchten .:R der dann vollaustattung hat und vieles zudem, was sonstige wagen selten haben oder nur über zigt € aufpreis. Da nimmt man dann doch find ich gern in kauf das es kein neuwagen ist.
Wenn ich seh das sich 2 Arbeitskoleginen zum einen nen 306 für "schlappe" 14.000 und zum anderen den neuen Fiesta für über 17.000 geholt haben, zahl ich da gern 5-8.000 drauf und hab wenigstens etwas was sich auto nennen darf

Zum thema fahrschulwagen, hab nen Azubi auf arbeit, der auf nem .:R gelernt hat Oo
Malcom ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie das Leben so spielt! ODER Ich Verkaufe mein Auto!!! DNP Erlebnisse/Geschichten 2 20.08.2011 14:06
Was soll ich nur tun?? Das Hobby des DSG -> Schaltrucken Black.:R32 Allgemein 78 13.05.2010 22:39
Das Klischee, des jungen "unerfahrenen" Menschen masterofspeed28 Allgemeines 14 15.05.2007 23:06
Es gibt Dinge im Leben eines Mannes....... rmaxx Erlebnisse/Geschichten 3 23.07.2006 22:23

Stichworte zum Thema Das Leben des .:R
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de