Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 30.04.2009, 17:19   #1
Stephanm
 
Avatar von Stephanm
Ladeluftkühler - Teilenummer

Könnte mir jmd mal die Teilenummer posten von den Biturbo Ladeluftkühler vom Golf 4. also die Links und Rechts im Radhaus sitzen von HGP.

Also von der Normalen Variante, nicht die RS4 Ladeluftkühler.

Sind das die Ladeluftkühler vom Audi S3, vom TT oder was von nem größeren Diesel?

Wäre sehr nett, MFG Stephan
Stephanm ist offline  
Alt 30.04.2009, 19:54   #2
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Die sind vom S3 TN vom linken: 8L9 145 805 H
vom rechten: 8L9 145 806 B
2000ALH ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:05   #3
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

genau die sind es.. aber bei denen darfst die ansaugluft temp. nicht messen... da kriegst echt zweifel ob das gut ist...
R32BT ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:08   #4
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
genau die sind es.. aber bei denen darfst die ansaugluft temp. nicht messen... da kriegst echt zweifel ob das gut ist...

Ich mess die fast täglich XP sei Dank liege meistens so 15-20c über aussen Temp.! Ich find das garnicht sooooo schlecht
OliveR32 ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:13   #5
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

unter volllast nach 2min immernoch?
R32BT ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:18   #6
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

das geht nicht mit den kleinen kühlern! unmöglich....
R32BT ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:24   #7
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
unter volllast nach 2min immernoch?

Bin letzten Sa nach Stuttgart zu ner Hochzeit gerannt im Doppeltiefflug
mit noch nem BiTurbo haben Meter gemacht (rote Blinklichter dauer Fernlich blinken ) also alles was geht Tacho mehrmals >320
Ansaugluft trotz dauer Vollgas NIE über 43c gekommen!!
Das sind die Werte laut XP

Vor zwei Wochen auf dem Kassel -Willingen Treffen, Kolonnenfahrt...waren auch einige rothe Turbos dabei. Haben dir Ansauglufttemp. des öfteren verglichen bei unterschiedlichen Situationen keine 5c Unterschied trotz riesen Front LLK!

So wat weile
OliveR32 ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:29   #8
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

dass ist gut... hätt ich auch nicht gedacht
R32BT ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:35   #9
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Tja, bin jeder zeit zum vorführen bereit Aber fragen wir doch mal die anderen HGP Fahrer mit doppel LLK und XP mal hören was die so für Werte haben...
In der Stadt an ner Ampel oder Ab im Stau geht die auch schonmal hoch auf >80c ! Aber sobald ich dann paar minuten freie fahrt habe kann ich in der anzeige sehen wie die temp runter tickert
OliveR32 ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:37   #10
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Ja, da ist wirklich kaum ein messbarer Unterschied Habe auch schon die Temperatur mit einer mittigen LLK-Lösung verglichen, die Werte waren ziemlich gleich
phoenix84 ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:39   #11
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

beim killercorrado waren es mit dem frontkühler auch 42 grad glaube ich bei 1.6 bar 474 ps
aber die 42 grad waren es beim henni auf dem prüfstand bei der leistungsmessung!!!
R32BT ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:41   #12
GenerationIV 3.2
 
Avatar von GenerationIV 3.2
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

hi zusammen,

Kann mir mal jemand verraten, was die ansauglufttemperatur mit den ladeluftkühlern zu tun hat? Die ansauglufttemperatur wird vom lmm genommen, weit vor den lalukühlern...

Grüße,
Basti
GenerationIV 3.2 ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:42   #13
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
beim killercorrado waren es mit dem frontkühler auch 42 grad glaube ich bei 1.6 bar 474 ps
aber die 42 grad waren es beim henni auf dem prüfstand bei der leistungsmessung!!!

Geiler Wet! Cooler Corrado
Genau das ist das Problem der seitlichen LLK
der Leistungsprüfstand
da die meisten nur die Front mit Gebläse anströmen... und diese Gebläse bringen einfach nicht die Temp. so runter wie auf der Strasse...
OliveR32 ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:48   #14
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

ich bin mal gespannt wie meiner funktionieren wird wenn es soweit ist
R32BT ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:51   #15
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Ladeluftkühler - Teilenummer

Zitat:
Zitat von GenerationIV 3.2 Beitrag anzeigen
hi zusammen,

Kann mir mal jemand verraten, was die ansauglufttemperatur mit den ladeluftkühlern zu tun hat? Die ansauglufttemperatur wird vom lmm genommen, weit vor den lalukühlern...

Grüße,
Basti

also bei hgp sitzt der sensor direkt in der ansaugbrücke
OliveR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ladeluftkühler holgi33 Motortuning 90 29.12.2011 11:49
[S] Golf V HGP Ladeluftkühler holgi33 Suche/biete R32 0 20.01.2011 21:47
[V] S3 Ladeluftkühler Golffreak23 Suche/biete R32 1 01.11.2009 00:42
Ladeluftkühler Golf 4 Turbo Stephanm Motortuning 13 18.11.2008 09:17



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de