Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 26.11.2008, 19:52   #1
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
Steuerkettenproblem

Hi Jungs,

hab grad ne schlechte Nachricht bekommen. Dachte eigentlich alles ist in Ordnung... Satz mit X! Sieht leider nicht gut aus.

Nachdem ich die ganzen Threads hier im Forum bzgl. Steuerkette gelesen habe, hab ich mir gedacht hörst auch mal genauer hin. Gesagt getan. Hab dann auch ein Klopfen gehört. Aber nur ab und zu. Hat sich rausgestellt dass es von einem kleinen schwarzen Kasten über dem Kasten fürs Wischwasser kommt. Scheint normal zu sein!

Heute hab ich dann ein Video im Forum gesehen und bin raus an meinen. Und hör da... genau das selbe wie bei einem anderen Mitglied hier. Sowohl auf der Linken als auch auf der rechten Seite des Motorblocks ein rasselnd-klackendes Geräusch. Scheisse. Öldeckel aufgemacht und reingeschaut und hingehört.

Naja. Mit schlechtem Gefühl zum Freundlichen bei mir ums Eck. Der Meister hat selber einen IV R32 gefahren früher. Haube auf und mal hingehört. Bisschen mit dem Gas gespielt. Noch ne 2. Meinung eingeholt von nem Motorenexperten bei denen. Und ZACK: Steuerkette läuft nicht sauber und die Geräusche kommen ganz klar von der Kette. Zudem ist alles verkockt. Obwohl der Ölwechsel gemacht wurde. Mir natürlich die Lade runtergefallen.

Auf das Geräusch von Links sind wir erstmal nicht weiter eingegangen. Jetzt machen die mir einen Kostenvoranschlag bis Freitag. Austausch der Kette und der benötigten Teile.

Jetzt gibts nur ein paar Probleme:
der Vorbesitzer hat fast alles an dem auto selber gemacht! Somit wirds nic mit der Kulanz, da nicht alle Services im Checkheft stehen. Zum 2. wird da nun ne rechnung auf mich zukommen, die sich gewaschen hat! Und als Student wirds für mich wohl nicht zu machen sein. Somit muss der R wohl für ne Weile parken oder (letzter Ausweg) verkauft werden.

Jetzt hab ich mal noch ein Reinigungsmittel von Lambda in den Tank und morgen mach ich einen Ölwechsel und tausch den Filter. auf die paar Nüsse kommts jetzt nimmer an. Dann warte ich den Freitag ab.

Mein R ist aus 2002 und somit gehört er wohl sowieso zu den gefährdeten. Kann man nix machen. Hat vll noch jemand einen Tip wo ich Teile bzw wo ich den Einbau kostengünstig machen kann?? Wäre nett, da ich ja nicht der erste bin.

P.S.: Sorry das es noch nen Fred gibt, aber die anderen sind ja alle schon überlaufen.

MfG Sven
InterzepTOR ist offline  
Alt 26.11.2008, 19:57   #2
gti-stefan
 
Avatar von gti-stefan
AW: Steuerkettenproblem

gib ma bitte link von dem vid müsste meinen auxch mal checken und bräuchte dann auch mal nen gutes angebot...
gti-stefan ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:00   #3
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Steuerkettenproblem

Bitteschön. 4 Videos. auf Seite 7 glaub ich!
InterzepTOR ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:03   #4
Gloelothar
AW: Steuerkettenproblem

Möchte keinem den Abend vermiesen, aber bei meinem IVer kostete alles komplett 2200 Euro, allerdings hatten die damals auch ALLES bezüglich Kette gemacht.

Zum Glück hatte ich damals eine Gebrauchtwagen-Garantie...
Gloelothar ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:08   #5
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Steuerkettenproblem

Mein Abend kann kaum mieser werden. Aber mit 2000-2500 hab ich gerechnet!
das Risiko is halt das sie reisst. Und dann isser komplett im Arsch!
InterzepTOR ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:37   #6
gti-stefan
 
Avatar von gti-stefan
AW: Steuerkettenproblem

sehe leider keinen link

das es teuer wird weiss ich schon

aber hab da auch nen bisschen schiss voralem bei 121000km und bj 10.2002
gti-stefan ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:40   #7
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Steuerkettenproblem

also bei hat der kettenwechsel 1300€ gekostet
Systi ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:41   #8
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Steuerkettenproblem

1300 Euro wären annehmbar. da wär ich dabei und zwar sofort!
Andere zahlen halt 2000 und mehr. HAst du es bei VW machen lassen

DER LINK: https://www.r32-club.de/showthread.php?t=13506&page=7
InterzepTOR ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:44   #9
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Steuerkettenproblem

jap bei vw Rechnung liegt grad neben mir hab se extra rausgekramt
Wurde nach VW vorschrift gewechselt also alle ,Spanner,Gleitschienen usw usw
Systi ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:52   #10
ChristophW
 
Avatar von ChristophW
AW: Steuerkettenproblem

Hallo,
das tut mir echt leid für dich und deinen .:R
Habe die SteuerkettenReparatur gerade letzte Woche machen lassen.
KV lag bei mir bei knapp 3200€ für das kpl. Programm

Hatte Glück und VW hat die Reparatur zu 100% übernommen

Frag trotzdem bei deinem wg. Kulanz an. Er soll unbedingt bei VW eine Systemanfrage machen!!

Wünsche dir viel Glück
ChristophW ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:56   #11
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Steuerkettenproblem

Warum gehen die Preise denn soweit auseinander? ich mein 100-200 Euro OK. Aber 1300 Euro und 3200 euro sind welten!!! Habt ihr auch das gleiche machen lassen?
InterzepTOR ist offline  
Alt 26.11.2008, 20:58   #12
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Steuerkettenproblem

also ich habe ein DSG Arbeitsdauer 3 Tage
Und dann halt alles was zum Kettenwechsel dazugehört sprich alle beweglichen teile die mit der Kette zu tun haben

@ChristophW scan ma bitte deine Rechnung ein würd mich ma interessierenwieso es bei dir so teuer gewesen sein soll
Systi ist offline  
Alt 26.11.2008, 21:01   #13
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Steuerkettenproblem

Hab euch beiden PN geschrieben wegen rechnungen. Wäre schön schnell was von euch zu hören.

Danke schonmal an alle!
InterzepTOR ist offline  
Alt 26.11.2008, 21:03   #14
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Steuerkettenproblem

Klingt vielleicht blöd aber verkauf doch deinen .:R und kauf dir einen der nicht rasselt
3000Euro für Steuerkettenwechsel
Warum geht ihr nicht zu einer freien Werkstatt.
Da kostet ja der Einbau von einem Turbo Kit einiges weniger als die Ketten bei VW machen.
Du wolltest doch eh auf Turbo umbauen, da wird der Motor eh aufgemacht und es ist kein Act mehr die Ketten zu wechseln.

mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 26.11.2008, 21:09   #15
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Steuerkettenproblem

Wollen und können ist leider was anderes. Einbau is mir egal wo. Hauptsache es wird gut gemacht!

Turbo ... gerne. aber leider hab ich im Moment nicht das Geld dafür. Muss schauen das ich die Kette zahlen kann!
InterzepTOR ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steuerkettenproblem beim 3.6 FSI? Gloelothar R36 Probleme/Fehler/Defekte 37 05.01.2016 17:25
Steuerkettenproblem gefunden?!? blankreich VW Allgemein/News 11 15.04.2012 19:17



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de