Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 25.01.2009, 21:13   #1
Sid
Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Hallo zusammen

Also habe seit einiger Zeit Probleme mit der Beifahrertüre. Die knarrt und rattert wie Sau. War deswegen schon 2 mal beim um die Türe nei einstellen zu lassen. Habe die Scharniere schon nachgefettet, die Türverkleidung ausgebaut um den Fehler zu suchen und die Kabel mit ISO Band darauf geklebt. Hat aber alles nichts gebracht. Die Scheibe wurde noch nie ersetzt. Das Geräusch hört sich an als würde es von hinter der Metalplatte der Türe stammen. Man könnte zeitweise meinen der Wagen fällt auseinander weiss nicht mehr weiter denn der kostet zuviel und gebracht hat's nicht's.

Ebenso die Hutablage die knarrt wie Sau. Um sicher zu gehen dass es wirklich die Hutablage ist bin ich eine Weile ohne herumgefahren und das knarren war def. weg. Aber ohne Hutablage siehts sch..... aus.

Wisst Ihr was man da machen kann?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.01.2009, 21:25   #2
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Geh zu deinem , deswegen warst du da, also soll der nachbessern. Hast ja schließlich für bezahlt. Oder ist das schon zu lang her?
NilleBu ist offline  
Alt 25.01.2009, 22:55   #3
Rocco
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Also all di ganzen Geräsche ist eine 4er R Krankheit.
Bin letztens ein 135i gefahren dagegen ist der R eine Klapperkiste.
Der 5er R ist da schon besser genauso der alte Audi S3 das ist einfach andere Qualität.
Ich weiss echt nicht was da falsch gelaufen ist.
Habe mein R im ertsen Jahr ein paar mal bei richtiger kälte gefahren und es hat mich fast der Schlag getroffen Geräusche.
Na klar bei Kälte ist das Material mal nicht so weich aber selbst mein Audi 100Q Jg 91 klappert nicht so und ist auch straff.
das liegt alleine am Material
Rocco ist offline  
Alt 25.01.2009, 23:04   #4
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Bei der Hutablage könnten es auch die Plastikteile rechts und links davon sein, da wo die Hutablage aufliegt.
Die sind Richtung Rücksitzlehne sehr oft nicht richtig "eingehängt".

Hab das vor ein paar Jahren selbst gehabt und auch bei 2 oder 3 anderen R festgestellt. Schau Dir das mal an ob Du was findest (ich glaube Lehne umklappen damit Du das siehst - ist schon zu lange her, daher weiß ich es nicht mehr genau)
Klaus ist offline  
Alt 26.01.2009, 09:28   #5
Sid
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Zitat:
Zitat von NilleBu Beitrag anzeigen
Geh zu deinem , deswegen warst du da, also soll der nachbessern. Hast ja schließlich für bezahlt. Oder ist das schon zu lang her?
Ist schon eine Weile her und wirklich fähig sind die nicht. Hatten mir bei der Schaltkonsole des DSG beim letzten Service die Aluabdeckung abgerissen und einfach wieder schön darauf gelegt. Habe es dann aber beim schalten bemerkt und ging zurück in die WS. Zuerst behaupteten Sie ich war das. Und so eine WS darf sich ofiziell VW Audi Partner nennen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.01.2009, 09:32   #6
Sid
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Bei der Hutablage könnten es auch die Plastikteile rechts und links davon sein, da wo die Hutablage aufliegt.
Die sind Richtung Rücksitzlehne sehr oft nicht richtig "eingehängt".

Hab das vor ein paar Jahren selbst gehabt und auch bei 2 oder 3 anderen R festgestellt. Schau Dir das mal an ob Du was findest (ich glaube Lehne umklappen damit Du das siehst - ist schon zu lange her, daher weiß ich es nicht mehr genau)
Danke für den Tipp, darauf bin ich bis jetzt noch nicht gekommen. Habe zuerst gedacht es liegt vieleicht an der Rücksitzbank, deshalb habe ich die Distanzgummis auf welchen die Rücksitzbank aufliegt weiter heraus gedreht. Aber dies half auch nichts. Werde aber mal schauen ob ich bei den Plastikteilen was finde.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.01.2009, 09:34   #7
Sid
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Zitat:
Zitat von Rocco Beitrag anzeigen
Also all di ganzen Geräsche ist eine 4er R Krankheit.
Bin letztens ein 135i gefahren dagegen ist der R eine Klapperkiste.
Der 5er R ist da schon besser genauso der alte Audi S3 das ist einfach andere Qualität.
Ich weiss echt nicht was da falsch gelaufen ist.
Habe mein R im ertsen Jahr ein paar mal bei richtiger kälte gefahren und es hat mich fast der Schlag getroffen Geräusche.
Na klar bei Kälte ist das Material mal nicht so weich aber selbst mein Audi 100Q Jg 91 klappert nicht so und ist auch straff.
das liegt alleine am Material
Jep das Gefühl habe ich auch das der IVer R eine Klapperkiste ist. Meine Eltern fahren seit Jahren einen Audi 100 Q, der ist mittlerweilen 18 Jahre alt und in diesem Schützenpanzer hört man kein klackkern oder sonst etwas
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.01.2009, 11:33   #8
Gloelothar
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Leider klappert auch der Ver...Bei weitem nicht so stark wie der IVer, nerven tut es aber trotzdem.

Man merkt es eben schon, dass man keinen Audi oder BMW fährt- da ist die Gesamtqualität einfach besser. Man bezahlt die Mehrqualität aber auch beim Preis...
Gloelothar ist offline  
Alt 26.01.2009, 16:29   #9
Rafael
 
Avatar von Rafael
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Mein IVer knarrt auch wie Sau, aber bei mir kommt es vom Schiebedach.
Ist echt mega nervig.
Rafael ist offline  
Alt 26.01.2009, 17:27   #10
Sid
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

finde einfach, da der Einstiegspreis eines R32 fast der selbe ist wie ein S3, ist es eine Schweinerei dass sich der R nach knapp 57000km anhört als würde jeden Moment auseinander fallen. Mein '89 IIer Gti macht weniger Geräusche. Sorry wenn ich das jetzt so sage aber es ist halt ein VW
Nein im gross und ganzen bin ich sehr zufrieden aber das knarren geht mir also teilweise enorm auf den wecker.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.01.2009, 18:52   #11
Gloelothar
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Zitat:
Zitat von Sid Beitrag anzeigen
finde einfach, da der Einstiegspreis eines R32 fast der selbe ist wie ein S3, ist es eine Schweinerei dass sich der R nach knapp 57000km anhört als würde jeden Moment auseinander fallen. Mein '89 IIer Gti macht weniger Geräusche. Sorry wenn ich das jetzt so sage aber es ist halt ein VW
Nein im gross und ganzen bin ich sehr zufrieden aber das knarren geht mir also teilweise enorm auf den wecker.
Na ja, der S3 kostet ja ausstattungsbereinigt doch 5000 Euro mehr. Und klapperfrei ist der auch nicht (zumindest nicht der Neuwagen, den ich Probe gefahren bin, bevor ich den R32 gekauft habe...). Da quitschte der Sitz wie sonst was. Vielleicht liegt es ja auch an der Fahrzeugklasse. Ein neuerer 5er BMW oder auch ein Audi A4 ist -denke ich- besser verarbeitet...

Trotzdem finde ich den R32 "preiswert", wenn man das bei dem Batzen Geld überhaupt sagen kann...
Gloelothar ist offline  
Alt 26.01.2009, 21:32   #12
QR32
 
Avatar von QR32
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

ich finde die Geräusche sind nur an den kalten Tagen mehr ( liegt wohl am Wärmeausdehnungskoeffizenten ) wen es wärmer ist habe ich kaum geklapper auser an den ollen sitze....die klappern ja meist immer und überall
QR32 ist offline  
Alt 27.01.2009, 06:14   #13
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

dann raus damit! käfig rein.. und ab auf den ring.....
R32BT ist offline  
Alt 27.01.2009, 10:15   #14
Vorteck
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

Hatte bei meinem auch mal so ein knacken und knarten, hauptsächlich beim beschleunigen und bremsen.
Bei mir wars der Vorderachsträger, hatte aber auch erst die Beifahrertür in Verdacht...
Vorteck ist offline  
Alt 27.01.2009, 19:18   #15
makki83
 
Avatar von makki83
AW: Beifahrertür und Hutablage gehen mir auf die Nerven

@sid

ist deiner nicht auf autoscout
makki83 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gehen die Original R32 Felgen für Winterreifen? Quitsch Räder/Reifen 18 02.10.2009 09:50
Kann mir die jemand auf einen schwarzen Ver faken? DriftKing Räder/Reifen 21 23.03.2008 15:25
Wieviel Zoll gehen auf den R? chiefrocka Räder/Reifen 9 12.09.2005 09:40
Beifahrertür vibriert und rasselt JensR32 Interieur 9 18.11.2004 08:59



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de