Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 06.09.2008, 20:02   #1
R-ler
 
Avatar von R-ler
Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Also ich hab meinen R langsam etwas eingefahren (fast 5000km).

Bin die Letzte woche mal öfters über die B2 gefahren aber über 235 km/h bin ich nie hinausgekommen.

Gemessen mit der durchschnittsgeschwindigkeitsanzeige. wenn man diese resettet zeigt sie kurz die momentane istgeschwindigkeit an ohne die tachoabweichung.

Wie schnell seid ihr mit euren serien R´s?

Grüße Chris
R-ler ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:12   #2
enta
 
Avatar von enta
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Erst hiletzt aufm weg zur nordschleife hat mein tacho stolze 280 sachen angezeigt, mein tank stand auf reserve und es ging nach einer langen geraden auf der ich bereits 270 drauf hatte sehr steil bergab.
Ich war ganz baff, 270 gingen öfters mal aber 280 warens noch nie.
Was wird das in echten kmh sein? so um die 255km/h werdens wohl gewesen sein, +/- 5km/h

Ich hab das gefühl um so mehr ich das teil prügel und um so länger ich fahre, um so schneller geht der R. hat halt schon 70tkm runter.

Hast du 18" drauf? Mein R is auch recht leicht, keine schiebedach, zweitürer un so...
enta ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:15   #3
HH_R32
 
Avatar von HH_R32
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Zitat:
Zitat von R-ler Beitrag anzeigen
aber über 235 km/h bin ich nie hinausgekommen.

Was zeigt er dann lt. Tacho an?

Meiner hat 24.000km gelaufen und geht seit Beginn Tacho 275.

Dass das nur 235 sind, kann ich mir nicht vorstellen, da ich bei 250 abgeregelte Fahrzeuge
immer überholen konnte.
HH_R32 ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:18   #4
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Also 235 is ned viel. Meiner läuft laut Tacho 270! Nicht Berg ab! Is aber ein Iver!
InterzepTOR ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:22   #5
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

aufm tacho stehen dann so 255 bis 260 ungefähr, hab allerdings ein schiebedach usw. und die serien 18zöller
R-ler ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:25   #6
enta
 
Avatar von enta
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Bist du auch über längere strecke 255 lt. tacho gefahrn und das auf einer strecke die definitiv nicht bergauf geht?
FÜr 270km/h was eigentlich jeder R schaft brauchst du schon ne menge anlauf und wenns minimal bergauf geht kannstes schon backen. Auf einer absolut geraden solten die drie drin sein und bergab auch nochn bissl mehr.
enta ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:25   #7
HH_R32
 
Avatar von HH_R32
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Zitat:
Zitat von R-ler Beitrag anzeigen
aufm tacho stehen dann so 255 bis 260 ungefähr, hab allerdings ein schiebedach usw. und die serien 18zöller

Ich habe auch 4 Türen, DSG, 18' und Vollausstattung. Trotzdem brennt das Ding obenrum richtig ab.
HH_R32 ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:27   #8
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

bin schon über längere zeit so 238 gefahren also gemessen. aber viel mehr ging nicht, naja mal schaun ich fahr ihn weiter ein.

vielleicht hab ich einen erwischt der na unten streut
R-ler ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:32   #9
enta
 
Avatar von enta
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Mach dir mal kein kopf, am anfang gehn die dinger oft nich so gut wie wenn du erstmal ein paar dutzend K runter hast Erfreu dich am neuwagenfeeling, der speed is dann die überraschung für später
enta ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:33   #10
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

so mach ichs zurzeit
R-ler ist offline  
Alt 06.09.2008, 20:45   #11
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

270 laut Tacho, geradeaus.

Geh deinen .:R öffters mal richtig prügeln, und du wirst sehen er geht immer besser, und wird immer schneller.

Ich habe mein .:R mit 75'000KM gekauft, und untenrum ging er zwar gut, aber ab 4500U/min ging gar nichts mehr. Ich bin dann einen Monat ca. 3Tage in der Woche auf Deutschland, und habs meinem R richtig gegeben. Seit da an geht er BESSER ab 4500U/min als untenrum!! Ich war wirklich baff!! Unten rum noch genau so gut wie vohrher, und bei 4500U/min kommt nochmals ein spührbarer Schub, der bis in den Begrenzer geht Einfach genial!!
R32 Kj ist offline  
Alt 06.09.2008, 21:17   #12
enta
 
Avatar von enta
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

genau so siehts aus.
Du musst dir deine ps erstmal verdienen
fahr mal 10 runden nordschleife am besten wenns warm is, gibs ihm dreckig und er wird dich belohnen

Es ist wirklich so, wenn man ein auto gebraucht von ner oma kauft gehn die oft nich gut, müssen erstma frei gerotzt werden und dann geht da auch was.

mein bruder hatte mal nen corsa der ging gaaarnich naja 60ps und nach nem jahr übelste qual für das kleine ding (er hat ihn wirklich gequält, war mir schon zuviel) lief das teil tacho 30km/h schneller als am ersten tag. ebenfalls neuwagen.
enta ist offline  
Alt 06.09.2008, 21:58   #13
Syncro
 
Avatar von Syncro
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

so ne längere autobahnstrecke (mind. 500km) tut schon wunder. der R braucht freilauf. wobei ab 200km/h gehts eher schleppend voran. und um auf 250 zu kommen, brauchst du schon viel platz vor dir. und geduldig draufbleiben. es stimmt auch, daß der R mit steigender laufleistung immer besser geht.
Syncro ist offline  
Alt 06.09.2008, 23:47   #14
R36Alex
 
Avatar von R36Alex
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Genau das habe ich auch festgestellt. Auf der Autobahn bin ich nicht weiter wie 235km/h lt. GPS gekommen. Jetzt versuche ich durch frühes runterschalten und höheren Drehzahlen die Kiste mal freizublasen. Ansonsten bin ich nämlich immer gemächlich unterwegs gewesen und das scheint ihn irgendwie zuzustopfen.
Das Phänomen kenne ich von meinem Motorrad her. Einen Tag Pässe in den Alpen bolzen und das Ding geht abends jesusmäßig ab! Aber dass das beim eR auch solche Auswirkungen hat? Woran liegt das?
R36Alex ist offline  
Alt 07.09.2008, 00:53   #15
enta
 
Avatar von enta
AW: Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R

Wir wurde mal erzählt durch die hitze die beim hacken entstehn wird z.b. dämmwolle/watte aufm kat gebrannt und lauter so späßte und deswegen hat man bischen mehr leistung. auch das durch die laufleistung der motor dichter wird oder irgendsowas... aber sehr wage das ganze, weis nicht ob das so stimmt.
enta ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Höchstgeschwindigkeit 5 er R32 serie! andivwfahrer R32 Probleme/Fehler/Defekte 21 08.09.2011 16:24
Höchstgeschwindigkeit bei 20 Zoll Reifen holgi33 Räder/Reifen 14 28.08.2010 09:38
Eure höchstgeschwindigkeit laut tacho? gti-stefan Allgemein 30 26.06.2007 16:13
Höchstgeschwindigkeit G5 R 32 koelnalex Allgemeines 14 29.10.2005 15:22
Serien s3 gegen serien R32 Erlebnisse/Geschichten 2 23.09.2004 09:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de