Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 07.11.2008, 17:34   #1
Lopowese
 
Avatar von Lopowese
Ärger bei VW (Sitzheizung)

Hallo Leute!

Es geht um die Sitzheizungsschalter die wie bei vielen anderen auch bei mir nur auf 4 und 5 funktionieren. Ich habe mir nun gestern neue bei VW bestellt und war dort schon sehr verwundert das es keine Vermerke im ELSA gab sowie das es nichtmal bekannt war das es ein Seriendefekt ist. Mir wurde dann jedenfalls gesagt es gäbe nur noch einen Schalter, was aber nicht immer so war. Der Meister hat in seinem Computer auch nichts zu diesem Thema gefunden. Jedenfalls habe ich sie dann guter Hoffnung bestellt und heute abgeholt. habe sie dann gleich vor Ort verbaut jedoch war es immer noch der selbe Mist. Funktioniert wieder nur auf 4 und 5. Habe dann die Teilenr. verglichen und siehe da, es ist die selbe. Am allerbesten ist das ich dafür 56,17 Euro bezahlt habe und die Werkstatt sie nicht zurück nimmt. Sowas auf einem Freitag. ich bin so sauer. Ich habe das Auto seit Januar und bis jetzt Spiegelgläser, Lüfter, Scheinwerfer, Kühlmittelsensor... etc. getauscht. Alles auf eigene Tasche weil die bei VW anscheinend zu dämlich sind. Soviel Kohle und nun bleib ich noch auf diesen Schaltern sitzen. Das macht echt keinen spaß mehr.

Ich habe hier mal irgendwo die Teilenr. für die Schalter gefunden mit denen es funktionieren soll, jedoch kann ich mich nicht mehr erinnern wo es war. habe auch mit der Suche nichts gefunden. kann mir eventuell jemand von euch weiterhelfen der die Nummer weiß oder bei dem es jetzt mit neuen Schaltern funktioniert. Ich habe jetzt diese 1J0-963-563-B01C für die andere Seite ist es die -564-.

Wäre schön wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Lopowese ist offline  
Alt 07.11.2008, 18:13   #2
Lopowese
 
Avatar von Lopowese
AW: Ärger bei VW (Sitzheizung)

Hab doch noch was mit der Suche gefunden. die Nummer der Schalter die ich bekommen habe stimmt mit der von den Stoffsitzen überein. Die bei mir derzeit verbauten haben die alte Nummer. Funktioniert aber trotzdem nicht. Und nun?
Lopowese ist offline  
Alt 07.11.2008, 19:10   #3
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Ärger bei VW (Sitzheizung)

So weit ich meine, musst du dir die Schalter für die Stoffsitze kaufen. Mit dem soll es dann gehen. Die für´s Leder müssten neu aber auch gehen. Die gehen nur schneller kaputt.
NilleBu ist offline  
Alt 07.11.2008, 19:48   #4
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: Ärger bei VW (Sitzheizung)

Gibt halt manchmal so Werkstätten, da haben die Mitarbeiter einfach keinen Bock den Finger für die Kunden krumm zu machen. Das geht mir bei meiner auch oft so. Denen ist es egal wer bezahlt. Ich könnt auch jedesmal kotzen wenn ich diese selbstgefällige Art sehe mit der die Kunden bedient werden.
Na ja, ich laß da wirklich nur noch das nötigste machen.

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Und schon fängt der Ärger an 4motion geht nicht Marc786 R32 Probleme/Fehler/Defekte 40 25.04.2011 18:19
Nur Ärger mit dem Felgenkäufer bei e...!!!! R32Hannover Allgemein 36 04.05.2010 20:30
Sitzheizung Isnogood Allgemein 20 03.11.2009 21:55
Sitzheizung R32 Kj R32 Probleme/Fehler/Defekte 15 02.10.2008 11:06
Antennennachrüstung ÄRGER Knarf 32 Interieur 10 20.05.2006 12:05



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de