Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 15.04.2009, 10:21   #1
Stephanm
 
Avatar von Stephanm
Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

Bin grade dabei mir nen Ladeluftkühler für meinen Biturbo zu bauen.

Kann mir jmd. aus der Biturbo-Fraktion sagen, welche Temperaturen am Laderausgang von Gt28 herrschen, und welche Temperaturen ihr kurz nach dem Ladeluftkühler und kurz davor habt?

Mfg Stephanm
Stephanm ist offline  
Alt 16.04.2009, 09:22   #2
Vorteck
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

Geschätzte 90 bis 100° an meinen Gt25, nach dem ganzen gekühle hab ich noch 40 bis 50°

Hängt aber seeehr schwer vom Ladedruck ab, aber es ist immer heiss genug das du die Hand nicht davor hälst

Selbst beim Kompressor hab ich mich fast verbrannt..
Vorteck ist offline  
Alt 18.04.2009, 11:32   #3
Stephanm
 
Avatar von Stephanm
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

also, mit den 100°C habe ich schon gerechnet an den Ladern. Dachte aber eher so an die 140-160°C

und vor der Drosselklappe sollte man doch ein klein wnig über Außentemp hinkommen oder?

Das die Temperatur vom Ladedruck auch mit abhängt ist klar. denke mal 1-1,3 bar würdn fürn Anfang langen.
Stephanm ist offline  
Alt 20.04.2009, 09:12   #4
Vorteck
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

Zitat:
Zitat von Stephanm Beitrag anzeigen
also, mit den 100°C habe ich schon gerechnet an den Ladern. Dachte aber eher so an die 140-160°C

und vor der Drosselklappe sollte man doch ein klein wnig über Außentemp hinkommen oder?

Das die Temperatur vom Ladedruck auch mit abhängt ist klar. denke mal 1-1,3 bar würdn fürn Anfang langen.

hängt alles stark von deinem Bauaufwand ab.
du solltest knappe 500 schubrakete hinbekommen mit 1,3 bar.
Vorteck ist offline  
Alt 21.04.2009, 07:17   #5
Stephanm
 
Avatar von Stephanm
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

denke das reicht, fürn Anfang mit orginale Pleuel etc.

Ladeluftkühler gebe ich bei Schweizer in Auftrag. mal sehen was dabei rauskommt.

Preise sind echt günstig. für nen LLK nach Zeichnung 410€.
Stephanm ist offline  
Alt 21.04.2009, 09:13   #6
Vorteck
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

hatte da auch mal wen an der hand, der machte auch nur handgefertigte kühler.
Andersrum, wenn man die Netze kauft ne gute Säge nen Hammer und ein paar ringe und halter hat muss man nur noch Alu schweissen können
Vorteck ist offline  
Alt 30.04.2009, 15:01   #7
Stephanm
 
Avatar von Stephanm
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

ja habe auch noch jemanden aus nem anderen forum den sdi-jörg.
der baut auch super kühler.

bin nur grade am überlegen ob nun doch front ladelöuftkühler oder seitliche kühler.

ist schwer zu sagen.

habe mir mal alte berichte durchgelsen. demnach liegst du ja mit deinen ansauglufttemperaturen vor der drosselklappe relativ hoch. liegt das an den kühlern oder an der anströmung. hätte gedacht das die nen höheren wirkungsgrad haben.

mfg stephan
Stephanm ist offline  
Alt 30.04.2009, 16:31   #8
Stephanm
 
Avatar von Stephanm
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

sag mal welche teilenummern haben eigentlich die seitlichen kühler?
Stephanm ist offline  
Alt 30.04.2009, 19:58   #9
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

Also meiner hat bei 1,3bar und aussentemp von 23°C vor der Drosselklappe 30°C ist aber auch nur nen 1,8t aber sollte doch nicht viel anders sein oder!?

Hab auch beide LLK´s vom S3 Verbaut
2000ALH ist offline  
Alt 30.04.2009, 22:03   #10
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

hallo,

wenn alles glattgeht mit anströmung und vernünftige luftfühtung etc. dann kriegt man mit frontkühler 15 grad über aussentemperatur hin...

mit den seitenkühlern kriegst dass niemals hin
R32BT ist offline  
Alt 01.05.2009, 09:18   #11
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

Also bei mir sind die der Hammer bei durchgehend 260 KMH sind die 20-25°C über Aussentemp ehrlich kannst dir gerne anschauen.

Hab noch nen bild über den Wirkungsgrad der dinger!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
mot2256.jpg  
2000ALH ist offline  
Alt 01.05.2009, 23:54   #12
R32 Paddy
 
Avatar von R32 Paddy
AW: Temperaturen an unterschiedlichen Stellen des Ladeluftsystems

Bei 22 grad Außentemperatur hab ich 32-33 grad Ansaugtemperatur beim Kompressor ohne LLk hab ja auch net so viel druck wie ihr mit Turbo
R32 Paddy ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Easy-Checkliste Temperaturen/Wasser/Oel/Oel-Druck u.Co Pusher Tips und Tricks 7 17.05.2011 23:31
Temperaturen beim Turbo holgi33 Motortuning 34 07.06.2010 21:35
Abholung des R MicHighlander Mein R32 14 12.11.2006 13:47
Wertverlust des R nach erscheinen des Golf V R32 2005! pesede Allgemein 103 26.09.2004 13:23
R32 Fahrer stellen sich vor, die Zweite! Anonymous Allgemein 8 29.04.2004 21:19



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de