Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 09.02.2009, 11:24   #1
TomJung
 
Avatar von TomJung
Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Hi,

hab ne kleine Geschichte zu erzählen :P

War gestern mit paar Kumpels zum filmen unterwegs, wir haben da ne ultrageile 180° Kurve hier in der Gegend. (keine öffentliche Straße)

Wir waren: R32, Clio RS, Focus RS, S3, Opel Astra OPC und Fiesta ST, was daruf hindeudet dass nur der S3 und ich richteg Spaß haben konnten. Als wir ankamen fuhr ich als erster los weil ich die Kurve schon besser kenne und schon öfters da runter kam.

Straße war trocken so dass ich beim ersten Versuch nicht die ganze Kurve quer fahren konnte.

Beim 2. Versuch dachte ich mir, mit mehr Speed müsste ich die ganze Kurve dann hinbekommen.
Fuhr also etwas schneller zur Kurve lenkte ein, Handbremse, .:R ging schön quer, ganze Kurve schön genommen und auch schön aus der Kurve ohne Gegenlenker. Als ich weiterfuhr machte der Reifen Geräusch als hätte ich nen Platten.
Blieb dann auch stehen ohne vill ins Eisen zu gehen man weiss ja nicht was da alles passieren könnte. Stieg aus und da sah ich doch nicht tatsächlich dass mein Reifen von der Felgen gesprungen war. Warum kann ich euch net sagen, Reifen ok, Druck ok, Schnelleigkeit kann es nur sein wobei ich die Kurve schon öfters nahm und auch schon öfters schneller.
Was Hammer war, ich stand im Steilhang so wurde das Radabnehmen zur richtigen Qual. Ging dann doch und zu unserem Erstaunen ging es sogar mit dem Kompressor den Reifen wieder auf die Felgen springen zu lassen.

"Leider" hatten wir da noch nicht gefilmt, Fotots haben Kumpels aber gemacht und die werde ich dann aber noch posten.
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 11:44   #2
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von TomJung Beitrag anzeigen
Hi,

hab ne kleine Geschichte zu erzählen :P

War gestern mit paar Kumpels zum filmen unterwegs, wir haben da ne ultrageile 180° Kurve hier in der Gegend. (keine öffentliche Straße)

Wir waren: R32, Clio RS, Focus RS, S3, Opel Astra OPC und Fiesta ST, was daruf hindeudet dass nur der S3 und ich richteg Spaß haben konnten. Als wir ankamen fuhr ich als erster los weil ich die Kurve schon besser kenne und schon öfters da runter kam.

Straße war trocken so dass ich beim ersten Versuch nicht die ganze Kurve quer fahren konnte.

Beim 2. Versuch dachte ich mir, mit mehr Speed müsste ich die ganze Kurve dann hinbekommen.
Fuhr also etwas schneller zur Kurve lenkte ein, Handbremse, .:R ging schön quer, ganze Kurve schön genommen und auch schön aus der Kurve ohne Gegenlenker. Als ich weiterfuhr machte der Reifen Geräusch als hätte ich nen Platten.
Blieb dann auch stehen ohne vill ins Eisen zu gehen man weiss ja nicht was da alles passieren könnte. Stieg aus und da sah ich doch nicht tatsächlich dass mein Reifen von der Felgen gesprungen war. Warum kann ich euch net sagen, Reifen ok, Druck ok, Schnelleigkeit kann es nur sein wobei ich die Kurve schon öfters nahm und auch schon öfters schneller.
Was Hammer war, ich stand im Steilhang so wurde das Radabnehmen zur richtigen Qual. Ging dann doch und zu unserem Erstaunen ging es sogar mit dem Kompressor den Reifen wieder auf die Felgen springen zu lassen.

"Leider" hatten wir da noch nicht gefilmt, Fotots haben Kumpels aber gemacht und die werde ich dann aber noch posten.
Respekt... macht ihr da einen auf "Tokio Drift"

Hat die Felge nichts abbekommen ?
PPP ist offline  
Alt 09.02.2009, 11:50   #3
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Respekt... macht ihr da einen auf "Tokio Drift"

Hat die Felge nichts abbekommen ?
ne Felge hat gar nix, Hab zu Hause Felge wieder runtergenommen um noch mal genauer zu kucken. Reifen nix, Felge nix, Wagen hat nirgens aufgesetzt kann richteg von Glück sprechen.

Nee machen nicht auf Tokyo Drift, halt nur bißl gefilmt :P
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 11:53   #4
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von TomJung Beitrag anzeigen
ne Felge hat gar nix, Hab zu Hause Felge wieder runtergenommen um noch mal genauer zu kucken. Reifen nix, Felge nix, Wagen hat nirgens aufgesetzt kann richteg von Glück sprechen.

Nee machen nicht auf Tokyo Drift, halt nur bißl gefilmt :P
Sind die Videos privat oder kann man die auf youtube oder sonstwo anschauen. Interessiert mich schon sehr, was ihr Jungs da für Spaß habt mit den Kisten
PPP ist offline  
Alt 09.02.2009, 12:11   #5
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Sind die Videos privat oder kann man die auf youtube oder sonstwo anschauen. Interessiert mich schon sehr, was ihr Jungs da für Spaß habt mit den Kisten
wir wollen eigentlich nix zeigen vor Ende Sommer `09 dann ist alles fertiggeschnitten und jeder im Club hat seinen eigenen Part. Denke du wartest da gerne denn da kommen noch Mustang mit 550PS bei, RS4, 350Z, EVO ...
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 12:26   #6
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von TomJung Beitrag anzeigen
wir wollen eigentlich nix zeigen vor Ende Sommer `09 dann ist alles fertiggeschnitten und jeder im Club hat seinen eigenen Part. Denke du wartest da gerne denn da kommen noch Mustang mit 550PS bei, RS4, 350Z, EVO ...
Solange du dann was zeigst, werd ich wohl noch halbes Jahr warten können/müssen
PPP ist offline  
Alt 09.02.2009, 12:39   #7
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Solange du dann was zeigst, werd ich wohl noch halbes Jahr warten können/müssen
das wirst du schon schaffen

in der Zwischenzeit kommt ja FAF4 raus hast was anderes zum kucken.
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 12:59   #8
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

der arme .:R mit handbremse

das kommt ja voll opel mäßig...


wenn mim R driften dann schön aufschaukeln und mit gas quer um die kurve.

am besten bei nässe...


alles andere geht mit nem hässlichen fiesta auch
R-ler ist offline  
Alt 09.02.2009, 13:00   #9
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von R-ler Beitrag anzeigen
der arme .:R mit handbremse

das kommt ja voll opel mäßig...


wenn mim R driften dann schön aufschaukeln und mit gas quer um die kurve.

am besten bei nässe...


alles andere geht mit nem hässlichen fiesta auch
poste dir gerne mal ein Foto damit du die Kurve siehst da ist nix mit auschaukeln. dass ich das jetzt nur noch im nassen mach weiss ich jetzt auch, man kann halt immer was neues lernen. momentan liegt ja schnee hier so geht es am besten.
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 13:08   #10
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von TomJung Beitrag anzeigen
das wirst du schon schaffen

in der Zwischenzeit kommt ja FAF4 raus hast was anderes zum kucken.
FAF4 ? Was ist das ? Kann mann das essen
PPP ist offline  
Alt 09.02.2009, 13:16   #11
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
FAF4 ? Was ist das ? Kann mann das essen
Fast Furious 4
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 14:55   #12
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von TomJung Beitrag anzeigen
Fast Furious 4
Jup hab gehört da fahren se wieder "DIESEL"

edit: geht's heute nur mir so oder bekomm nur ich vom Forum keine emails mehr bei abonnierten Thread-Antworten ?!
PPP ist offline  
Alt 09.02.2009, 15:03   #13
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

hier mal die Bilder
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_3261all.jpg   IMG_326212.jpg   IMG_326012.jpg  
TomJung ist offline  
Alt 09.02.2009, 15:19   #14
supergolf
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Ach hättest gesagt mit Winterreifen dann ist es auch denkbar, aber eigentlich sollte es nicht sein.

Der Reifenmantel ist viel weicher als beim Sommerreifen.

Hast aber noch mal GLÜCK gehabt, dass er sich nicht verkeilt hat.

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.02.2009, 15:23   #15
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Reifen von der Felge gesprungen bei 180° Kurve

Zitat:
Zitat von supergolf Beitrag anzeigen
Ach hättest gesagt mit Winterreifen dann ist es auch denkbar, aber eigentlich sollte es nicht sein.

Der Reifenmantel ist viel weicher als beim Sommerreifen.

Hast aber noch mal GLÜCK gehabt, dass er nicht verkeilt hat.

Gruß

Benni
klar mit winterreifen, natürlich ist es da eher denkbar, trotzdem darf das nicht passieren egal wie schnell man unterwegs ist.
TomJung ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ESP eingriffe in jeder Kurve durch neue Reifen PredatorAc R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 15.05.2008 14:40
was haltet ihr von der SPORTEC felge in 19 zoll doctor4speed Räder/Reifen 36 27.01.2007 11:37
Dem Tot von der Schüppe gesprungen!!!! 2000ALH Erlebnisse/Geschichten 38 10.11.2006 00:11
Erstaunliches bei der suche von R32. Rallye Golf Suche/biete R32 13 06.09.2005 21:54
was haltet ihr von der felge R32 Timo Räder/Reifen 13 24.08.2005 23:31



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de