Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 25.08.2008, 17:52   #1
HH_R32
 
Avatar von HH_R32
Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Habe jetzt 23.500km drauf und der R meldet vorhin Inspektion fällig in 600km. Da ich am WE einiges KM abreißen muss, habe ich für Fr. den Termin für die erste Inspektion gemacht.

Da aus eigener Erfahrung nicht jede Werkstatt gleich gut ist und ich den Termin erstmals bei einem Händler in der Nähe meines Büros gemacht habe, würde mich interessieren, auf was ich achten, bzw. den Meister besonders hinweisen sollte?

Gib es irgendwelche Rückrufe, Updates oder Schwachpunkte, die bei der ersten Inspektion nicht autom. abgearbeitet werden?

Oder einfach abgeben, drum bitten den Sitz nicht zu verstellen, da E-Sitze ber kein Memory zu bestellen war , abholen und das wars?
HH_R32 ist offline  
Alt 25.08.2008, 18:02   #2
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Denk dran eigenes ÖL mitzubringen
Indecent ist offline  
Alt 25.08.2008, 18:17   #3
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Ich achte eigentlich immer darauf, dass auch ALLE Filtergewechselt werden (laut Inspektion kein muss, Pollenfilter etc.), Scheibenwischer nicht zu wechseln und Waschanlage vorher befüllen (damit das schonmal nicht abgerechnet werden kann), Bremsflüssigkeit zu prüfen (evtl. zu wechseln je nach Befund und Alter), und: KM-Stand und Durchschnittsverbrauch fotografiere ich... hab da schon einiges gehört was bei der "Prüfungsfahrt" nach der Inspektion abgelaufen ist... Wenn sonst keine Probs sind... Öl halt wenne Inspektion selber bezahlen muss, ich hatte das All-Inclusive-Paket...
blankreich ist offline  
Alt 25.08.2008, 18:48   #4
HH_R32
 
Avatar von HH_R32
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Zitat:
Zitat von Indecent Beitrag anzeigen
Denk dran eigenes ÖL mitzubringen
Müssen die denn eigenes Öl verarbeiten? Oder können die das auch ablehnen?

Und wieviel wovon benötige ich dann.

Habe kein All-Inclusive-Paket
HH_R32 ist offline  
Alt 25.08.2008, 19:47   #5
Jürgen_R32
 
Avatar von Jürgen_R32
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

450 Euro mitnehmen, weil ich soviel beim 20.500 km Service bezahlt habe !

mfg
Jürgen_R32 ist offline  
Alt 25.08.2008, 20:10   #6
HH_R32
 
Avatar von HH_R32
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Zitat:
Zitat von Jürgen_R32 Beitrag anzeigen
450 Euro mitnehmen, weil ich soviel beim 20.500 km Service bezahlt habe !

mfg
Ist das angemessen, viel oder wenig?
HH_R32 ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:43   #7
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

was 450 euro habe für nen service 250 bezahlt und ich habe noch nicht einmal des öl mitgebracht !
golf5GTI ist offline  
Alt 26.08.2008, 10:37   #8
M3mph1$
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Eigentlich is bei 20000 ja nur ein Ölwechsel und ne Durchsicht....
Also beschissen wird man fast überall wenn man es so sieht.
Teuer von den Teilen her wird es erst bei 60000 und drüber.
Sowieso würd ich nicht mit jedem Problem zu VW fahren.
Bei mir waren die Bremsen vorne unten VW wollt nur für die Teile 800 Euro haben...... Meine Meisterwerkstatt um die Ecke nur knapp 300..... ohne Worte....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.08.2008, 11:09   #9
R32Domi
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Hi also mein 1. Service kostete bei VW 220 Euro. Bei mir wurde nur das ÖL sprich Filter gewechselt und der Staub u. Pollenfilter und ne Rundumsicht ob noch alles passt. Schon komisch was da manche Händler verlangen.....Seltsam...
Hab jetz bald meinen 60000 Service bin gespannt was da auf mich zu kommt.

Ups vergessen Bremsflüssigkeitswechsel war auch dabei....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.08.2008, 13:36   #10
Jürgen_R32
 
Avatar von Jürgen_R32
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Bei den 450 Euro war die Bremsflüssigkeitstausch und der Pollenfilter auch dabei.
Jürgen_R32 ist offline  
Alt 26.08.2008, 14:20   #11
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

war bei mir bei den 250 auch mit dabei
golf5GTI ist offline  
Alt 26.08.2008, 14:28   #12
xanten
 
Avatar von xanten
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Zitat:
Zitat von Jürgen_R32 Beitrag anzeigen
450 Euro mitnehmen, weil ich soviel beim 20.500 km Service bezahlt habe !

mfg
Ist ja heftig Ich hab für den ersten Service incl. Bremsflüssigkeitswechsel 171,- bezahlt (Öl mitgebracht, Pollenfilter selbst gewechselt...)
xanten ist offline  
Alt 29.08.2008, 15:20   #13
HH_R32
 
Avatar von HH_R32
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

So, hab den R zurück. Gezahlt habe ich für die erste Inspektion
286,-, inkl. 22,50 fürs Codieren Standheizung für großen Kühlkreislauf.

Je Liter (5,5L wurden berechnet) kostete das Longlifeöl 26,-

Beanstandungen oder Fehler am Wagen haben sie keine gefunden.
HH_R32 ist offline  
Alt 29.08.2008, 20:40   #14
Golf5.:R32
 
Avatar von Golf5.:R32
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Ja das ist wohl ein normaler Preis....
Aber schon heftig was die für das Öl verlangen....
Golf5.:R32 ist offline  
Alt 20.10.2009, 20:47   #15
MC_Mec
 
Avatar von MC_Mec
AW: Erste Inspektion, auf was unbedingt achten?

Hallo,

ich habe meine erste Inspektion bei 8000 km gemacht. Den .:R habe ich Mai dieses Jahres mit 7500 km gekauft und dort leuchtete auch schon die Inspektion auf.
Bei der ersten Inspektion habe ich eigenes Öl mitgebracht (Mobil 1 0W40). Insgesamt hat mich die Inspektion 150 € gekostet.

Nun stehen schon wieder 22300 km auf der Uhr und da ich kein Longlife-Öl fahre habe ich noch 700 km bis zur nächsten Inspektion.
Meine Frage ist, was alles bei der 2. Inspektion gemacht werden muss?
  • Pollenfilter würd ich selbst wechseln (muss ich mal schauen, wie der aussieht)
  • Öl + Filter besorg ich selbst
  • Bremsflüssigkeit müsste wohl gemacht werden, bei der ersten Inspektion meinte der Meister, die sei noch gut
  • Bremsbeläge + Scheiben sind laut meiner Sichtprüfung i. O. (BTW: Wie lange halten bei euch die Beläge und Bremsscheiben?)
  • Müssen Zündkerzen gewechselt werden?
  • Muss bei der Haldex was gemacht werden; Getriebeöl gewechselt werden o. ä.?
  • Mein Boardcomputer zeigt noch nicht an, dass ich zur Inspektion muss. Ich habe aber damals dem Meister extra gesagt, er soll das Wechselintervall auf 15 tkm einstellen. Wenn ich jetzt zum Service fahre bei 23 tkm, kann man das dann nachträglich noch so anpassen, dass er ab den 23 tkm die 15 tkm bis zur nächsten Inspektion zählt?
  • An was muss ich noch denken?
Danke schonmal für die Antworten.
MC_Mec ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste Inspektion,wie hoch und bei wieviel KM? Hector Allgemein 8 17.09.2009 18:11
Auf was achten bei, 5.:R ??? rhuetter Allgemein 9 01.02.2009 13:01
erste Inspektion ??? maino Allgemein 7 20.10.2008 17:15
.:R Kauf-> Auf was achten? Zhenya R32 Kaufberatung 24 19.08.2008 21:19
Auf was muß ich achten ????? Räder/Reifen 6 12.05.2004 16:07



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de