Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 06.06.2009, 23:57   #1
YAKUZA
R32 aus einem normalen 4er bauen

Hallo,

habe die Idee mir einen günstigen 4er zukaufen, diesen dann langsam auf R32 Technik umbauen.

Da ich leider Null bis wenig Ahung habe, wollte ich mal hier fragen ob mir jemand Tipps geben kann.

Wie z.B. welchen Typ 4er kaufen um beim umbau schon einiges zu sparen bzw. leichter zu haben.

Wo findet man weitere Infos zu den benötigten Teilen?



Hoffe jemand ist so nett mir da etwas unter die Arme zu greifen.


Auf jedenfall schonmal vielen Dank im voraus



Greetz
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 07.06.2009, 00:09   #2
loveR
 
Avatar von loveR
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Ohhhh Mann,

lass es einfach sein
Sparen wirst du da überhaupt nix
Kauf dir nen fertigen R32 und sei glücklich.
Wenn du die Kohle nicht hast, frag deine Mutti oder den Vati.
Alles weitere hat null Sinn.
Ich habe meinen Golf IV 1,4 16V auf R32 Technik umgebaut.
Mittlerweile fährt das Auto mit Turbo aber immernoch ohne Allrad

Wenn du wirlich sowas machen willst, was überhaupt keinen Sinn macht, Kauf dir als erstes einen Golf IV 4Motion.

mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 07.06.2009, 00:34   #3
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Erstmal hallo und herzlich willkommen
Ich würde ein V6 nehmen und langsam umbauen, ich glaube es gibt auch threads hier muss nochmal gucken...

Aber am besten gleich ein .:R kaufen
Wobei der spass am schrauben auf der streckw bleibt...


Grüsse aus der Schweiz, LuiStyle
LuiStyle ist offline  
Alt 07.06.2009, 01:01   #4
JensR32ontour
 
Avatar von JensR32ontour
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Hallo und

Leider muss ich den anderen recht geben.

Es ist billiger sich gleich einen .:R zu kaufen.

Gruß Jens
JensR32ontour ist offline  
Alt 07.06.2009, 03:49   #5
RobinCorrado
 
Avatar von RobinCorrado
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

hallo,
Ich baue gerade meinen 1.4er golf iv um und es ist eindeutig der schönste blödsinn der welt.
finanziell machts überhaupt kein sinn!
Aber ich habe spaß am schrauben.. und eigentlich ist die aufregung und der moment den motor das erste mal zu starten die arbeit schon wert.

Einen R32 kann sich jeder mit genügend geld kaufen (wo auch immer das herkommt ) aber nicht jeder kann von sich selbst behaupten einen R zusammenbauen zu können und ich bin stolz bald nen FAKE zu fahren
denn bei aller bastelei wird es nie ein echter R32.. sondern bleib halt immer nur nen umbau


Nur als orientierung der umbau meiner technik beläuft sich bereits auf um die 10.000eur


greets robin
RobinCorrado ist offline  
Alt 07.06.2009, 11:20   #6
FlUnKy
 
Avatar von FlUnKy
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

sehe das ähnlich wie die anderen hier!
wenn man nach feierabend basteln will is das ne geile sache! wobei mir da ein käfer oder t1 auf porsche umrüsten mehr spaß machen würde! ( denke ich zumindest)
wenn es aber aus finanziellen gründen gemacht werden soll, dann lass es lieber! denn, es ist nich mit motor getan! da gehört einiges mehr zu! selbst wenn du das ganze werkzeug, den platz, ne bühne und das know how wird es nich umbedingt billiger!
denn lieber gleich nen originalen r
FlUnKy ist offline  
Alt 07.06.2009, 12:04   #7
loveR
 
Avatar von loveR
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Wenn dann musst du dir einen 2,7V6Biturbo aus dem RS4 B5 einbauen

Sowas hat riiiiichtig Stil, kann man nirgends kaufen und du hast das nächste Jahr keine Ausfallerscheinungen wegen Leistungsmangel

Problem ist, das du die Karosse abänder musst.
Fang aber auf jedenfall mit einer 4Motion Karosse an.

mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 07.06.2009, 16:10   #8
RobinCorrado
 
Avatar von RobinCorrado
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

denke mal das ne überzeugungssache für mich sollte es auf jedenfall ein großer sauger sein 3,2L oder 3,6L... nen 2L T-FSI oder ähnliches wär sonst auch ne alternative gewesen..

Hey LoveR wär cool wenn wir uns mal austauschen könnten..
gabs probleme bei deinem umbau, sachen an die ich vllt noch nicht gedacht hab!? was hast du für den tüv gebraucht?
was für nen fahrwerk hast du drin?!

greets rob
RobinCorrado ist offline  
Alt 07.06.2009, 21:32   #9
loveR
 
Avatar von loveR
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Wurde alles in der Werkstatt gemacht. Probleme oder defekte gab es bis heute noch nicht
Wenn du vorne die R32 Achse passt das FWD Fahrwerk nicht.
loveR ist offline  
Alt 07.06.2009, 21:56   #10
bolide32
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Nur ein echter R32 ist ein echter R32 .
bolide32 ist offline  
Alt 07.06.2009, 22:24   #11
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Wie die andern schon geschrieben haben, wenns ums schrauben geht ist es ein geiles Projekt. Egal ob nun Golf oder Bora oder was weiß ich. Aber finanziell ist es ein Desaster

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 08.06.2009, 02:02   #12
YAKUZA
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Danke erstmal


Kann Getriebe,Achsen,Bremsanlage,Diff. Achsschenkel,Kabelbaum,ABS/ESP Zyl. für 3000,-- bekommen.

Hatte schon lange drüber nach gedacht, doch wo jetzt auch noch Zeit hinzu kommt und grad die Möglichkeit an die meisten Teile zu kommen bestand, dachte ich mir einfach fragste mal nach .....


Werde dann vielleicht einfach noch etwas warten und mir dann Ende des Jahres ein richtigen R holen.


Aber falls jemand noch weitere Ideen hat, dann sag ich schonmal Danke dafür
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.06.2009, 17:12   #13
RobinCorrado
 
Avatar von RobinCorrado
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

hallo,
also habe die komplette r32 achse (querlenker, radlagergehäuse usw.)
das allte fahrwerk passt von der bauform.
Problem ist nur, dass ich ja vorne jetzt nen deutlich höheres gewicht drauf habe, er hinten aber weiterhin leicht ist.

man könnte jetzt vorne nen fahrwek vom r32 nehmen und hinten vom Frontriebler... halte ich aber für fusch!

hätte am liebsten nen angepasstes gewindefahrwerk.. soll sich schon vernünftig fahren lassen.

hat jemand erfahrung mit sowas?
hatte mir überlegt mal z.b. bei k&w anzufragen was da geht.
weiss jemand wen ich da ansprechen kann?

grüße rob
RobinCorrado ist offline  
Alt 12.06.2009, 21:31   #14
loveR
 
Avatar von loveR
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Zitat:
Zitat von RobinCorrado Beitrag anzeigen
hallo,
also habe die komplette r32 achse (querlenker, radlagergehäuse usw.)
das allte fahrwerk passt von der bauform.
Problem ist nur, dass ich ja vorne jetzt nen deutlich höheres gewicht drauf habe, er hinten aber weiterhin leicht ist.

man könnte jetzt vorne nen fahrwek vom r32 nehmen und hinten vom Frontriebler... halte ich aber für fusch!

hätte am liebsten nen angepasstes gewindefahrwerk.. soll sich schon vernünftig fahren lassen.

hat jemand erfahrung mit sowas?
hatte mir überlegt mal z.b. bei k&w anzufragen was da geht.
weiss jemand wen ich da ansprechen kann?

grüße rob
Ich habe vorne ein R32 Federbein und hinten ein Frontkratzer Federbein. Was ist daran Fusch (bei uns heist das Pfusch )
Funktioniert wunderbar, da du ja vorne den schweren 6 Ender drauf hast und die Mühle hinten immernoch leicht ist.

mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 12.06.2009, 22:41   #15
_Rokkofonic_
 
Avatar von _Rokkofonic_
AW: R32 aus einem normalen 4er bauen

Idee so a la Fiat Coupé mit Ferrari Emblem
_Rokkofonic_ ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passt die Motorabdeckung vom G4 R32 auf den .:R aus einem G5 dave81 Allgemein 4 26.08.2010 15:25
[V] Verkaufe 2 Originale Xenonbrenner aus einem Golf 4 R32 golf5GTI Suche/biete R32 0 26.04.2010 15:51
Hinterachse vom R32 in normalen V6? Tips und Tricks 1 31.05.2004 15:29



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de