Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 31.01.2008, 21:22   #1
exe
Mist gebaut, Rad futsch...

Heute hab ich zimmlich mist gebaut. Überhaupt das erste mal in den 7 Jahren in denen ich Auto fahre das mir sowas passiert.

Ich war an einer Strasseneinmündung an der ich rechtsvortritt hatte. Von links kam ein Motorrad das schon am abbremsen war um mir den vortritt zu lassen. Ich dachte mir ach komm, geb ich doch etwas mehr gas und husch schnell rein damit der nicht all zu fest bremsen muss wegen mir. Tja das war wohl die falsche Entscheidung. Anscheinen hab ich mich etwas übertan und die Strasse etwas unterschätzt. Obwohl sie Trocken war, rutschte ich mit meinem R seitlich nach vorne und prallte mit dem rechten Vorderrad voll gegen den Randstein.

Erste Schadensaufnahme zeigt: Die Felge ist verbogen und futsch, die ganze Aufhängung vorne rechts sowie die Bremse und ein teil der Frontschürze ist beschädigt.

Schräges Rad
Kaputte Felge
Verbogene Strebe

Sieht alles nicht so übel aus. Doch wenn man das Rad bewegt sieht man das es wie ne acht läuft. Die Bremswirkung kommt nun auch sehr spät und schwach.

Das Auto ist jetzt in der Garage und wir am Montag repariert. Die Versicherung ist auch informiert und wird den Schaden dann begutachten. Zum Glück habe ich Vollkaskoversicherung. Jetzt heisst es abwarten und hoffen das sich alle ohne grössere Probleme reparieren lässt.

Tja so kannst kommen. Mal nicht aufpassen, etwas übermutig sein und schon ists passiert.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.01.2008, 21:27   #2
eiche32
 
Avatar von eiche32
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

mein Beileid aber zu glück ist nicht mehr passiert, tja kann schnell gehen.
eiche32 ist offline  
Alt 31.01.2008, 21:40   #3
Rocco
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Würde gleich das Radlager und die Radnabe mit ers lassen den das ist meistens auch verbogen und das Radlager geht demnächst auch kaputt.
Konnte das schon mehrmals feststellen bei so einem Schaden wo gespart wurde.
Danach kommen meist die Folgeschäden.
Aber da du ja Vollkasko hast werden di das sicher richtig machen.
Aber trotzdem ärgerlich
Rocco ist offline  
Alt 31.01.2008, 21:59   #4
exe
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Ja das mit dem Radlager und so hat er mir auch gesagt das er das auch grad machen würde da es sonst später zu weiteren Schäden kommen kann.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.02.2008, 00:10   #5
SwizzRace
 
Avatar von SwizzRace
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Sowas passiert leider meistens schneller als man lenken kann...!
Respekt das du das hier öffentlich machst! Find ich gut.

Ich hoffe dein .:R kommt bald wieder auf die Beine (Felgen)
SwizzRace ist offline  
Alt 01.02.2008, 00:12   #6
swiss_r32
 
Avatar von swiss_r32
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Autsch... Tut mir leid für dich
swiss_r32 ist offline  
Alt 01.02.2008, 00:28   #7
Unique
 
Avatar von Unique
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Beileid... kann mir das zwar net so recht vorstellen, weil der R ansonsten
wie auf Schienen fährt, aber solche Sachen soll's ja geben *holzanlang*
Hoffe, kriegst deinen asap i.O. meiner wird wohl morgen entsorgt...
Unique ist offline  
Alt 01.02.2008, 03:01   #8
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Ja,das geht leider schneller als man denkt..
Wenn man mal freundlich sein will..

Hat der Motorradfahrer wenigstens angehalten.?

Hoffe,dass du alles gut geregelt bekommst..

Ich bin auch aufn Bordstein gefahren,allerdings nur mit der Stoßi,muß ich auch mal bei Gelegenheit reparieren..
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC00017.jpg  
Regenkönig ist offline  
Alt 01.02.2008, 03:27   #9
exe
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Ne der Motorradfahrer fuhr weiter. Er hat zwar schnell noch nach hinten geschaut weil es halt knallte aber mehr nicht. Ansich konnte er ja nichts dafür das ich so doof war und ihm freundlicherweise noch schnell reinhischen wollte.

Hab das schon paar mal gemacht aber diesmal ist er gerutscht wie auf Eis. Aber zum Glück wenigstens "nur" auf den Randstein. Man stelle sich vor es wär ne Mauer gewesen *autsch*.
Hab meine Lektion gelernt und werde von nun an wohl doch etwas vorsichtiger in eine andere Strasse "reinhuschen".

Früher dachte ich immer wie kann man nur. Und jetzt ists mir selber passiert.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.02.2008, 07:03   #10
Niko
 
Avatar von Niko
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Zitat:
Zitat von exe Beitrag anzeigen
Heute hab ich zimmlich mist gebaut. Überhaupt das erste mal in den 7 Jahren in denen ich Auto fahre das mir sowas passiert.

Ich war an einer Strasseneinmündung an der ich rechtsvortritt hatte. Von links kam ein Motorrad das schon am abbremsen war um mir den vortritt zu lassen. Ich dachte mir ach komm, geb ich doch etwas mehr gas und husch schnell rein damit der nicht all zu fest bremsen muss wegen mir. Tja das war wohl die falsche Entscheidung. Anscheinen hab ich mich etwas übertan und die Strasse etwas unterschätzt. Obwohl sie Trocken war, rutschte ich mit meinem R seitlich nach vorne und prallte mit dem rechten Vorderrad voll gegen den Randstein.

Erste Schadensaufnahme zeigt: Die Felge ist verbogen und futsch, die ganze Aufhängung vorne rechts sowie die Bremse und ein teil der Frontschürze ist beschädigt.

Schräges Rad
Kaputte Felge
Verbogene Strebe

Sieht alles nicht so übel aus. Doch wenn man das Rad bewegt sieht man das es wie ne acht läuft. Die Bremswirkung kommt nun auch sehr spät und schwach.

Das Auto ist jetzt in der Garage und wir am Montag repariert. Die Versicherung ist auch informiert und wird den Schaden dann begutachten. Zum Glück habe ich Vollkaskoversicherung. Jetzt heisst es abwarten und hoffen das sich alle ohne grössere Probleme reparieren lässt.

Tja so kannst kommen. Mal nicht aufpassen, etwas übermutig sein und schon ists passiert.
Hi exe,

saublöd. Tut mir leid. Kenn ich irgendwie aus eigener Erfahrung, wollte mal einem Bus ausweichen. Meine Felge sah ähnlich aus. Sonst war zum Glück nichts. Bin damals zu http://www.felgenklinik.com/ (email: [email protected] ) gegangen, bei München. Die haben die Felge perfekt repariert. Man sieht nichts mehr! Der Preis von EUR 150,00 war ok, ne neue von VW kostet um die EUR 400,00.
Niko ist offline  
Alt 01.02.2008, 08:17   #11
King83
 
Avatar von King83
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Au scheibe!!! Hast du einen Bonusschutz? Ansonsten jagen sie dir die Prozente
der Prämie drastisch nach oben!!!

Tut mir richtig weh
King83 ist offline  
Alt 01.02.2008, 09:03   #12
alexm
 
Avatar von alexm
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Tut mir leid für dich!
Ist echt k.acke!

grüße alex
alexm ist offline  
Alt 01.02.2008, 09:21   #13
FR(32)ED
 
Avatar von FR(32)ED
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Hi Exe

Shit happens. Mann,mann,mann, tut mir echt leid für die Dich.
Bin dafür, dass wir den besagten Randstein heut noch sprengen und den Kt. St. Gallen haftbar machen (wer macht auch einen Randstein genau dort hin ;-)
Hoffe, dass du keine Scherereien mit der Versicherung hast. Hab da üüble Erfahrungen. Bin selber auch ein Felgenkiller.
Kopf hoch
Gruss Fredy
FR(32)ED ist offline  
Alt 01.02.2008, 11:44   #14
exe
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

@Niko
Wenn es die Felge alleine wäre und sie nur schrammen hätte wür ich das ja noch machen mit dem Reparieren. Aber sie ist zimmlich eingedrückt. Ob man das wieder perfekt gerade kriegt.

@King83
Ja vermutlich werden die Prozente hoch gehen. Am Montag kommt der Versicherungsheini und schaut sich den Schaden an. Dann sollte ich auch wissen wie viel u.s.w.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.02.2008, 12:53   #15
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Mist gebaut, Rad futsch...

Au, sowas ist immer sch.....
Mein Beileid, hoffe dass du das alles geregelt bekommst...wenn die Felge zu stark beschaedigt ist wuerd ich sie nicht mehr reparieren lassen..
Man ist halt manchmal ein bisschen uebermutig und dann kann sowas schnell passieren...
R-POWER ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felge futsch... :-( Hat wer eine? undruff Räder/Reifen 8 30.07.2008 22:29
Schaltwegverkürzung selber gebaut.... Kabelkasper Motortuning 9 18.02.2008 18:06
Er ist endlich gebaut OliverHesse Mein R32 29 05.01.2008 14:28
Wendland und der ganze Mist bis dahin und zurück luxjemp Allgemein 32 24.07.2007 14:51
Domlager futsch? exe R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 17.04.2007 21:43



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de