Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 22.11.2008, 16:48   #1
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
Motorlampe

Meine Motorlampe hat heut angefangen zu leuchten. Leistung hat er noch die ganze, also er ist nicht im Notlauf. Motor klingt eigentlich sehr gut, bis auf en blödes zischen, das vorhin noch nicht da war.

Was meint Ihr, kann ich bis Montag morgen Fahren und mir sorgen machen, oder soll ich Ihn stehen lassen? (bräuchte das Auto eigentlich)
R32 Kj ist offline  
Alt 22.11.2008, 17:10   #2
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Motorlampe

also ich denke zum driften sollte es noch gehen
pasa ist offline  
Alt 22.11.2008, 17:40   #3
makki83
 
Avatar von makki83
AW: Motorlampe

Zitat:
Zitat von pasa Beitrag anzeigen
also ich denke zum driften sollte es noch gehen
Die Strassen sind bei uns schon fast alle trocken

Hoffentlich gibts noch was heute abend
makki83 ist offline  
Alt 22.11.2008, 18:14   #4
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Motorlampe

Motorraum sieht 1A aus. Auslesen, kann ich leider erst am Montag. Mein Mech sagt, wen er nicht im Notlauf ist, und der Motor nich wirklich schlimm klingt, müsste ich mir nicht so sorgen machen Wahrscheindlcih Lamba...

@Makki:

Bei uns hats schon sehr viel schnee
R32 Kj ist offline  
Alt 22.11.2008, 23:19   #5
Destination
AW: Motorlampe

die geht auch an wenn der sensor vom kühlmittel defekt ist ... also kann es viel sein aber auch nur kleinigkeit .
Destination ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorlampe AN Murph R32 Probleme/Fehler/Defekte 5 06.05.2012 11:10
Verbrennungsaussetzer erkannt - Motorlampe blinkt V5-84 R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 19.04.2011 13:11



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de