Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 24.03.2008, 19:55   #1
SilbeRsee
 
Avatar von SilbeRsee
Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Nabend Forum,

da es jetzt doch so langsam Richtung Sommer Saison geht, habe ich nochmal ein Frage. Ich überlege die ganze Zeit, wie ich noch "kostengünstig" das ein oder ander PS aus dem Motor zaubern kann. Mir geht es hierbei um mehr Spritzigkeit von unter heraus. Jetzt habe ich mich mal mit einem unterhalten, der meinte ich solle die Kats raus werfen.
Jetzt meine Frage, habt Ihr Erfahrungen damit ? Mich würden Antworten zu folgenden Fragen interessieren...
1) Wie verhält sich Spritzigkeit ?
2) Wie verändert sich der Geräuschpegel ?
3) Welche Probleme bekommen ich mit der Abgaskontrolllampe ?

Vielleicht haben einige von Euch Antworten auf meine Fragen bzw. haben auch schon mit dem Gedanken gespielt und es dann auch gemacht oder sogar die Idee verworfen.

Über prositive, hilfreiche Antworten wäre ich Euch dankbar...

Ansonsten einen schönen Abend noch...

Grüße aus Hessen
SilbeRsee ist offline  
Alt 24.03.2008, 19:56   #2
wob-i
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

lass es lieber, nicht gut, den kat rauszunehmen ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.03.2008, 19:58   #3
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Wenn die Lambdaregelung nicht deaktiviert wird, geht das MSG sofort in den Notlauf, d.h. Leistung weg

Im übrigen ist das strafbar .....
biSheep ist offline  
Alt 24.03.2008, 20:02   #4
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Bei uns in der Schweiz, giebt man den Brief auf der stelle ab, ohne Kat!
R32 Kj ist offline  
Alt 24.03.2008, 20:04   #5
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Genau vergiss das schnell wieder weil die Nachteile den Nutzen
deutlich überwiegt
OliveR32 ist offline  
Alt 24.03.2008, 20:04   #6
R32blacky
 
Avatar von R32blacky
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Hallo,
würde ich an Deiner Stelle nicht machen. Stelle Dir mal vor Du hast einen Unfall und Dein R wird sichergestellt und untersucht. Oh der gute Mann hat ja gar keine Kat´s. Das ist Steuerhinterziehung! Und den Motor vernüftig Abzustimmen ohne Kat`s ist bestimmt auch nicht so einfach und vielleicht sogar schädlich
Und saumäßig laut wird der bestimmt auch noch!
Gruß Axel
R32blacky ist offline  
Alt 24.03.2008, 20:39   #7
SilbeRsee
 
Avatar von SilbeRsee
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

So so! Dann kann ich mich erst einmal für Eure Meinungen zu diesem Thema bedanken. Ich werde dann wohl die Finger von dieser Variante lassen.

Für Euch ehrliche Meinung danke ich Euch...

Grüße und schönen Abend noch !!!
SilbeRsee ist offline  
Alt 24.03.2008, 20:53   #8
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

1) Wie verhält sich Spritzigkeit ? Finde eR lauft dadurch besser und alle 4 Vier drehen schneller.
2) Wie verändert sich der Geräuschpegel ? eR wird lauter und es gibt schöne Feuerbälle hinten raus
3) Welche Probleme bekommen ich mit der Abgaskontrolllampe ? die hat bei mir nur ab und zu aufgeblinkt wen er mal ne richtig schöne fehlzündung gemacht hat,
habe dann immer für nen halbe std. die Batterie abgeklemmt und wech war der Fehler.
Golffreak23 ist offline  
Alt 24.03.2008, 20:55   #9
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Aber ich schließe mich allen anderen an wen se Dich packen wirds teuer
Dann haste nen sechser im Lotto.
Golffreak23 ist offline  
Alt 24.03.2008, 23:16   #10
MitohneTurbo
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Zitat:
Zitat von svenni Beitrag anzeigen
Wenn die Lambdaregelung nicht deaktiviert wird, geht das MSG sofort in den Notlauf, d.h. Leistung weg

Im übrigen ist das strafbar .....



Ich hau mich weg Svenni, die Sig ist ja geil.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 24.03.2008, 23:30   #11
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Zitat:
Zitat von MitohneTurbo Beitrag anzeigen
Ich hau mich weg Svenni, die Sig ist ja geil.
Deine kann man auch gut mißbrauchen ...

Ich wünsch Dir viel Sex
biSheep ist offline  
Alt 25.03.2008, 10:10   #12
Vorteck
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Ich habe noch nen Fidanza Einmassenschwungrad hier liegen. Damit haste auch spritzigkeit von unten raus, auf kosten der Laufruhe natürlich.
Ansonsten musst du Küken-Tuning Machen (chip chip chip chip)
Vorteck ist offline  
Alt 25.03.2008, 12:15   #13
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Wie dir bereits schon alle hier gesagt haben kann ich dir auch nur sagen lass es lieber bleiben..zu laut, Kontrolllampe geht an, strafbar usw..
Da du einen schalter faehrst kannst du evtl. den Ansaugtrakt vom DSG samt LLM montieren und das Steuergeraet darauf abstimmen lassen (Rueddeln )...ist das einzige um ein paar ps raus zu holen ohne viel zu investieren...
Dies sollte dir ca. 10ps und bessern Durchzug bringen....ob sich die Investition auszahlt muss dann jeder selber wissen
R-POWER ist offline  
Alt 25.03.2008, 14:03   #14
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Mehr Leistung durch ohne Kat ?

Mach dir lieber nen Chip oder so rein, das bringt auch ein bissel mehr PS und ist legal
luxjemp ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fächerkrümmer ohne Kat arg laut??? black_R-ler Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 0 02.06.2009 17:29
Mehr Leistung für Kompressor R32-Kompi Motortuning 15 25.07.2008 20:55
????Mehr Sound durch friesren des Luftfilterkastens??????? Golffreak23 Tips und Tricks 37 04.10.2005 21:51
Mehr Sprit verbrauch durch abziehen des Unterdruckschlauches Sunny Allgemein 23 03.08.2004 22:57
Autowäsche ohne Wasser, ohne Kratzer ?!?!?! Anonymous Allgemein 18 07.06.2004 09:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de