Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 14.06.2008, 19:46   #1
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
Kaputtes Leder

Hallo Leute

Mir ist gerade was schreckliches passiert!!! Ich habe ein bekannter von mir, auf den Bahnhof gefahren. Jetzt habe ich gesehen, das er beim beifahrersitz zwei Löcher und zwei Kratzer in das Leder gemacht hat

Ich bin unglaublich genervt!! Ich könnte Ihn momentan kurz und klein schlagen!!!!

Ich weis, er hat es sicher nicht extra gemacht, aber kann man nicht ein bisschen auf die schei**e aufpassen??

Ich wollte euch fragen, ob man das irgendwie GANZ weg bekommt? Hat von euch schon jemand erfahrungen damit gemacht?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Foto140.jpg  
R32 Kj ist offline  
Alt 14.06.2008, 19:47   #2
grissly_7
AW: Kaputtes Leder

Mit Lederpflege vielleicht .... die Löcher sicher nicht ...

würde den Bekannten bezahlen lassen oder glei erschiessen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.06.2008, 19:56   #3
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Kaputtes Leder

Der ***** hat doch kein Geld

Kann man einzelne abschnitte neu beziehen lassen? Und die Vollkasko übernimmt bei solchen Fällen nichts, oder?
R32 Kj ist offline  
Alt 14.06.2008, 20:07   #4
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Kaputtes Leder

nen aufbereiter bekommt das wieder hin
oder selbst versuchen

http://www.petzoldts.info/Fahrzeugpf...-c-1_6_22.html

Oder einfach über die haftpflicht von deinem bekannten abwickeln
Systi ist offline  
Alt 14.06.2008, 20:14   #5
grissly_7
AW: Kaputtes Leder

würd mal schauen was mit der Swizöl Pflege rausbekommst .... vielleicht ist es dann akzeptabel .....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.06.2008, 21:08   #6
szandor
AW: Kaputtes Leder

Wie zum Teufel hat der ****** das hingebracht?!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.06.2008, 21:14   #7
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Kaputtes Leder

Keine Ahnung Beschissen ein und aus gestiegen, und hatte Knöpfe an den Hosen... Frag mich nicht wie das ging.

Das lustige ist ja, dass ich gestern ca. 3 Stunden die Sitze mit der Lederpflege von Swizöl bearbeitet habe
R32 Kj ist offline  
Alt 14.06.2008, 21:33   #8
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Kaputtes Leder

Ich würde es der Haftpflicht melden (falls er eine hat) und dann zu einem guten Sattler gehen.
Klaus ist offline  
Alt 14.06.2008, 22:25   #9
szandor
AW: Kaputtes Leder

Zitat:
Zitat von R32 Kj Beitrag anzeigen
Keine Ahnung Beschissen ein und aus gestiegen, und hatte Knöpfe an den Hosen... Frag mich nicht wie das ging.

Das lustige ist ja, dass ich gestern ca. 3 Stunden die Sitze mit der Lederpflege von Swizöl bearbeitet habe
...das war sicher n'Schlüssel oder mini Sackmesser!
Würde ihn auch auf seine Haftpflicht ansprechen,
sonst kannst Du ja auch einen guten Bekannten
fragen ob er es seiner Versicherung melden würde
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.06.2008, 11:44   #10
Globalplayer
 
Avatar von Globalplayer
AW: Kaputtes Leder

wie klaus schon sagt, der haftpflicht melden, wenn er eine hat. die regelt das dann und du hast den wenigsten ärger damit.

ich meine aber auch mal nen beitrag bei dsf gesehen zu haben wo nen autoaufbereiter das auch wieder hinbekommt ohne das du nen neuen sitz kaufen musst.
Globalplayer ist offline  
Alt 15.06.2008, 13:06   #11
Turbotime
 
Avatar von Turbotime
AW: Kaputtes Leder

Ein guter Aufbereiter wird das Leder in dem Teilbereich einschleifen, die Löcher füllen und anschließend Lackieren.
Danach sieht man davon nichts mehr.
Turbotime ist offline  
Alt 15.06.2008, 18:26   #12
Rocco
AW: Kaputtes Leder

das leder im R ist von der Qualität etwas vom schlechtesten was ich gesehn habe.
Mein Audi 100 ist jg 91 hat 240tkm mein R 35tkm das leder im Audi sieht Jetzt noch besser aus als das im R.
Das ist etwas wo mich am R stört di Sitze sind schön und alles und ich spiele schonn längers mit dem gedanken alles neu zu überzeihen aber das ist nicht ganz so einfach wegen den Heizelementen.
Rocco ist offline  
Alt 15.06.2008, 18:43   #13
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Kaputtes Leder

Ich finde eigentlich, dass das Leder ganz in Ordnung ist. Ok, man muss es pflegen, aber meins sieht aus wie am ersten Tag...
R32 Kj ist offline  
Alt 15.06.2008, 19:28   #14
szandor
AW: Kaputtes Leder

Zitat:
Zitat von R32 Kj Beitrag anzeigen
Ich finde eigentlich, dass das Leder ganz in Ordnung ist. Ok, man muss es pflegen, aber meins sieht aus wie am ersten Tag...
...bis auf die pööösen Löcher...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.06.2008, 20:04   #15
MatthiaS3
 
Avatar von MatthiaS3
AW: Kaputtes Leder

Schau mal unter Lederzentrum.de
Da bekommst du Flüssigleder in deiner Farbe zum Reparieren.
Ich würde an deiner Stelle erst mal die Ledertönung in deiner Farbe probieren. Ich denke dann sollte kaum noch was zu sehen sein.

mfg
Matthias
MatthiaS3 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leder-/Lenkradpflege TSR32 Lack/Leder/Plastik bzw. Pflegeprodukte 17 25.09.2018 17:12
Leder - / Stoffausstattung?? tom.:R Interieur 4 09.03.2008 17:50
Orangenes Leder kido Allgemein 4 06.02.2008 23:22
Leder Ausstattung tanner1983 Allgemein 11 30.12.2006 15:33
Stinkesauer ... und ein kaputtes Auto :( Erlebnisse/Geschichten 55 08.05.2004 02:01

Stichworte zum Thema Kaputtes Leder

r32 club

,

r32 sitze fl



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de