Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 06.07.2008, 15:26   #1
CJ Hart
Kupplung verblasen?

Hallo Zusammen

Brauche Hilfe!
war an einem Weier und Wiesenfest und wurde da vom Parkdienst auf einen sehr steilen Platz verwiesen.
Beim Abfahren musste ich Rückwärts raus, um meinem "R" schräg zu stellen, weil es sonst der Stossfänger vorne, nun ganz ab wär.
Zurzeit unten nur komplett verkratzt mit einem Sprung darin.
Doch bei schleifen lassen der Kupplung, überhitze diese komplett und
roch danach kurz wie eine Dampflokomotive unter dem Fahrzeug hervor, dass ich glaubte mein Liebling fackelt ab.
Musste auch das Kupplungspedal, auf normal Position zurückziehen.
Bekam die Kupplung kein Öl? Ist nur die Bremsflüssigkeit, die die Kupplung schmiert im A....? Oder...........
Bin bei 99780km und vermute nun das ich Kupplung und Stossfänger ersetzten muss, sollte nämlich auch beim nächsten Service "105tkm" die Bremsscheiben vorne ersetzten.
Und wie wir alle wissen, dass alles zusammen beim "R" ein hoher Kostenaufwand ist, habe ich nun eine riesen Rechnung vor dem mentalen Auge.
Hoffe auf eine genaue Erklärung, was nun im A..... ist, was mich das kostet
und und und :

Vielen Dank an alle "R" Spezialisten

CJ Hart
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.07.2008, 15:36   #2
Bollermann6
 
Avatar von Bollermann6
AW: Kupplung verblasen?

Servus Namensvetter, wenn du dir wirklich was verblasen hast, dann wahrscheinlich
nur die Mitnehmerscheibe, also die Kupplungsscheibe, wahrscheinlich ist
die Druckplatte jetzt auch blau, also heissgelaufen und muss somit getauscht
werden. Teile sind nicht allzu teuer, aber die Arbeitszeit...
Achja, die Kupplung wird von nichts geschmiert, ganz im Gegenteil, die muss
trocken laufen, da sie sonst immer rutschen würde. Allerdings denke ich, dass
das alles jetzt nicht mal so schlimm ist, denn meist wenn die Kupplung wieder
abkühlt, ist alles wieder normal...

Preis für Kupplungsscheibe + Druckplatte 351,- Netto
Bollermann6 ist offline  
Alt 06.07.2008, 15:43   #3
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
AW: Kupplung verblasen?

Das mit dem Füß hinterm Pedal kenne ich
Schön ist das nicht vorallem wen man dann mitten auf einer befahren Hauptstraße steht und keinen Gang mehr rein bekommt.
Ich Tippe mal das Deine Kupplung Breit ist.
An Deiner Stelle würde ich den R in die Werkstatt schleppen lassen bevor Du wie ich dann auf einmal keinen Gang mehr rein bekommst,weil dann wirste richtig schwitzen und große Augen machen
Golffreak23 ist offline  
Alt 06.07.2008, 15:47   #4
Bollermann6
 
Avatar von Bollermann6
AW: Kupplung verblasen?

Hier ein Bild zur Übersicht....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Unbenannt.jpg  
Bollermann6 ist offline  
Alt 06.07.2008, 16:31   #5
CJ Hart
AW: Kupplung verblasen?

Genial Jungs
So schnelle Anworten hätte ich nicht gedacht, hierzu vielen Dank.
Die Ersatzteile sind in Euro und VW-Händler Preise?
Überleg schon seit längeren ob ich einen RUF-Kompressor einbauen soll und so würde es sich dann gleich lohnen eine Sportkupplung zu montieren?
Oder würde da auch locker eine neue Orginal Kupplung genügen?
Frontschürze, wo krieg ich die?
Postet bitte weiterhin Tipps!

Dank an alle "R" Freunde

Christian
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.07.2008, 16:38   #6
Bollermann6
 
Avatar von Bollermann6
AW: Kupplung verblasen?

Ja genau, die Preise sind in Euro und ohne der Deutschen MwSt., wie gesagt,
Netto Preise eben. An deiner Stelle würde ich mir jetzt noch eine Original
Kupplung verbauen, wenn du nicht bis nächsten Monat vor hast, den
Kompressor verbauen zu lassen und solltest du die Original Kupplung
wirklich mal gegen eine Sport Kupplung tauschen lassen, könntest du die
Originale ja verkaufen oder aufheben... Denke eine Sportkupplung macht
jetzt wenig Sinn, aber da fragst du am besten die "Kompressor oder Turbo Freaks"
Original Stoßi würd ich an deiner Stelle mal in egay suchen, da bekommst du
für wenig Geld gute Ware...
Bollermann6 ist offline  
Alt 06.07.2008, 17:03   #7
grissly_7
AW: Kupplung verblasen?

Kompressor kannst mit der Original-Kupplung betreiben .... wenn Du es mal so 5-6 hintereinander RICHTIG krachen lässt, gibt sie nach ... aber unter normalen Umständen hält sie ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.07.2008, 17:31   #8
Rocco
AW: Kupplung verblasen?

Zitat:
Zitat von CJ Hart Beitrag anzeigen
Genial Jungs
So schnelle Anworten hätte ich nicht gedacht, hierzu vielen Dank.
Die Ersatzteile sind in Euro und VW-Händler Preise?
Überleg schon seit längeren ob ich einen RUF-Kompressor einbauen soll und so würde es sich dann gleich lohnen eine Sportkupplung zu montieren?
Oder würde da auch locker eine neue Orginal Kupplung genügen?
Frontschürze, wo krieg ich die?
Postet bitte weiterhin Tipps!

Dank an alle "R" Freunde

Christian
Also wenn du vorhast einen Kompi zu mont. dann auf jedenfall was anders.
Ein bekannter hatte den Novidem Kompressor und je nach dem wenn man es mal etwas Krachenlassen hat man gemerkt das sie nicht mehr ganz die Kraft überträgt.
Aber er hat di reingebaut als es ihm die Steuerkette genommen hat da gings im gleichen. Voher hatte er auch immer nur die orginale.
Rocco ist offline  
Alt 06.07.2008, 23:45   #9
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Kupplung verblasen?

Zitat:
Zitat von grizzly Beitrag anzeigen
Kompressor kannst mit der Original-Kupplung betreiben .... wenn Du es mal so 5-6 hintereinander RICHTIG krachen lässt, gibt sie nach ... aber unter normalen Umständen hält sie ...
Was verstehst du denn unter RICHTIG und (Halb-)RICHTIG krachen lassen?

Klar, sportlich fahren heisst auch mal sehr sehr schnell beschleunigen und schneller Gangwechsel. Das ist für mich Halb-Richtig. Richtig: Drehzahl hoch, Kupplung schnacken lassen und nach vorne fliegen mit schnellen Schaltvorgängen.
vr-six ist offline  
Alt 07.07.2008, 00:01   #10
grissly_7
AW: Kupplung verblasen?

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Was verstehst du denn unter RICHTIG und (Halb-)RICHTIG krachen lassen?

Klar, sportlich fahren heisst auch mal sehr sehr schnell beschleunigen und schneller Gangwechsel. Das ist für mich Halb-Richtig. Richtig: Drehzahl hoch, Kupplung schnacken lassen und nach vorne fliegen mit schnellen Schaltvorgängen.
ganz genau SO seh ich das auch ... und nach 5-6 mal so "schnacksen" lassen, schleift die Kupplung dann ... ... aber hab ich seither nimmer gemacht und hatte mit sportlichen Fahren absolut keine Probleme ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 07.07.2008, 10:12   #11
Vorteck
AW: Kupplung verblasen?

Hauptsache das Zweimassenschwungrad is nicht so heiss angelaufen das es geglüht wurde, dann wirds ekelig teuer
Vorteck ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Kupplung ..:R32:.. Suche/biete R32 1 18.10.2010 01:53
Kupplung dampfhammer Allgemein 12 04.02.2010 20:56
Wurde jemand schon von einem Golf 2 G60 verblasen?? pasa Erlebnisse/Geschichten 41 01.11.2007 16:04
Kupplung MaRcus32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 9 16.08.2005 02:31
vom Ur S4 verblasen!!! Erlebnisse/Geschichten 19 16.11.2004 10:51



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de