Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 5 R32).

Antwort
Alt 04.01.2009, 00:02   #1
NES-V6
 
Avatar von NES-V6
Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Hallo,

habe gestern meinen R32 geholt und auch gleich bei Abholung eine SD-Card mit passender Musik dabei gehabt. Auf der Heimfahrt ist mir dann aufgefallen, dass bei etwas erhöhtem Bass, die Lautsprecher schon gewaltig das Beben anfangen und auch schon "scheppern".
Verbaut ist bei mir das RNS510 mit "Volkswagen-Sound". War ich zwar nicht scharf drauf auf das komische Soundsystem, kann man sich aber bei gebrauchten Autos leider nicht so aussuchen!

Ich will demnächst sowieso nen Woofer noch nachrüsten, aber die Frage ist, ob das bei euch auch so ist, denn es macht überhaupt keinen Spass in dem Auto basslastige Lieder anzuhören... Da war die Bose-Anlage in meinem A4 oder das Serienzeug in unserem 4er Golf deutlich besser!

P.S. kann mir jemand sagen wie das mit dem Verstärker funktioniert? Wieviele LS sind insgesamt verbaut, alle für den Verstärker etc?

Danke für eure Tips!

lg
Michael
NES-V6 ist offline  
Alt 04.01.2009, 02:08   #2
ichindeute
 
Avatar von ichindeute
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Zitat:
Zitat von NES-V6 Beitrag anzeigen
Hallo,

habe gestern meinen R32 geholt und auch gleich bei Abholung eine SD-Card mit passender Musik dabei gehabt. Auf der Heimfahrt ist mir dann aufgefallen, dass bei etwas erhöhtem Bass, die Lautsprecher schon gewaltig das Beben anfangen und auch schon "scheppern".
Verbaut ist bei mir das RNS510 mit "Volkswagen-Sound". War ich zwar nicht scharf drauf auf das komische Soundsystem, kann man sich aber bei gebrauchten Autos leider nicht so aussuchen!

Ich will demnächst sowieso nen Woofer noch nachrüsten, aber die Frage ist, ob das bei euch auch so ist, denn es macht überhaupt keinen Spass in dem Auto basslastige Lieder anzuhören... Da war die Bose-Anlage in meinem A4 oder das Serienzeug in unserem 4er Golf deutlich besser!

P.S. kann mir jemand sagen wie das mit dem Verstärker funktioniert? Wieviele LS sind insgesamt verbaut, alle für den Verstärker etc?

Danke für eure Tips!

lg
Michael
Das Problem kenne ich sehr gut, hatte ich bei mir auch. Bis mir mein """Freundlicher""" 2mal versucht hat, die Türen zu entknarzen. Es liegt nicht an den Lautsprechern, sondern an der Türverkleidung und deren Halterungen, diese sind nämlich nicht auf die erhöhte Leistung der Boxen abgestimmt und klappern im Takt mit....
ichindeute ist offline  
Alt 04.01.2009, 02:53   #3
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Ja sind se meiner Meinung nach. Ganz ehrlich und neutral, mir gefallen die DSP Boxen im IVer besser. Kenne einige die mit dem VW Soundpaket unzufrieden sind im G5. Nicht nur R32 Fahrer, ist ja auch im TDI dasselbe drin

Da hilft wohl nur aufrüsten oder einen gescheiten Auspuff drunter
biSheep ist offline  
Alt 04.01.2009, 03:32   #4
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Beste/einfachste/billigste Lösung wird wohl echt sein einen Subwoofer in den Kofferraum zu packen und die Standardlautsprecher bassmäßig zu entlasten.
phoenix84 ist offline  
Alt 04.01.2009, 11:02   #5
NES-V6
 
Avatar von NES-V6
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Beste/einfachste/billigste Lösung wird wohl echt sein einen Subwoofer in den Kofferraum zu packen und die Standardlautsprecher bassmäßig zu entlasten.
Hmm genauso werde ichs wohl machen, ich schau mir höchstens bei Gelegenheit noch mal die Türverkleidung von innen an ob man da was verändern kann dass es nicht mehr so scheppert...

Eine off-toppic frage habe ich noch!

Habe ja das RNS510, mittlerweile geht das Navi auch ohne die DVD, heißt ja folgich dass sie schon auf der HDD Ist oder? Kann man da irgendwas manuell kopieren oder geht das alle automatisch?
Würde ja bedeuten ich hol mir die neuste DVD kopier die aufs RNS und verkauf die wieder, geht das??

lg
Michael
NES-V6 ist offline  
Alt 04.01.2009, 11:03   #6
makki83
 
Avatar von makki83
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Beste/einfachste/billigste Lösung wird wohl echt sein einen Subwoofer in den Kofferraum zu packen und die Standardlautsprecher bassmäßig zu entlasten.
mhh weiss nicht so recht, hab zwar nicht das vw soundsystem aber meine anlage klingt auch echt beschissen. mein vorgänger hatte so einen subwoofer gekauft. es scheppert zwar nichts, aber soundgenuss nenne ich so etwas nicht! zudem er noch platz in anspruch nimmt!

Pusher hat ein sehr geiles Soundsystem verbaut! Wenn schon dann würd ich es richtig machen. wenn du günstig kaufst, kaufst du zweimal! Nur einen Subwoofer nachzurüsten kann ich nicht empfehlen!

Setup von Pusher (klingt hammer geil)

-Dragster 10cm 2-Wegsystem Frontsystem
-Harstone HS K600 Kikbass
-Rödek R680N
-6-Kanal Versärker
-Hardstone HS-B100CC
-Subwoofer 25lt.Geh.
makki83 ist offline  
Alt 04.01.2009, 11:06   #7
NES-V6
 
Avatar von NES-V6
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Zitat:
Zitat von makki83 Beitrag anzeigen
mhh weiss nicht so recht, hab zwar nicht das vw soundsystem aber meine anlage klingt auch echt beschissen. mein vorgänger hatte so einen subwoofer gekauft. es scheppert zwar nichts, aber soundgenuss nenne ich so etwas nicht! zudem er noch platz in anspruch nimmt!

Pusher hat ein sehr geiles Soundsystem verbaut! Wenn schon dann würd ich es richtig machen. wenn du günstig kaufst, kaufst du zweimal! Nur einen Subwoofer nachzurüsten kann ich nicht empfehlen!

Setup von Pusher (klingt hammer geil)

-Dragster 10cm 2-Wegsystem Frontsystem
-Harstone HS K600 Kikbass
-Rödek R680N
-6-Kanal Versärker
-Hardstone HS-B100CC
-Subwoofer 25lt.Geh.
Und wie ist das dann mit dem Aktivsystem?

Das Auto ist gerade mal 10 Monate alt, ich möchte ehrlich gesagt noch nicht das ganze Auto zerlegen für ne Anlage... Ich probiers mal mit nem Woofer vielleicht reicht mir das ja, hat es bei meinen vorherigen Autos ja auch immer ;-)

Weiß das mit dem RNS und der NAVI DVD jemand??

Danke
lg
Michael
NES-V6 ist offline  
Alt 04.01.2009, 11:34   #8
ichindeute
 
Avatar von ichindeute
AW: Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?

Schaut euch das mal an! Da ist weiter unten auch die Maßnahme mit den Entknarzen beschrieben: http://www.golf5-sound.de/9444/index.html
ichindeute ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Lautsprecher R32 vorne ManuR32* Suche/biete R36 0 22.05.2008 20:20
R32 Kaufberatung -> gut oder schlecht? R32_fetzer R32 Kaufberatung 11 01.04.2008 19:09
10 Lautsprecher Serienmäßig? UniqueRyda Interieur 7 29.06.2006 12:34
Guter R32 oder schlecht???? R32_Cruiser R32 Kaufberatung 17 05.05.2006 16:30
Lautsprecher ? R32-Runner Entertainment-Elektronik 7 03.01.2005 20:37

Stichworte zum Thema Orignale Lautsprecher im R32 so schlecht?



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de