Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 14.09.2008, 20:27   #1
enta
 
Avatar von enta
Turbo Wochenende

Huhu.

Ich hatte ein super wochenende
Kumpel von mir hat in seiner firma nen wettbewerb gewonnen, der preis war ein wochenende der neue turbo, ohne kilometerbegrenzung

Wie ihr euch vorstellen könnt sind wir das ganze wochenende wie die irren in der gegend rumgefahrn, ich durfte auch mal n stündchen ans steuer und bin immernoch total geflasht. Es hat wirklich unglaublich viel spaß gemacht, hätte ich mir in meinem alter nie erträumt mal so lange so ein geiles auto fahren zu dürfen
Ich bin beeindruckt wie leicht sich so ein turbo fahren lässt, hab das baby nicht gerade mit samthandschuhen angefasst (wer mal am ring war kann sich denken ) und sogar im grenzbereich is die elektronik immer gut unterstützend dabei, aber wirklich nur wenns quer geht, sonst bekommt man davon nichts mit.

Nich so wie im golf, bissl untersteuern und die elektronik schaltet einem den motor fast aus HRHR.
Leider waren die autobahnen so voll, mehr als 299 war da nicht drin.
Der turbo war brandneu, 4000km drauf mit schönem neuwagengeruch. Der besitzer hat ihn abgegeben mit der begründung: " Zu wenig Leistung"..

Naja, scheint andere kaliber gewohnt zu sein, aber nach oben is da nichtmehr viel platz zum steigern.

Jedenfalls ein wahnsinns we, wenn man sich son baby least fürn we latzt man mal mindestens 3000€ und dann mit km beschränkung

Hier noch zwo pics, farbe ginge zwar besser, aber wir kaufen ihn ja nich *g*

Achja, sorry nico das wir nich bei rothe waren, aber unsere einzigen stops bestanden aus tankstops, musste einfach ausgekostet
werden, keine zeit verliern und so

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	turbo.jpg
Hits:	283
Größe:	80,2 KB
ID:	8488
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	turbo2.jpg
Hits:	282
Größe:	78,9 KB
ID:	8489

p.s. R8 kommt einem im turbo unheimlich langsam vor
enta ist offline  
Alt 15.09.2008, 10:05   #2
Gloelothar
AW: Turbo Wochenende

Schöne Sache...

Ist immer noch ein Traumwagen und wird es immer bleiben...Nur bitte nicht in dieser Farbe!

Hätte ich das Geld würde ich mir sofort einen kaufen...In schwarz!

Mir würde ja ein 4S schon reichen...
Gloelothar ist offline  
Alt 15.09.2008, 10:28   #3
enta
 
Avatar von enta
AW: Turbo Wochenende

Naja, der war ja gebraucht, für nur 130.000 euro isser deiner
Ich find die farbe auch nicht gut, weiss oder schwarz käme ausschließlich für mich in frage. Aber solche gedanken werde ich mir wohl nie machen müssen
Schon ein 4s ist gut, kommste auch leicht über die 100.000 wenns bischen was extra sein soll

Aber ich bin echt froh das ich wenigstens ein we mal so ein auto fahren durfte, so viel druck!
Aber is echt n schluckspecht, nach 1 1/2 stunden warn 65L futsch.
enta ist offline  
Alt 15.09.2008, 12:29   #4
R32-Freak
AW: Turbo Wochenende

Geil, du bist ja zu beneiden.....
Wer so ein Auto mit der Begründung "Zu wenig Leistung" abgibt, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Aber das sind andere Welten, sowas kann man sich nicht leisten.
R32-Freak ist offline  
Alt 15.09.2008, 12:42   #5
Eismaister
 
Avatar von Eismaister
AW: Turbo Wochenende

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen

Achja, sorry nico das wir nich bei rothe waren, aber unsere einzigen stops bestanden aus tankstops, musste einfach ausgekostet
werden, keine zeit verliern und so
Kein Problem..
Hatten ja auch mehrere schöne Autos da..
Volker wahr mit Golf5.:R32T und GT2 da..
Leider bin ich keine Probefahrt mit ihn gefahren..
Müsste mit mein auch ne menge Taxi fahrten machen aber hat Super spass gemacht!!

P.S. Volker Hoffe ich darf nächstes mal mit dir eine Runde drehen..
Eismaister ist offline  
Alt 15.09.2008, 12:57   #6
enta
 
Avatar von enta
AW: Turbo Wochenende

Bestimmt, der volker ist in der hinsicht verblüffend locker

Och nico bei dir hätte ich mich auch mal rein gesetzt
Aber wann bekommt man schonmal nen turbo in die finger, das wochenende war einfach nur genial. Als ich heute morgen wieder in mein R gestiegen bin dachte ich mir toll! bremsen kaputt, motor kaputt, fahrwerk kaputt

Einzig die schaltung fand ich ein bischen hakelig in dem turbo, leider kein dsg drin gewesen. Sag mal volker wie viel bar bringt der gt2 eigentlich maximal?

Misst, vllt hätte ich es einfach lassen sollen mit dem turbo. Einmal so ein auto gefahrn und alles kommt einem unwirklich langsam vor
enta ist offline  
Alt 15.09.2008, 15:08   #7
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Turbo Wochenende

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen

Misst, vllt hätte ich es einfach lassen sollen mit dem turbo. Einmal so ein auto gefahrn und alles kommt einem unwirklich langsam vor
So gings mir, als ich im Koenig-Ferrari mitgefahren bin und dann in meinen 635 CSi stieg ...
da bin ich zur Ausnüchterung gleich mal eine Woche Fiat Bambino gefahren, dann war wieder alles im Lot ...
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 15.09.2008, 15:16   #8
enta
 
Avatar von enta
AW: Turbo Wochenende

lol, das stimmt mit so maßnahmen kann man sich wieder verhältnissmäßigkeit "er"fahren. Ne woche turbo, R geht wie n traktor. Ne woche corsa hier aus der firma, R geht wie ferrari

Wie gut das man seine subjektive wahrnehmung immer schön hinters licht führen kann.

Es gibt doch diese faustregel 1bar ca. doppelte leistung.
Jetzt fährt der turbo mit 1 bar und hat 480ps. Das hiese ja der motor würde ohne turbos 240ps leisten Kann ja irgendwie nich sein oder?
enta ist offline  
Alt 15.09.2008, 15:45   #9
Jim_Knopf
 
Avatar von Jim_Knopf
AW: Turbo Wochenende

Servus,

na da ist ja das diesjährige Weinachten schon um einige Wochen vorverlegt worden, was ?
Was eigentlich nen Handschalter ? Ok dumme frage, käme man ja eh nicht hinterher *g*

Trotzdem würd ich mir, wenn ich das nötige kleingeld, kein Porsche in die Garage stellen, in der heutigen Zeit wird der einfach viel zu viel gefahren. Mir reichts denen auf der Landstraße hinterher zu brausen =)

Kompressor Robs...könntest du mir zufällig jetzt schon ein paar Bilder deiner Felgen schicken, wollte mich in den nächsten paar wochen entscheiden. Nur haut bei mir das mit der PN iwie nicht recht hin, keine Ahnung was ich da falsch mach :/

Greez
Jim_Knopf ist offline  
Alt 15.09.2008, 16:19   #10
enta
 
Avatar von enta
AW: Turbo Wochenende

Also ich war ja jetzt nie so der große porschefan, was ganz einfach daran liegt das hier in der ecke jeder zweite einen hat und ich auch nie mit einem gefahren bin. Dann hat mich mal ein kollege in nem 996 carrera mitgenommen, das war schon ziehmlich kewl und ich dachte mir joa son porsche is ned schlecht. Dann beim volker im gt2 war die ganze sache noch intressanter, aber auch absolut unrealistisch für fast jeden. Den turbo fand ich jetzt richtig überzeugend, hab die 50ps weniger nicht gemerkt, bei den regionen fällt mir das einfach nich auf, so spielereien wie keramikbremsen und titanauspuffanlage sind zwar schön zu haben wenn man es sich leisten kann, aber absolut kein must have.
Und so ein 997 turbo als jahreswagen mitm paar km runter oder vllt sogar 2-3 jahre alt bekommt man sicherlich für unter 100.000€. Das is zwar immernoch verdammt viel schotter, könnt aber unter umständen in 2-30 jahren als firmenwagen drin sein ma schaun wie die geschäfte laufen.

Aber so wirklich überzeugt von der ganzen turbosache bin ich nach wie vor nicht. Ich denke im turbosegment ist porsche der fortschrittlichste hersteller, und dennoch hat es mich irgendwie gestört das immer so eine gedenksekunde vergeht wenn man aufs gas latscht bis der schlag in nacken kommt. Ich mein klar, son turbo geht halt immer besser als n sauger, aber ich liebe einfach den sound und die direkte gasannahme von sonem sauger.

Der turbo war soundmäßig echt kein hingucker, da brüllt der R lauter. Deswegen wüste ich nicht ob ich lieber nen turbo oder nen gt3 mit 415ps hätte.

Fürn alltag isn turbo viel angenehmer, aber auf der rennstrecke hätte ich lieber den gt3. Könnt mich garnich entscheiden Aber wie gut das das probleme sind um die ich mir zzt. keine gedanken machen muss.
Momentane sorgen sind andere, z.b. wie bezahle ich meine neue bremsanlage solte da bald eine kommen

hilft nur lotto.
enta ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pünktlich zum langen Wochenende... GT40 R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 26.04.2014 02:32
Turbo läuft, Turbo säuft, Turbo Ade! Nike R20 Probleme/Fehler/Defekte 13 02.05.2012 20:03
Meine Wochenende mit dem 6 R Digga´s R32 Allgemein 15 21.04.2010 21:37

Stichworte zum Thema Turbo Wochenende
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de