Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 25.04.2009, 14:46   #1
Mark_R32
 
Avatar von Mark_R32
800Km nach Steuerkettenwechsel.

Hi,

hab dein Probelm mit dem ZMS mal ganau studiert aber bin leider noch nich ganz schlau draus geworden.
Also das ganze ist so beim Golf V R32 meiner Eltern wurde die Steuerkette getauscht, soweit so gut so ca. nach 800km nach dem tausch tritt folgendes auf. Wenn der Motor kalt ist dann spürt man beim Gas geben im leerlauf eine starke unwucht man hört kein Klopfen. Wenn der Motor warm ist ist es meist weg aber kommt trozdem ab und zu noch vor ganz koisch ist wenn ich flotter mit dem Golf unterwegs war dann kann ich so ab 1500 und 2400U/min ein leites Klopfen/tickern warnemen das ist aber nicht extrem aber schon wahrnembar. War schon damit in der WS und hab es ihne vorgeführt und meinten das sei eine normal laufunruhe aber das galub ich nicht also Auto wieder ab geholt an der nächsten Ampel dann ein starkes Klopfen so wie Hier beschrieben mit dem ZMS aber wenn ich die Kuplung drücke bleibt es trozdem und geht dann recht schnell wieder wag ca. 10sec. ist das gleich wie bei 1500Umin nur etwas lauter. Das Klofen bleibt immer als mit und ohne gedrückter Kuplung. Hab das Auto dem Notdienst gezeigt und dennen wieder hingestellte. Der .:R hat keine Garantie mehr und die Steuerkette wurde auf Kulanz gemacht und in der WS wollen einfach nichts machen die sagen es kommt nicht vom Steuerketten wechsel.

Bitte helft mir vielleicht hat ja der eine oder andere eine idee was es sein kann.

Ich tipp auf das ZMS aber das verhalten macht micht schon recht stuzig darum.

Danke schon mal für eure Antworten!

Gruß

Markus
Mark_R32 ist offline  
Alt 25.04.2009, 15:30   #2
Mark_R32
 
Avatar von Mark_R32
AW: 800Km nach Steuerkettenwechsel.

Weis denn keiner was??
Mark_R32 ist offline  
Alt 25.04.2009, 19:06   #3
Pusher
 
Avatar von Pusher
AW: 800Km nach Steuerkettenwechsel.

Hi

ich bin nun ca 1000km mit den neuen Ketten unterwegs
Hab aber nen DSG und habe genau das gleiche Geräusch wie Du Beschrieben hast
Keine Laufunruhe aber das Klopfen/tickern bei 1200-1800 U/min
Vorher war es ein Rattern/knattern

Kein Plan
Vieleicht noch mal die Werte Auslesen lasssen
diese müssten ja Jungfreulich sein
Pusher ist offline  
Alt 25.04.2009, 19:31   #4
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: 800Km nach Steuerkettenwechsel.

Damit habe ich erfahrung

Mach mal nen test stell dein auto mal ab und wenn du es am nächsten tag startest wenn er richtig kalt ist dann lass den motor mal an und und im leerlauf laufen und dann häng dein ohr mal in den kotflügel vom linken rad (fahrerseite) wenn er kalt ist dreht der motor erst höher und wenn die drehzahl dann leicht sinkt dann hör mal genau hin wenn es dann im leerlauf leicht das schepern anfängt ist dein ZMS hinüber ;-)
Auch gut zu hören wenn du danach dann im stand minimal gas gibts müsstest du das scheppern auch hören wenn er dann warm ist ist es weg.

Mfg Marco
golf5GTI ist offline  
Alt 25.04.2009, 19:54   #5
Mark_R32
 
Avatar von Mark_R32
AW: 800Km nach Steuerkettenwechsel.

Danke erst mal danke für die Antworten.

Also das Geräusch ist nicht von der Steuerkette das kommt von unter dem Auto.

Das mit dem ticker im stand ist ja mein Problem. Also wenn er richtig kalt ist dann ist im Fahrzeug ein richtig starke Unwucht zu spüren aber man hört einfach nichts, aber wenn er wärmer wird dann wir das besser. Aber es ist geht nicht weg wenn ich die kuplung drücke. Kann das echt das zms sein die in der ws sagen das es bei jedem R32 so ist aber das glaub ich nicht. Vor der Rep. war es ja auch nicht also!!!
Mark_R32 ist offline  
Alt 28.04.2009, 12:46   #6
Mark_R32
 
Avatar von Mark_R32
AW: 800Km nach Steuerkettenwechsel.

Also ich war heute mal wieder in der WS, hab mir dafür extra Zeit genommen weill sie gestern zu mir gesagt haben das sie heute einen .:R zum Service bekommen und das wir ja dort einmal Vergleichen können. Bin heute fast vom glauben abgefallen! Das ist ein V R32 mit DSG wenn er warm ist hat er das geliche klopfen bei 1500 bis 2000 U/min wie der von meinen Eltern hab mir dann gleich extra nochmal einen bei einem Angehört wo ich wusste das der mit Schaltgetriebe ist, und er hat das gleiche Klopfen. Das gibts doch nicht! . Mir ist aber bei den anderen zwei das tickern von der Steuerkette aufgefallen das verdeckt das geräusch im innenraum schon etwas also wird die ganze Klopferrei nur so aufallen weil im Moment alles so ruhig läuft. Wenigstens etwas, aber ganz geheuer kommt mir das immer noch nicht vor!!

Gruß

Markus
Mark_R32 ist offline  
Alt 28.04.2009, 13:52   #7
Pat.:Rick
 
Avatar von Pat.:Rick
AW: 800Km nach Steuerkettenwechsel.

Etwas geräusche macht eigentlich jeder .:R dachte damals auch was das für geräusche sind hab mir dann auch ein paar angehört und die hörten sich auch so an.
Hab meinen jetzt seit 2 jahren und auch ein leichtes geräusch wenn er warm ist bleibt unverändert
Pat.:Rick ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teileliste für Steuerkettenwechsel Rocco Motortuning 19 03.08.2019 23:00
Steuerkettenwechsel philipp86 Allgemeines 3 31.05.2010 22:45
Chiptuning nach Steuerkettenwechsel noch vorhanden ?? forevergolfvw Motortuning 15 02.05.2010 23:43
Mein Steuerkettenwechsel Fix R32 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 147 18.01.2010 22:45
Weniger Verbrauch nach Steuerkettenwechsel chRis32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 21 18.04.2009 17:53



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de