Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 22.04.2008, 18:03   #1
Master Chief
Was nehmen? R32 oder S3

Servus ja wie beschrieben stehe ich vor dieser Frage. Mein Mutter braucht nen neues Auto ich habe Ihr Angebote das ich die Raten zahle wenn ich das Auto aussuchen darf.

Nun der S3 ist um die 4.000 € teuerer in der Anschaffung. Ist aber *VK 22 der R32 ist VK 25. Kostet weniger Steuer bloß 2,0 Liter Hubraum und braucht bei normaler Fahrweiße weniger Sprit.

Meine Angst ist das der Sound des S3 mau ist. Den Sound vom TT 2,0 TFSI fande ich schon gut hört sich der S3 genau so an.

Was würdet ihr nehmen

*VK=Volkasko
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 18:09   #2
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Fahr den S3 mal probe. Ich meine der Sound vom S3 ist besser als der vom TT. Aber beide nicht so gut wie der des R´s. Andererseits, hat der S3 ein schönes Turbopfeifen.
vr-six ist offline  
Alt 22.04.2008, 18:23   #3
grissly_7
AW: Was nehmen? R32 oder S3

logo haben beide ihre Vor- und Nachteile. Aber Du bist in einem R32 Forum, da werden Dir die meisten zum .:R raten .... wegen der üblichen Geschichten

aber ich denk auch, beide Probefahren und Bauchgefühl entscheiden lassen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 18:27   #4
R32 DSG Turbo
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Na ich denke es kommt darauf an was mann will. Z.B. wenn es unbedingt automatik oder 4 Türen sein sollen fällt der S eh schon weg.
Ich würde einfach beide mal probefahren und dann schauen was das Bauchgefühl sagt. Evtl. würde ich noch den Edition 30 in betracht ziehen.

Wer fährt den das Auto dann, Du nur ab und an, Muttern hauptsächlich oder wie
R32 DSG Turbo ist offline  
Alt 22.04.2008, 18:43   #5
Master Chief
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Ich habe ja den 330er ich würde in der Woche ca. 3 mal fahren.
Ja das Turboladerpfeifen vom TT hat mir schon gut gefahlen.
Aber der R32 hat natürlich auch nen Super Sound.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 19:26   #6
ishino
 
Avatar von ishino
AW: Was nehmen? R32 oder S3

habe auch schon mal den tt cabrio tfsi gefahren
ist wirklich ein geiler motor der 2 liter turbo
das turbopfeiffen war schon net schlecht und der sound war auch gut!
aber natürlich nichts im vergleich zum R (äpfel/birnen)
hab dann mal nachgefragt wie das beim s3 ausschaut und der meinte auch,
pfeifft noch um einiges mehr als beim tt und ist lauter
auch die verarbeitung ist nen tacken besser als im R

ab und an seh ich hier mal nen s3 und der sieht auch sau schick aus, keine frage
aber dann drück ich einmal aufs gas und schon hab ich wieder ein dickes grinsen im gesicht

fahr beide mal probe und entscheide dann
ishino ist offline  
Alt 22.04.2008, 20:26   #7
RSI130
 
Avatar von RSI130
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Ich hatte vorher einen Audi TT 2.0T FSI, mit dem Eisenmann ESD hat er sich auch richtig schick angehört. Muss auch sagen, dass der Wagen hat richtig Laune gemacht und fährt sich auch top. Der S3 sollte bestimmt auch noch etwas besser gehen...

ABER ES GEHT NICHTS ÜBER EINEN 6ZYL. !!!

Deshalb bin ich für den .:R !
RSI130 ist offline  
Alt 22.04.2008, 20:46   #8
Master Chief
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Wie schauts mit den Sound vom Edi 30 aus. Das er besser geht wie der R32 ist ja schon bekannt aber was ist mit den Sound?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 21:32   #9
Mk5_GTI
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Würde den S3 nehmen wenn nur R32 oder S3 !
Wenns aber ein Golf sein soll ? Ein Ed30 und denn voll aufmachen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 21:37   #10
Master Chief
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Das problem vom Edi 30 ist der Frontkrazer antrieb. Ich weiß nicht ob das mit um die 300 PS noch fahrbar ist? Der S3 hat ja Allrad.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 21:39   #11
Mk5_GTI
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Ab 50km/h schon (Vollgas)
Darunter braucht man gar nicht probieren die Power auf die Strasse
zu bekommen ! Da wäre der S3 halt wieder erste Wahl

Aber ich will hier nicht den durstigen 6 Zylinder runter machen !
Der Sound ist einmalig
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 21:53   #12
Master Chief
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Ja der Sound vom R32 ist einfach nur .
Laut Spritmonitor verbraucht er ca. 11,5 Liter kommt halt immer auf die Fahrweiße an. Aber ich denke mit DSG und normaler Fahrweiße werden es schon mindesten 11 Liter werde.

Mal schauen Morgen Ruft mich mein Audi Händler an.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2008, 22:13   #13
GOLFGTI16VG60
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Hä wo hast du das her das ein Edition 30 besser geht wie ein R? Dat ist blödsinn ein Golf 5 R32 nimmt dem edition 30 3 sekunden bis 200..... wenn es um die Fahrleistungen geht Master Chief dann musste den S3 nehmen^^
GOLFGTI16VG60 ist offline  
Alt 22.04.2008, 22:22   #14
undruff
 
Avatar von undruff
AW: Was nehmen? R32 oder S3

würde eigentlich den s3 vorziehen..

aber der R hat halt nen schöneren sound und dsg...

dafür geht der s noch besser und wird als hochwertiger betrachtet da audi und ned vw!!
undruff ist offline  
Alt 22.04.2008, 23:31   #15
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Was nehmen? R32 oder S3

Zitat:
Zitat von GOLFGTI16VG60 Beitrag anzeigen
Hä wo hast du das her das ein Edition 30 besser geht wie ein R? Dat ist blödsinn ein Golf 5 R32 nimmt dem edition 30 3 sekunden bis 200.....
Träumer
http://www.youtube.com/watch?v=OZMMAfkbDv4
Indecent ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Rückleuchten soll ich nehmen? EvoTecRacing Allgemein 18 28.12.2010 13:04
Welche Winterreifen nehmen ? iDexter Räder/Reifen 5 14.03.2009 13:08
Welche scheibentönung beim schwarzen R nehmen??? Vegetaonline Exterieur 24 21.10.2007 16:15
kein Händler will R32 in Zahlung nehmen :-( maino Allgemein 34 18.04.2007 12:44
bremsanlage was würdet ihr dafür nehmen? themätz Allgemein 17 15.07.2005 08:15



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de