Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 12.10.2004, 08:20   #1
Chris1307
Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Servus,

gestern war es also wieder so weit, das edle hochglanz Volkswagen Magazin aus Wolfsburg lag bei mir im Briefkasten. Auf der Titelseite der neue Golf V GTI in feuerrot. Das Magazin beschäftigt sich ab Seite 9 bis 21 mit dem neuen GTI, dazu werden verschiedene Farbbilder und Texte veröffentlicht. Ich war etwas enttäuscht als ich den Text gelesen hab, hier mal zwei Zitate:

"Der neue Golf GTI hat wieder den Groove von einst, diese sinnlich-frivole Zuspritzung zum reinen Fahrvergnügen. Die garantiert schon der 200 PS-FSI Turbomotor - ein gepfeffertes Vierzylinder-Hocheistungstriebwerk mit einem satten Drehmoment von 280Nm, das den Golf in 7,2 Sekunden auf 100 und eine Spitze von 235km/h beschleunigt. Damit ist der Golf GTI das sportlichste Auto im Volkswagen Programm"

"Kein Golf schaut so bullig, so frech aus wie der GTI"

Wieso verleugnen die den R32?
Gruß Chris1307
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2004, 08:24   #2
PierreR32
 
Avatar von PierreR32
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von Chris1307
Servus,

gestern war es also wieder so weit, das edle hochglanz Volkswagen Magazin aus Wolfsburg lag bei mir im Briefkasten. Auf der Titelseite der neue Golf V GTI in feuerrot. Das Magazin beschäftigt sich ab Seite 9 bis 21 mit dem neuen GTI, dazu werden verschiedene Farbbilder und Texte veröffentlicht. Ich war etwas enttäuscht als ich den Text gelesen hab, hier mal zwei Zitate:

"Der neue Golf GTI hat wieder den Groove von einst, diese sinnlich-frivole Zuspritzung zum reinen Fahrvergnügen. Die garantiert schon der 200 PS-FSI Turbomotor - ein gepfeffertes Vierzylinder-Hocheistungstriebwerk mit einem satten Drehmoment von 280Nm, das den Golf in 7,2 Sekunden auf 100 und eine Spitze von 235km/h beschleunigt. Damit ist der Golf GTI das sportlichste Auto im Volkswagen Programm"

"Kein Golf schaut so bullig, so frech aus wie der GTI"

Wieso verleugnen die den R32?
Gruß Chris1307
Weil die nun GTI Verkaufen wollen
PierreR32 ist offline  
Alt 12.10.2004, 08:28   #3
PGR32
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Da sie keinen R32 mehr im Angebot haben, alle sind verkauft.

Somit ist der GTI eben der sportlichste Golf den du zurzeit in Wolfsburg kaufen kannst.

Sportlicher 4-Zylinder-Motor :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

4-Zylinder.......................so was dämliches
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2004, 12:47   #4
PGR32
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32

Sportlicher 4-Zylinder-Motor :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

4-Zylinder.......................so was dämliches
:?: :?: :?:
:?: unter 6 geht eben nichts. 6, 8 oder 12 Zylinder. Wobei der 6 Zylinder auch noch bezahlbar ist, (Anschaffung und Unterhalt) und am besten gedreht werden kann.

Darum: only 6 Zylinder
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2004, 12:48   #5
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

...weil der R32 vergangenheit ist und VW wohl nur noch ab und zu was davon hört in Form von Nachfragen/Beschwerden von Kunden oder Werkstätten. Daß das VW-Mag werbung für den neuen GTI macht ist ja auch klar. Wenn er schon nix besonderes ist muß man ihn wenigsten tollreden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.10.2004, 19:26   #6
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32
Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32

Sportlicher 4-Zylinder-Motor :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

4-Zylinder.......................so was dämliches
:?: :?: :?:
:?: unter 6 geht eben nichts. 6, 8 oder 12 Zylinder. Wobei der 6 Zylinder auch noch bezahlbar ist, (Anschaffung und Unterhalt) und am besten gedreht werden kann.

Darum: only 6 Zylinder
Naja das seh ich a bisschen anders ... aber seis drum
Ich auch.
Kommt doch immer aufs Auto an.
Eigentlich ist der 6 Zylinder für den Golf doch viel zu groß. Denn der ist ja schön Kopflastig.

Und ein 12Zylinder finde ich nach dem 3 Zylinder am Unsportlichsten, weil der viel zu viel Masse hat. Das ist eher ein Motor mit Power, aber nur fürs Geradeausfahren.
vr-six ist offline  
Alt 12.10.2004, 20:59   #7
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Wie kommt man denn an das Volkswagen Magazin? Mir schicken die das leider nicht zu :o
HD-YX777 ist offline  
Alt 12.10.2004, 22:31   #8
pkh
 
Avatar von pkh
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Wenn man sich bei www.volkswagen.de unter Dienstleistungen/DriverLounge anmeldet kann man es online lesen. Ich bekomme es auch geschickt, aber schon etwas laenger.
pkh ist offline  
Alt 12.10.2004, 23:35   #9
r32kompressor
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

also ich finde 10-zylinder auch ganz nett,wird voraussichtlich im neuen audi s8 zum einsatz kommen."12-zylinder unsportlich"?-wie bitte
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.10.2004, 12:16   #10
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von Chris1307
Servus,

gestern war es also wieder so weit, das edle hochglanz Volkswagen Magazin aus Wolfsburg lag bei mir im Briefkasten. Auf der Titelseite der neue Golf V GTI in feuerrot. Das Magazin beschäftigt sich ab Seite 9 bis 21 mit dem neuen GTI, dazu werden verschiedene Farbbilder und Texte veröffentlicht. Ich war etwas enttäuscht als ich den Text gelesen hab, hier mal zwei Zitate:

"Der neue Golf GTI hat wieder den Groove von einst, diese sinnlich-frivole Zuspritzung zum reinen Fahrvergnügen. Die garantiert schon der 200 PS-FSI Turbomotor - ein gepfeffertes Vierzylinder-Hocheistungstriebwerk mit einem satten Drehmoment von 280Nm, das den Golf in 7,2 Sekunden auf 100 und eine Spitze von 235km/h beschleunigt. Damit ist der Golf GTI das sportlichste Auto im Volkswagen Programm"

"Kein Golf schaut so bullig, so frech aus wie der GTI"

Wieso verleugnen die den R32?
Gruß Chris1307
Weil es im Moment noch keinen Golf V R32/36 gibt :lol:
Tomir32 ist offline  
Alt 13.10.2004, 12:17   #11
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32
Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32

Sportlicher 4-Zylinder-Motor :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

4-Zylinder.......................so was dämliches
:?: :?: :?:
:?: unter 6 geht eben nichts. 6, 8 oder 12 Zylinder. Wobei der 6 Zylinder auch noch bezahlbar ist, (Anschaffung und Unterhalt) und am besten gedreht werden kann.

Darum: only 6 Zylinder
Naja das seh ich a bisschen anders ... aber seis drum
Ich auch.
Kommt doch immer aufs Auto an.
Eigentlich ist der 6 Zylinder für den Golf doch viel zu groß. Denn der ist ja schön Kopflastig.

Und ein 12Zylinder finde ich nach dem 3 Zylinder am Unsportlichsten, weil der viel zu viel Masse hat. Das ist eher ein Motor mit Power, aber nur fürs Geradeausfahren.
Schon mal mit 12 Pötten und womöglich Bi-Turbo unterwegs gewesen? Falls nicht, solltest du das mal machen... :lol: :lol: :lol:
Tomir32 ist offline  
Alt 13.10.2004, 20:02   #12
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von Tomir32
Zitat:
Zitat von vr-six
Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32
Zitat:
Zitat von Aragami
Zitat:
Zitat von PGR32

Sportlicher 4-Zylinder-Motor :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

4-Zylinder.......................so was dämliches
:?: :?: :?:
:?: unter 6 geht eben nichts. 6, 8 oder 12 Zylinder. Wobei der 6 Zylinder auch noch bezahlbar ist, (Anschaffung und Unterhalt) und am besten gedreht werden kann.

Darum: only 6 Zylinder
Naja das seh ich a bisschen anders ... aber seis drum
Ich auch.
Kommt doch immer aufs Auto an.
Eigentlich ist der 6 Zylinder für den Golf doch viel zu groß. Denn der ist ja schön Kopflastig.

Und ein 12Zylinder finde ich nach dem 3 Zylinder am Unsportlichsten, weil der viel zu viel Masse hat. Das ist eher ein Motor mit Power, aber nur fürs Geradeausfahren.
Schon mal mit 12 Pötten und womöglich Bi-Turbo unterwegs gewesen? Falls nicht, solltest du das mal machen... :lol: :lol: :lol:
Nee, das nicht. Ich stell mir das auch sehr gut vor, trotzdem ist so ein Auto unsportlich.

Gegenfrage, bist Du schon mal mit 12 Pötten und womöglich Bi-Turbo auf der Nordschleife "schnell" unterwegs gewesen. Schon möglich, aber nicht schneller als ein vergleichbares Auto mit einem 8 oder 10 Zylinder.
vr-six ist offline  
Alt 13.10.2004, 20:39   #13
reichi
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

zum thema: mir persönlich gefällt der 5er GTI schon. eine andere heckschürze und schon sieht er gut aus.
das sie den neuen derartig hervorheben liest man aber in fast jedem automagazin. da ja der 4er nur mehr eine ausstattung war, außer der JUBI GTI.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.10.2004, 22:50   #14
r32kompressor
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

tomir,sprichst du vom mercedes cl65 oder vom bentley continental gt?schon mal einen davon gefahren?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.10.2004, 00:30   #15
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Volkswagen Club Magazin - bin enttäuscht

Zitat:
Zitat von r32kompressor
tomir,sprichst du vom mercedes cl65 oder vom bentley continental gt?schon mal einen davon gefahren?
Tomir meint wohl den Daimler. Der ist doch ins Daimler lager übergewechselt.
vr-six ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sehr enttäuscht von BTS!!! LoveGT35 Allgemein 128 11.05.2012 13:20
Volkswagen R GmbH Torti-Schlumpf VW Allgemein/News 7 18.03.2010 22:43
2tes disc magazin .. wob-i Allgemein 2 13.03.2006 22:33
Bin neu hier im Club und wollte euch mal meinen R vorstellen Mein R32 13 21.12.2004 15:53



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de