Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Thema geschlossen
Alt 17.08.2008, 15:24   #1
pasa
 
Avatar von pasa
Honda S2000 kommt nicht weg....

Hallo Leute

Gestern also heute morgen war es wieder so weit, hatte ne begegnung nach dem ausgang mit einem Honda S2000..

Autobhan einfahrt ich fuhr ganz normal so ca. 80, er blochte neben mir vorbei dann sofort vor mir rein und bremste wieder ab, ich kam langsam näher als ich dann etwa ein wagen länge hinter ihm war hab ich in denn 3. gang geschalten und los gings.. bis ca. 150 gleich auf.. dann mussten wieder abbremsen weil bei dieser stelle die rennleitung gerne radarkästen aufstellen.. nach 2min. ginges wieder los, 3. gang abstand gleich, 4. gan abstand gleich 5.gang abstand gleich, also bis ca. 220km/h kam er nicht weg dann hab ich abgebremst.. muss noch erwähnen, dass ich zu zweit im auto wahr hab noch 10x18 zoll räder drauf, der honda war allein, hatte so ne 4 rohr auspuffanlage darunter, hörte sich noch echt gut an..
tja ich dachte, dass der honda mir wegziehen würde aber ja war nicht so der fall..
pasa ist offline  
Alt 17.08.2008, 15:35   #2
DeepBlueR32
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Ist für mich kein überraschendes Ergebnis.
Der S2000 muss permanent in hohen Drehzahlen gehalten werden...was sich in der Alltagspraxis eher als Nachteil herausstellt denn als Vorteil. Unter 3.5-4Ts geht beim Honda gar nix. Die Wenigsten schalten ihr Fahrzeug derart perfekt dass sie schon den richtigen Gang auf Verdacht parat haben, und dann exakt bis zum Begrenzer drehen usw. 500 touren zu früh geschaltet vergibt man sich bereits einiges bei Hochdrehzahlmotoren.
Von der Ampel weg, stillstand, hättest wahrscheinlich ruck zuck ne Autolänge Vorsprung gehabt mit dem starken Antritt in niedrigen Drehzahlen des R. Bis da der Hochdrehzaholsauger kommt kann es uU schon zu spät sein das wieder reinzuholen auf ner kurzen Strecke.
DeepBlueR32 ist offline  
Alt 17.08.2008, 21:50   #3
aktenkoffer
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

kumpel hat einen,,, also ab 50-110 zieht er minimal davon...
ab da bis 190 gleich schnell.. dann komm ich langsamm vorbei
mehrmals getestet
aktenkoffer ist offline  
Alt 17.08.2008, 22:00   #4
MitohneTurbo
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Yasin alter Rennfahrer, ich dachte ihr werdet in der Schweiz gleich verhaftet für solche Rennen. Lass dich nicht erwischen, gut gemacht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.08.2008, 23:11   #5
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

ja ich weiss es ist schon sehr sehr gefährlich hier in der schweiz, wenn man sich nach so einer "testfahrt" erwischen lässt... soviel ich weiss wir das genau gleich wie ein versuchter mord oder so eingestuft aber ja no risk no fun... hab gerade das gelesen war wie eigefroren dachte das könnte ich gewesen sein.... bisschen später und in die andere richtung..

http://www.blick.ch/news/schweiz/zue...r-die-a3-98126

genau auf dieser höhe hatten wir auch minimum 200km/h drauf.. uiuiuiui.....
viel glück gehabt....
pasa ist offline  
Alt 18.08.2008, 00:16   #6
enta
 
Avatar von enta
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Krass, die schweizer sind echt hart.
In deutschland wird man höchstens von hinten angeblinkt weil man bei 196km/h die spur blockiert

Ne mal im ernst, da wird man direkt fest genommen?
enta ist offline  
Alt 18.08.2008, 00:37   #7
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Mit nur knapp 200 über eine frei Autobahn ist schon kaum vorstellbar..
aber dafür fest genommen zu werden ist völlig unverständlich..
Ihr habts echt hart..
Regenkönig ist offline  
Alt 18.08.2008, 00:43   #8
Destination
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

bin momentan 5 tage in niederglatt ( zürich ) hier sind die auch gut drauf ... fahren hier viel durch die gegend so langsam fahren bin ich garnicht gewohnt

edit : aber was hier rumfährt wahnsinn die haben alle geld

rs4
rs6
ferrari
prosche

und dann soviele auf einem haufen
Destination ist offline  
Alt 18.08.2008, 01:22   #9
BlueR32112
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Zitat:
Beiden Männern wurde der Führerausweis abgenommen
Das Auto hätte man auch abnehmen sollen.


Wobei ich den Vergleich mit dem S2000 sehr interessant finde.
(nicht das ich solche Rennen für gut finde oder so ...)


http://de.youtube.com/watch?v=aMfEoFW0PSg

Von dem her muß ein Cupra ja echt nicht gut gehen. Naja der kleine 4 Zylinder macht halt nur pfffftttt pffffttttt ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.08.2008, 01:51   #10
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Zitat:
Zitat von BlueR32112 Beitrag anzeigen
Das Auto hätte man auch abnehmen sollen.


Wobei ich den Vergleich mit dem S2000 sehr interessant finde.
(nicht das ich solche Rennen für gut finde oder so ...)


http://de.youtube.com/watch?v=aMfEoFW0PSg

Von dem her muß ein Cupra ja echt nicht gut gehen. Naja der kleine 4 Zylinder macht halt nur pfffftttt pffffttttt ...
Der Curpa hat auch nur Fronttrieb, das macht sich beim Beschleunigungsrennen aus dem Stand schon negativ bemerkbar.
Aber es gibt den Curpa auch mit 6Zyl.und Allrad: Cupra R.
Regenkönig ist offline  
Alt 18.08.2008, 09:35   #11
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

jenachdem könnte man schon festgenommen werden hier in der schweiz..

ich sag dem nur, die rennleitung hat hier in der schweiz nichts besseres zu tun als getunte autos anzuhalten und probleme zu machen.. mir wollten sie schon mal meinen wagen beschlagnahmen, weils sie nicht drausgekommen sind und dachten der ist viel zu laut.. als ich dann mitgeredet hab waren sie schön ruhig und ich konnte gehen, hab auch nie wieder was gehört von denen.. die haben echt keine anderen sorgen als junge autofahrer anzuhalten..
pasa ist offline  
Alt 18.08.2008, 12:13   #12
R32-Freak
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Krasse Sache, würde ich in der Schweiz wohnen, würde ich ohne Scherz meinen R verkaufen....
Ich würde dort keine Woche überleben.

Hab leider noch nie wirklich das Vergnügen gegen einen S2000 gehabt.
Wenn er schneller ist, wird es aber sicher nur ganz minimal sein.
R32-Freak ist offline  
Alt 18.08.2008, 13:41   #13
xanten
 
Avatar von xanten
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Zitat:
Zitat von Regenkönig Beitrag anzeigen
Der Curpa hat auch nur Fronttrieb, das macht sich beim Beschleunigungsrennen aus dem Stand schon negativ bemerkbar.
Aber es gibt den Curpa auch mit 6Zyl.und Allrad: Cupra R.
Auf dem Video ist der neue Leon, den gibt es nicht mit Allrad oder V6...
Beim "alten" Leon gab es den Cupra als V6 mit Allrad - später hieß der dann Topsport
Den Cupra R (nur Frontantrieb) gab es ebenfalls, zuerst mit 210 PS, dann mit 225 PS (Audi S3 Triebwerke) - mit etwas elektronische Hilfe sind da locker 250-270 PS drin
xanten ist offline  
Alt 18.08.2008, 15:21   #14
BlueR32112
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Zitat:
Wenn er schneller ist, wird es aber sicher nur ganz minimal sein.
Kuck dir das Video an, also wenn du da keinen Unterschied siehst !? Ist nicht minimal sondern sehr deutlich wer da das Rennen macht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.08.2008, 15:32   #15
R32-Freak
AW: Honda S2000 kommt nicht weg....

Ich red auch von einem R32 gegen S2000
Ausserdem war der Leon gegen Ende sooooooo verdammt weit nun auch nicht weg.
R32-Freak ist offline  
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
60000er service kommt nicht? hubschraubaer Allgemein 6 16.09.2010 18:31
Maserati kommt ned weg :-) InterzepTOR Allgemein 15 21.06.2008 10:56
S2000 xXx Allgemein 42 27.01.2006 16:44
S2000 xXx R32 Kaufberatung 0 22.01.2006 20:29
R32 vs. Honda S2000 R32Racer Erlebnisse/Geschichten 12 28.11.2004 17:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de