Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 02.02.2009, 15:29   #1
alexm
 
Avatar von alexm
Turbobau - An die Turbospezailisten!

Würde gern meinen R auf Turbo umbauen!
Will die 400 PS Marke erreichen!

Nun meine Frage welche Teile würdet Ihr verbauen?

Mag den Wagen nicht zu x bzw. y stellen und das Ding wieder nach 3 Wochen abholen, sondern selbst bauen!

Listet mal auf was ihr verwenden würdet von A - Z

Danke Grüße Alex
alexm ist offline  
Alt 02.02.2009, 20:52   #2
Turbo-Rico
AW: Turbobau - An die Turbospezailisten!

entweder holst dir son Umbausatz von Firma x ,Y oder Z bieten ja viele an. Oder du kaufst dir die Sachen einzeln.
Die Teile gibts natürlich auch bei fast allen Firmen und einiges sogar bei ebay. Mußt halt gucken was du kaufst. Nich alles bei ebay is gut

Brauchst auf jeden fall mal nen Turbo,z.B. nen GT30, nen Wastegate z.B. nen 38er Tial, Krümmer mit passendem Flansch, Ansaugbrücke, Stahlplatte zur Verdichtungsreduzierung, größere Einspritzdüsen ,Benzinpumpe, stärkere Kupplung,(Schwungrad),verstärkte Pleullagerschalen, LLK,jede Menge Alurohre und oder Samcoschläuche, Downpipe bis Kat und am besten auch gleich anderen Kat und Auspuff. Und jede Menge Kleinteile, siehst dann schon beim umbauen.
Von welcher Firma du die Teile nimmst ist Geschmackssache, bzw wenn du noch aufrüsten willst empfiehlt es sich natürlich gleich stärkere Teile einzubauen.
Guck am besten mal auf den Seiten der Tuner, was die so alles anbieten

Und was du auch brauchst sind paar Werkzeuge, min ne Garage und jede Menge Lust zu bastelln, weil das nen ganz schöner Aufwand is. Motorkran is auch von Vorteil
Turbo-Rico ist offline  
Alt 02.02.2009, 22:55   #3
R<3
AW: Turbobau - An die Turbospezailisten!

Wenn du es schon drauf hast mit dem Einbau usw.würd ich dennoch die Teile von X,Y nehmen. Alles andere ist, wenn du nicht soviel Ahnung davon hast Bastelei... Hör bloss auf mit der ebay rotze
(Meine Meinung)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 04.02.2009, 09:28   #4
Vorteck
AW: Turbobau - An die Turbospezailisten!

Zitat:
Zitat von alexm Beitrag anzeigen
Würde gern meinen R auf Turbo umbauen!
Will die 400 PS Marke erreichen!

Nun meine Frage welche Teile würdet Ihr verbauen?

Mag den Wagen nicht zu x bzw. y stellen und das Ding wieder nach 3 Wochen abholen, sondern selbst bauen!

Listet mal auf was ihr verwenden würdet von A - Z

Danke Grüße Alex
Also nehmen wir an eintragen ist kein Problem, dann werden die Meinungen soo weit auseinandergehen das du nacher Lachgasanschluss für nen Fahrerhelm bauen wirst

Schilder lieber erst mal was Du vor hast. Klär das mit dem Eintragen vorher, das muss alles Wasserdicht sein, die sind verdammt pissig geworden...
Vorteck ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Benötige die TN für die Schrauben, Kappen und Dichtsatz usw. für die Bremsanlage VA dave81 Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 4 11.05.2011 23:48
Wo genau Sitzen die Bauteile für die Klappensteuerung am Auspuff touri Probleme/Defekte 3 22.10.2009 11:15
VAG - COM ...Welcher Block enthält die Werte für die Steuerkette ? Rolf R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 11.10.2009 17:27
Ein Hallo an alle R's und an die, die es noch werden (haben) wollen ;) BEAThoven Ich bin neu hier 26 01.10.2007 21:17
Lohnen sich die Tickets von VW für die Bahnfahrt nach WOB? morty Allgemein 3 25.03.2006 15:46



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de