Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 28.02.2008, 00:48   #1
Istree
welchen Widerstand???

Nabend an unsere Gemeinde

Wisst Ihr welchen Widerstand man einlöten muss?

Zu meinem Problem:

Bei mir ist die Warnleuchte "Abgasanlage" an gegangen. Das Magnetventil über dem Auspuff mit der Druckdose ist defekt. Da ich ehe die Dose ganz weg lassen möchte, müsste ich wissen mit welchem Widerstand das Steuergerät arbeitet. Das Magnetventil ist ja net teuer: 20,70€ im Einkauf.

Im Forum hab ich schon vergebens gesucht. Wer hatte von euch eig. schon diesen Fehler


Lieben Gruß Istree
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.02.2008, 01:36   #2
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: welchen Widerstand???

Hatte damals einen 2K Ohm drinnen, hat 1a funktioniert
phoenix84 ist offline  
Alt 28.02.2008, 12:43   #3
DaNightHawk
AW: welchen Widerstand???

Da bin ich jetzt nicht im Bilde, was den fürn Magnetventil über dem Auspuff?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widerstand Zündspulen Raoul_Duke Elektronik (Allgemein) 9 11.04.2010 19:29
Kopfairbag Widerstand InterzepTOR Elektronik (Allgemein) 6 14.11.2008 21:17
welchen Wiederstand??? Istree Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 1 28.02.2008 00:49
Welchen Wagen? uKG Allgemeines 8 11.03.2006 23:30
Welchen Luftfilter ?? Cruiser Allgemein 3 16.01.2005 14:46



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de