Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 4 R32)

Antwort
Alt 25.08.2008, 13:37   #1
Vorteck
Drehzahlsignal abnehmen

Also ich müßte für meinen Boost controller noch das Drehzahlsignal irgendwo abnehmen. Angenehm währe mir ne Stelle am Motorsteuergerät oder Kombiinstrument oder so was, ich denke das Gala-Signal wird da nicht gehen.

Hat jemand ne Idee??
Vorteck ist offline  
Alt 25.08.2008, 14:40   #2
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Hab mal im Schaltplan geguckt, iss ne bl/ws Leitung am STG im Wasserkasten!
Hier die Übersicht.
2000ALH ist offline  
Alt 25.08.2008, 16:09   #3
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Ähm Jan, Geschwindigkeit != Drehzahl

Das Drehzahlsignal liegt nur noch aufn CAN .....
biSheep ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:22   #4
Vorteck
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Ähm Jan, Geschwindigkeit != Drehzahl

Das Drehzahlsignal liegt nur noch aufn CAN .....
Das bedeutet ich kann es nirgends abnehmen?? Kein Gala kein Nix kein Irgendwo?? Ausser mit der XP Box, haha

Gabs da nicht mal was so ein Singnal bei einer Zündspule abzunehmen??
Vorteck ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:27   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Seit 2002 liegt das nur noch aufn CAN. Und da meine Box auch den Ladedruck steuert, brauch ich das nirgendwo abnehmen
biSheep ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:36   #6
Vorteck
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Seit 2002 liegt das nur noch aufn CAN. Und da meine Box auch den Ladedruck steuert, brauch ich das nirgendwo abnehmen
ÖÖÖÖHÖHÖHÖHÖÖÖÖÖÖ heul, schluchts...
und nu?
Vorteck ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:38   #7
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Du kannst Dir nen CAN Adapter kaufen, die wandeln die Signale um in analoge. Ich mache sowas nicht, der Aufwand ist zu groß und tut sich im Endeffekt nix mit den Kosten für einen fertigen Adapter.
biSheep ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:41   #8
Vorteck
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Du kannst Dir nen CAN Adapter kaufen, die wandeln die Signale um in analoge. Ich mache sowas nicht, der Aufwand ist zu groß und tut sich im Endeffekt nix mit den Kosten für einen fertigen Adapter.
fertigen adapter ? can adapter ?? verstehe ich nur halb....
Vorteck ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:43   #9
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Jaja, das Leben könnte soooo einfach sein
biSheep ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:47   #10
Vorteck
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Jaja, das Leben könnte soooo einfach sein
Wenn dü wüsstest wie fies ich jetzt den laptop anschaue

Ok, kann die Box auch Ölthemp und Wasser überwachen, sowie den Ladedruck zurücknehmen falls Abgasthemperatur über einen Schwellwert läuft??
Und wenn sie dann noch einen Overboostknopf hat ist sie schon so gut wie gekauft
Vorteck ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:50   #11
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von Vorteck Beitrag anzeigen


Wenn dü wüsstest wie fies ich jetzt den laptop anschaue

Ok, kann die Box auch Ölthemp und Wasser überwachen, sowie den Ladedruck zurücknehmen falls Abgasthemperatur über einen Schwellwert läuft??
Und wenn sie dann noch einen Overboostknopf hat ist sie schon so gut wie gekauft




Ja wird sie können. Ich teste derzeit die Hardware. So wie dort zu sehen ist erstmal eine Minimalversion drin, um die Amplifier zu testen.

Vorgesehen ist auch ne Wastegatesteuerung.

Ladedruck, verschiedene Programme etc sind dann per MFA Display einstellbar
biSheep ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:51   #12
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von Vorteck Beitrag anzeigen


Wenn dü wüsstest wie fies ich jetzt den laptop anschaue

Ok, kann die Box auch Ölthemp und Wasser überwachen, sowie den Ladedruck zurücknehmen falls Abgasthemperatur über einen Schwellwert läuft??
Und wenn sie dann noch einen Overboostknopf hat ist sie schon so gut wie gekauft
Die Box kann sogar Kaffe kochen wenn gewünscht
Nee Svenni du bist mein HELD
OliveR32 ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:54   #13
Vorteck
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen



Ja wird sie können. Ich teste derzeit die Hardware. So wie dort zu sehen ist erstmal eine Minimalversion drin, um die Amplifier zu testen.

Vorgesehen ist auch ne Wastegatesteuerung.

Ladedruck, verschiedene Programme etc sind dann per MFA Display einstellbar

Wenn ich dich zwei wochen wegschließe wann schiebst du die Box unter der Tür durch ??
Vorteck ist offline  
Alt 25.08.2008, 21:57   #14
Turbobenno
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von Vorteck Beitrag anzeigen
fertigen adapter ? can adapter ?? verstehe ich nur halb....

guckst du hier: http://www.dsg-corrado.de/index.php?...d=25&Itemid=39



gruß Benno, Corrado VR6 Turbo aus Harsewinkel
Turbobenno ist offline  
Alt 25.08.2008, 22:09   #15
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Drehzahlsignal abnehmen

Zitat:
Zitat von Turbobenno Beitrag anzeigen
guckst du hier: http://www.dsg-corrado.de/index.php?...d=25&Itemid=39



gruß Benno, Corrado VR6 Turbo aus Harsewinkel

Und der Screenshot mit dem VAS5163 verrät mir auch gleich was der Entwickler so hauptberuflich macht
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stossstange Front demontieren abnehmen republic Tips und Tricks 21 09.05.2009 15:14
An welchem Pin vom Steuergerät ist Drehzahlsignal? micha_r32 Tips und Tricks 13 08.03.2006 14:24



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de