Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 18.03.2008, 20:20   #1
knuddelbär
Frustforum

Hallo zusammen!



Ich brauche mal ein Frustforum. Gibt´s das hier, hab ich das vielleicht übersehen?
Gestern hab ich meinen Golf V R32 bei nem recht großen Händer geholt. Fahrt an den Bodensee ohne Probleme. Heute angemeldet, dann längere Fahrt. Autobahn: Schwups, Bing bing bing, Tacho auf Null. Airbaglampe, Ausrufezeichen, ABS. Rausgefahren, neu gestartet, alles läuft wieder. Nach ner Zeit: bing bing bing, selbes Zeug wieder. Selbe Prozedur. Weitergefahren: bing bing bing... Direkt zum Bosch Service, der zum Glück noch offen hatte. Irgendwas scheint mit dem ABS Steuergerät nicht zu stimmen. Hat alle Sicherungen überprüft, unbekannter Fehler, lässt sich nicht mal löschen. Als Bonus hab ich festgestellt, dass der Händler glatt vergessen hat mir die Betriebsanleitung mitzugeben. Achja, und noch ein Bonus, gleich in der ersten Nacht war der Marder da. Hab heute morgen die Tapser auf der Windschutzscheibe gesehen. Scheint aber nur die Motorhaubenisolierung zerfleischt zu haben.
Und nochwas: ist das normal, wenn man bei nem DSG bei niederen Drehzahlen abrupt vom Gas geht, dass man dann so eine kurzes klackendes Geräusch hört

FRUST!!! AHHHH!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.03.2008, 21:34   #2
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Frustforum

Genau das gleiche hatte ich bei meinem IVer! Tacho auf null, alles geleuchtet und gepiepst, Tank auf null etc. Bei mir wurde das Kombiinstrument gewechselt! War im Sack.
InterzepTOR ist offline  
Alt 19.03.2008, 01:03   #3
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Frustforum

Das Klack-Geräusch tritt bei mir auch auf, im Teillastbereich beim Wechsel vom 5ten in den 6ten Gang.
Schon bei leicht stärkerer Last ist es wesentlich ruhiger bis nicht wahrnehmbar
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 19.03.2008, 04:21   #4
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: Frustforum

Das Klacken vom 5 in den 6 ist eindeutig nicht normal ! meiner hat dies auch :-) allerdings ein vergleichswagen hat es nicht ! (holger) und deswegen war auch schon jemand aus WOB bei meinem Händler :-) warte bis jetzt immernoch auf eine Lösung.

Kleiner tipp zieh mal den stecker unter dem auto von der Haldexkupplung ab dann ist das krachen komplett weg Das krachen klingt zwar so als ob es vom getriebe kommen würde tut es aber nicht bei mir ist ein komplett neues rein gekommen und es war immernoch das gleiche erst das ziehen des Haldexsteckers brachte hilfe lol

Mfg
golf5GTI ist offline  
Alt 19.03.2008, 13:03   #5
knuddelbär
AW: Frustforum

Danke für die Antworten. Bin also nicht der Einzige mit so einem Problem. Bei mir wird nun auch das Kombiinstrument getauscht. Klacken beim DSG trat tatsächlich nur in höheren Gängen in Teillast auf und nachdem ich lange gefahren war, sprich, alles dürfte warm gewesen sein.
Wegen dem blöden Marder wird auch was unternommen.
Nächstes mal bei Problemen werd ich im richtigen Forum posten, nur gestern war das weniger ein Elektronikproblem, als vielmehr reine Frustration.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.04.2008, 23:33   #6
knuddelbär
AW: Frustforum

Also für jeden den es interessieren mag:

Am Ende war es das ABS Steuergerät, was einen Schuss hatte. Jetzt läuft alles wieder.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.04.2008, 00:58   #7
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Frustforum

Zitat:
Zitat von knuddelbär Beitrag anzeigen
Also für jeden den es interessieren mag:

Am Ende war es das ABS Steuergerät, was einen Schuss hatte. Jetzt läuft alles wieder.
Na dann, weiterhin fehlerfreie Fahrt und viel Spass
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 12.04.2008, 09:29   #8
RSI130
 
Avatar von RSI130
AW: Frustforum

Na dann gute Fahrt...
RSI130 ist offline  
Alt 12.04.2008, 18:11   #9
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Frustforum

Passt ein Marder bei dem engen Motorraum überhaupt da rein?
Sorry, konnts mir nicht verkneifen...
fredl ist offline  
Alt 12.04.2008, 22:37   #10
r32flo
AW: Frustforum

Zitat:
Zitat von fredl Beitrag anzeigen
Passt ein Marder bei dem engen Motorraum überhaupt da rein?
Sorry, konnts mir nicht verkneifen...
Berechtigte Frage
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.04.2008, 12:48   #11
knuddelbär
AW: Frustforum

Also wie es scheint ist er glücklicherweise nicht weit gekommen. Im hinteren Teil des Motorraums hat er oben die Dämmmatte zerfetzt. Vielleicht wollte er sich weiter nach vorne graben Die Schäuche hat er in Ruhe gelassen. Ich hatte auch schon paar mal die Pfotenabdrücke der Länge nach über das Auto. Seit dem ich nach Motorraumwäsche zwei verschiedene Marderschreck-Systeme drin habe ist bisher Ruhe.
Davor hat mich so ein Vieh tatsächlich mal nachts durch die Windschutzscheibe angeglotzt. Stand da längere Zeit auf nem Parkplatz als es plötzlich taps taps taps auf meiner Motorhaube machte.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.04.2008, 16:14   #12
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Frustforum

Zitat:
Zitat von fredl Beitrag anzeigen
Passt ein Marder bei dem engen Motorraum überhaupt da rein?
Sorry, konnts mir nicht verkneifen...
Bei Normalus wie die Meisten hier kommt er sicher rein, bei den Turbos wird es mit sicherheit schon enger
luxjemp ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de