Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 04.02.2009, 19:45   #1
2stroke+2
 
Avatar von 2stroke+2
H&R und Bielstein gleich?

Hallo zusammen,

mir hat ein Bekannter welcher Fahrwerke verkauft gesagt dass das H&R Gewinde und das Bilstein B16 eigentlich die gleichen Fahrwerke sind.
Bilstein macht keine Federn selbst und H&R keine Dämpfer, man tauscht sich hier anscheinend nur aus mit dem Material.

Kann das jemand bestätigen, das H&R kann ich 300€ billiger bekommen.

Grüsse & Danke
David
2stroke+2 ist offline  
Alt 04.02.2009, 19:59   #2
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: H&R und Bielstein gleich?

Möglich ist diese Art der Zusammenarbeit. Wenn mich nicht alles täuscht ist das Originalfahrwerk im IV er auch eine Symbiose aus H&R und Bilstein

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 04.02.2009, 20:20   #3
R<3
AW: H&R und Bielstein gleich?

KAnn sein.Also ich bin Beide mal gefahren . Das H&R ist schon ein gutes stück härter . Hab es selbst h&r drin und bin zufrieden damit.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.02.2009, 20:45   #4
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: H&R und Bielstein gleich?

NEIN es sind nicht die gleichen Fahrwerke!!

Oder seit wann ist das H&R härteverstellbar
und seit wann hat das H&R ne Upside-Down Dämpfertechnik?

Mag sein das die sich untereinen ander austauschen aber es sind grund verschiedene Fahrwerke!
OliveR32 ist offline  
Alt 04.02.2009, 22:08   #5
2stroke+2
 
Avatar von 2stroke+2
AW: H&R und Bielstein gleich?

Klingt eigentlich logisch!
Danke
2stroke+2 ist offline  
Alt 04.02.2009, 23:30   #6
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: H&R und Bielstein gleich?

Bilstein verwendet H&R Federn bei den Komplettfahrwerken (wenigstens vor 2 Jahren noch), die Dämpfer aber unterscheiden sich und sind Eigenentwicklungen. Vielleicht tauscht man sich bei den Techniken aus... Soweit blick ich da nicht rein.
Ich kann nur sagen (aus Erfahrung und nicht weil ich im selben Konzern bin ) dass ich bisher nichts besseres gefahren bin als das B16 bei Sportfahwerken, würde ich WENN immer wieder das holen.
blankreich ist offline  
Alt 05.02.2009, 02:14   #7
stummi0815
 
Avatar von stummi0815
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von OliveR32 Beitrag anzeigen
NEIN es sind nicht die gleichen Fahrwerke!!

Oder seit wann ist das H&R härteverstellbar
und seit wann hat das H&R ne Upside-Down Dämpfertechnik?

Mag sein das die sich untereinen ander austauschen aber es sind grund verschiedene Fahrwerke!
Nein.

http://www.carex.ch/pdf/114.pdf

seit etlichen Jahren tauschen beide Unternehmen schon Komponenten der Fahrwerkstechnik untereinander aus....

Nur in der härte gibts geringfügige Unterschiede

Ihr könnt alle Fahrwerke in den gleichen Preisklassen dieser Fahrwerke miteinander vergleichen und werdet immer eine Übereinstimmung finden.

Das war vor 15 Jahren so, und ist auch noch heute so!

Hier noch zur Ergänzung härteverstellbares H&R Fahrwerk:
http://www.stylecars.de/tuningteil,h...ar,T20452.html
stummi0815 ist offline  
Alt 05.02.2009, 02:17   #8
stummi0815
 
Avatar von stummi0815
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von 2stroke+2 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

mir hat ein Bekannter welcher Fahrwerke verkauft gesagt dass das H&R Gewinde und das Bilstein B16 eigentlich die gleichen Fahrwerke sind.
Bilstein macht keine Federn selbst und H&R keine Dämpfer, man tauscht sich hier anscheinend nur aus mit dem Material.

Kann das jemand bestätigen, das H&R kann ich 300€ billiger bekommen.

Grüsse & Danke
David

Nimm das H&R !
stummi0815 ist offline  
Alt 05.02.2009, 07:57   #9
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von stummi0815 Beitrag anzeigen
Nein.

http://www.carex.ch/pdf/114.pdf

seit etlichen Jahren tauschen beide Unternehmen schon Komponenten der Fahrwerkstechnik untereinander aus....

Nur in der härte gibts geringfügige Unterschiede

Ihr könnt alle Fahrwerke in den gleichen Preisklassen dieser Fahrwerke miteinander vergleichen und werdet immer eine Übereinstimmung finden.

Das war vor 15 Jahren so, und ist auch noch heute so!

Hier noch zur Ergänzung härteverstellbares H&R Fahrwerk:
http://www.stylecars.de/tuningteil,h...ar,T20452.html



Da ich selber in meinem .:R das Bilstein PSS) eingebaut habe und
ind en .:R von R<3 das H&R Gewinde,kann ich sehr
wohl sagen,daß es ganz unterschiedliche Fahrwerke sind
Das Bilstein mit seiner Upside-Down Technik (Dämper steht auf dem Kopf)
und ist am unteren Ende Härte verstellbar!!
Auch bei der möglichen Tieferlegung,gibt es große Unterschiede!
Mit dem H&R ist einiges mehr drin! Dafür aber nicht Härte verstellbar und von Hause aus wesentlich Härter als das Bilstein!
Auch die HA Feder unterscheiden sich in Form und Größe gewaltig....

Naja,aber ich hab ja keine Ahnung

Wer fiefer will,wie mit Bilstein möglich und die Härte in Kauf nimmt,ist mit dem H&R gut bedient

Bin beides gefahren und kann deshalb sagen das der Fahrkompfort und die Strassenlage mit Bilstein PSS9 deutlich besser ist
OliveR32 ist offline  
Alt 05.02.2009, 09:18   #10
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: H&R und Bielstein gleich?

Das sehe ich genauso wie Oliver.

Klar, das beide Unternehmen Komponenten austauschen, aber Bilstein und H&R sind immernoch Konkurrenten. Da wird Bilstein seine Jahrelangen Erfahrungen wohl nicht so einfach an H&R weitergeben.

Zum anderen kann man sagen, wenn es zwei identische Fahrwerke wären, und eines davon härter. Dann können es doch auf keinen Fall die gleichen sein, oder?

@Stummi, was wolltest du denn mit deinen Verlinkungen sagen? Da steht doch gar nichts von Bilstein drin?
Das mit dem Clubsportfahrwerk ist allerdings interessant. Aber komisch das es keins für VW gibt.
vr-six ist offline  
Alt 05.02.2009, 13:15   #11
stummi0815
 
Avatar von stummi0815
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Zum anderen kann man sagen, wenn es zwei identische Fahrwerke wären, und eines davon härter. Dann können es doch auf keinen Fall die gleichen sein, oder?
Ist wohl keine große Kunst ein Fahrwerk in der härte straffer Herzustellen....
(anderes Dämpferöl, mehr bzw. weniger Gasdruck, anderer Federstahl, etc....)

Zum Link wollte ich nur sagen, dass H&R sehr wohl upside down und auch härteverstellbare Fahrwerke "verkauft".


Hier sind, auch wenns nicht komisch ist, Clubsportfahrwerke für VW dabei....
http://www.h-r.com/katalog_download_...rfahrwerke.pdf


Aber es glaubt hier anscheinend sowieso niemand was....

Fakt ist aber, dass man sowohl mit dem Bilstein, als auch mit dem H&R Fahrwerk, nix falsch machen kann.
Es sind beides sehr gute Fahrwerke
stummi0815 ist offline  
Alt 05.02.2009, 17:44   #12
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von stummi0815 Beitrag anzeigen
Ist wohl keine große Kunst ein Fahrwerk in der härte straffer Herzustellen....
(anderes Dämpferöl, mehr bzw. weniger Gasdruck, anderer Federstahl, etc....)

Zum Link wollte ich nur sagen, dass H&R sehr wohl upside down und auch härteverstellbare Fahrwerke "verkauft".


Hier sind, auch wenns nicht komisch ist, Clubsportfahrwerke für VW dabei....
http://www.h-r.com/katalog_download_...rfahrwerke.pdf


Aber es glaubt hier anscheinend sowieso niemand was....

Fakt ist aber, dass man sowohl mit dem Bilstein, als auch mit dem H&R Fahrwerk, nix falsch machen kann.
Es sind beides sehr gute Fahrwerke

Zu deinem lezten Satz Jo das ist wohl wahr!!

Es mag auch sein, das H&R auch Upside-Down Technik anbietet...aber nicht
in dem für Golf IV .:R32 angebotenen und verkauften Gewindefahrwerken...

Und da hier im ersten Post danach gefragt wurde hab ich meine antwort darauf bezogen
OliveR32 ist offline  
Alt 05.02.2009, 17:51   #13
2stroke+2
 
Avatar von 2stroke+2
AW: H&R und Bielstein gleich?

Danke für die rege Teilnahme hier !

Da ich weder das Fahrzeug unter den Meeresspiegel schrauben noch auf einem hüpfenden Brett sitzen will, werd ich wohl auf das Bilstein sparen gehen

Grüsse & Danke
DP
2stroke+2 ist offline  
Alt 05.02.2009, 20:22   #14
R32Philipp
 
Avatar von R32Philipp
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von 2stroke+2 Beitrag anzeigen
Danke für die rege Teilnahme hier !

Da ich weder das Fahrzeug unter den Meeresspiegel schrauben noch auf einem hüpfenden Brett sitzen will, werd ich wohl auf das Bilstein sparen gehen

Grüsse & Danke
DP
Ist ne gute entscheidung! Bilstein ist TOP
R32Philipp ist offline  
Alt 05.02.2009, 21:13   #15
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: H&R und Bielstein gleich?

Zitat:
Zitat von OliveR32 Beitrag anzeigen
Zu deinem lezten Satz Jo das ist wohl wahr!!

Es mag auch sein, das H&R auch Upside-Down Technik anbietet...aber nicht
in dem für Golf IV .:R32 angebotenen und verkauften Gewindefahrwerken...

Und da hier im ersten Post danach gefragt wurde hab ich meine antwort darauf bezogen
Klar sind das Upside Down Dämpfer! Dreh mal die Schraube direkt unterm Federbein an der VA los.....
Dann wirst es ganz genau sehen Im 4er und auch im 5er!
Indecent ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neu hier und gleich paar Fragen! ;-) R32BadVilben Allgemein 18 04.03.2010 11:55
Neu hier und gleich mal ein Problem... VW Racing R32 Probleme/Fehler/Defekte 27 09.03.2007 20:48
Neu und gleich ne bitte Andy8 Allgemein 13 11.10.2006 08:39
Neu hier und gleich viele blöde Fragen Zeppelin Allgemein 22 17.02.2006 21:46
Neu und gleich ein paar Fragen Matzemann Ich bin neu hier 14 06.05.2005 08:09



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de