Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 10.09.2008, 15:17   #1
Tchibo
R32 vs. Audi S3 8P

Ich lese hier immer, dass viele den R32 verkaufen und sich einen S3 kaufen.
Klar, dass der S3 mehr abgeht vom gefühl her ( Turbo ). Aber wieso haben sich die Leute nicht gleich einen S3 gekauft?

Meine eigentliche Frage ist,ob der S3 so viel besser ist als der R32.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.09.2008, 15:35   #2
MeisteR32
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Tolle Frage in nem R32-Forum.
Ein paar Antworten auf Deine Frage erhältst Du hier aus verschiedenen Ansichten:

https://www.r32-club.de/showthread.php?t=12896&page=2
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.09.2008, 16:14   #3
enta
 
Avatar von enta
AW: R32 vs. Audi S3 8P

So ein blödes thema, was erwartest du für antworten?
Die fakten liegen auf der hand, geschmäcker ändern sich ende.
enta ist offline  
Alt 10.09.2008, 16:23   #4
tom.:R
 
Avatar von tom.:R
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Der S is leichter und hat auch ein paar PS mehr.... dafür nur 2L und nen Klang dass man sich fragen muss, is das wirklich ein Benziner
tom.:R ist offline  
Alt 10.09.2008, 17:27   #5
xxx008
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Zitat:
Zitat von tom.:R Beitrag anzeigen
Der S is leichter und hat auch ein paar PS mehr.... dafür nur 2L und nen Klang dass man sich fragen muss, is das wirklich ein Benziner
Naja, nageln tut der S3 jetzt nicht gerade!!!
xxx008 ist offline  
Alt 10.09.2008, 17:30   #6
xanten
 
Avatar von xanten
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Zitat:
Zitat von xxx008 Beitrag anzeigen
Naja, nageln tut der S3 jetzt nicht gerade!!!
Als "nageln" könnte man das Geräusch der Direkteinspritzer schon bezeichnen !! Hatte nen A4 mit dem 2,0 TFSI und da hab ich paarmal überlegt, ob das "Tackern" (trifft es wohl besser ) normal ist oder ich vielleicht nen Diesel hab

Grad letzte Woche stand ich auf´m Parkplatz neben einem S5 - der hat im Stand auch kräftig genagelt bzw getackert - bis er dann beschleunigt hat
xanten ist offline  
Alt 10.09.2008, 19:23   #7
tom.:R
 
Avatar von tom.:R
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Zitat:
Zitat von xanten Beitrag anzeigen
Als "nageln" könnte man das Geräusch der Direkteinspritzer schon bezeichnen !! Hatte nen A4 mit dem 2,0 TFSI und da hab ich paarmal überlegt, ob das "Tackern" (trifft es wohl besser ) normal ist oder ich vielleicht nen Diesel hab

Grad letzte Woche stand ich auf´m Parkplatz neben einem S5 - der hat im Stand auch kräftig genagelt bzw getackert - bis er dann beschleunigt hat
das hab ich gemeint! Und Gott sei Dank hat das unser schöner V6 nicht! auch wenn er mehr braucht, schwerer is,..... scheiss egal, der KLANG MACHT ALLES WIEDER GUT
tom.:R ist offline  
Alt 10.09.2008, 20:03   #8
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Zitat:
Zitat von tom.:R Beitrag anzeigen
das hab ich gemeint! Und Gott sei Dank hat das unser schöner V6 nicht! auch wenn er mehr braucht, schwerer is,..... scheiss egal, der KLANG MACHT ALLES WIEDER GUT

Dafür klappern die Steuerketten
sta-rr 320 ist offline  
Alt 10.09.2008, 20:41   #9
BlueR32112
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Juhu wieder ein Sch*anzvergleich Thema
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 10.09.2008, 20:57   #10
liljon
 
Avatar von liljon
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Also dann vezichte ich auf Klang und habe lieber Leistung
Ich bin ehemaliger R32 fahrer und habe jetzt ein Audi S3 8P. Der R war natürlich schon geil aber noch besser find ich den S3.
liljon ist offline  
Alt 10.09.2008, 21:21   #11
fredl
 
Avatar von fredl
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Warum bauen die keinen RS3 dann hätte man beides Sound und Dampf
fredl ist offline  
Alt 10.09.2008, 21:58   #12
Golf5.:R32
 
Avatar von Golf5.:R32
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Liegt vielleicht auch am Preis da der S3 10000€ mehr kostet und das Buget
iergend wann mal ausgeschöpft ist...
Aber ich würde dann lieber den S5 nehmen. Da hat man Sound und Leistung =)
Könnte mir vorstellen das das mein nächstes Auto wird....
Golf5.:R32 ist offline  
Alt 11.09.2008, 07:33   #13
Tchibo
AW: R32 vs. Audi S3 8P

ja neu villeicht....aber gebraucht sind die doch fast gleich.

also ein guter 5er R32 kostet 28.000 € ein S3 auch.....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.09.2008, 08:12   #14
MeisteR32
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Nachdem ich knapp 5 Jahre nen R32 gefahren und jetzt im S3 unterwegs bin, kann ich über dieses Thema recht gut urteilen.

Der Sound des S3 mag konzeptionell bedingt sicherlich nicht so gut wie der des R32 sein, wobei ich den Sound des R32 kein bißchen vermisse.
Der 2.0 TFSI hört sich in Kombination mit seinem Turbozischen ebenfalls geil an.
Und für Geschwindigkeiten unter 65 Km/h gibs ja auch ne Unterdruckdose, wobei die natürlich deaktiviert nicht den Sound des R32 bieten kann.

Zur Charakteristik des Motors kann ich nur sagen, daß er viel spritziger und durchzugsstärker als der VR6 wirkt, was sicherlich auch an der höheren, konstanten Drehmomentkurve des 2.0 liegt.

Der S3 wird in seiner Gesamtheit seinem "S" mehr gerecht als der R32 seinem "R".

P.S. Für 28.000 € erhält man sicherlich nur einen gebrauchten S3 mit beinaher Grundaustattung oder einen mit hoher Kilometerzahl.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.09.2008, 09:13   #15
enta
 
Avatar von enta
AW: R32 vs. Audi S3 8P

Das einzige was ich am s3 kewl finde ist nochma schön leistung raus holen zu können und das zu einem moderaten preis. Aber auch mit 350ps oder so würde ich wahrscheinlich nie drüber hinweg kommen das ich nen 2L 4zylinder im auto hab.
enta ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R32 vs. Audi S5 :-) Rene19850 Erlebnisse/Geschichten 28 26.03.2007 12:05
R32 vs Audi S8 Cruiser Erlebnisse/Geschichten 25 12.12.2006 12:20
vw r32 vs. audi s3 nightrider Erlebnisse/Geschichten 61 02.04.2006 17:12
Audi TT 3.2 vs. R32 R32_Ingo Erlebnisse/Geschichten 13 26.01.2005 22:52



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de