Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Thema geschlossen
Alt 25.12.2007, 15:56   #1
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Hallo,

bin neu hier... erst mal was zu meiner Person:

Bin am 8.1. 22 Jahre alt, bin gelernter Werkzeugmachen, Fahre einen Ford Mondeo TDCi mit 156PS und 370Nm

Nun dachte ich an einen Zweitwagen... in fragen kommen hier 3 Wagen!

Platz 1: Golf v R32

Platz 2: Ford Focus ST

Platz 3: Golf V GTI

Hier soll es nun aber nur mal um den R32 gehn...

Mir gefällt das Auto einfach... damals bei der Probefahrt, hat mich das DSG total überzeugt... (eines der Hauptgründe, wieso ich den R32 möchte)

Was mir am R32 nicht so ganz gefällt, ist die Drehmomentkurve... bekommt man den ab Werk auch schon mit Turbo ?

Nun habe ich hier im Forum schon gelesen, das das DSG nicht so der Renner ist.... verreckt gerne!? Stimmt das oder betrift das nur wenige ?

Der Allrad find ich auch noch sehr Positiv an dem Wagen...

Anschaffungspreis so wie ihn gerne hätte (ohne Tuning) 43,500€ geht das auch billiger ? Will nun mal nicht Birnen und Äpfel vergleichen... jedoch gibts den neuen Mondeo mit 225PS und 320Nm von 1800 - 4800U/min... zudem mit Vollausstattung schon für 35,500€.

Ist die Qualität wirklich so viel besser bei VW ?

Hoffe auf ein paar Antworten

Mfg
Chef_2
Chef_2 ist offline  
Alt 25.12.2007, 18:50   #2
Tom300
 
Avatar von Tom300
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Zitat:
Zitat von Chef_2 Beitrag anzeigen
Hallo,

bin neu hier... erst mal was zu meiner Person:

Bin am 8.1. 22 Jahre alt, bin gelernter Werkzeugmachen, Fahre einen Ford Mondeo TDCi mit 156PS und 370Nm

Nun dachte ich an einen Zweitwagen... in fragen kommen hier 3 Wagen!

Platz 1: Golf v R32

Platz 2: Ford Focus ST

Platz 3: Golf V GTI

Hier soll es nun aber nur mal um den R32 gehn...

Mir gefällt das Auto einfach... damals bei der Probefahrt, hat mich das DSG total überzeugt... (eines der Hauptgründe, wieso ich den R32 möchte)

Was mir am R32 nicht so ganz gefällt, ist die Drehmomentkurve... bekommt man den ab Werk auch schon mit Turbo ?

Nun habe ich hier im Forum schon gelesen, das das DSG nicht so der Renner ist.... verreckt gerne!? Stimmt das oder betrift das nur wenige ?

Der Allrad find ich auch noch sehr Positiv an dem Wagen...

Anschaffungspreis so wie ihn gerne hätte (ohne Tuning) 43,500€ geht das auch billiger ? Will nun mal nicht Birnen und Äpfel vergleichen... jedoch gibts den neuen Mondeo mit 225PS und 320Nm von 1800 - 4800U/min... zudem mit Vollausstattung schon für 35,500€.

Ist die Qualität wirklich so viel besser bei VW ?

Hoffe auf ein paar Antworten

Mfg
Chef_2
Hallo Chef_2,

erstmal ein hier im Forum ...

Wenn Dir die "Drehmomentkurve" des R 32 nicht gefällt dann solltest Du den Kauf eines R auch nicht in Betracht ziehen oder ?

Und DSG nicht der Renner, verreckt gerne ...
Keine Ahnung wo Du das her hast, DSG ist wohl eine "Glaubensfrage", der eine mag es, der andere nicht ...
Verreckt ... sicher gibt es hier und da mal Probleme, aber solange der R Garantie hat sollten die Probleme lösbar sein, mal abgesehen von einigen "fähigen" Autohäusern.

Achso fast vergessen ... ab Werk bekommst Du den R 32 nicht mit Turbo, wobei aber die nachträgliche Option besteht -> HGP (benutze mal die Suchfunktion!).

Zum Thema Preis, wenn Dir ein neuer R zu teuer ist dann hole dir doch einen Halbjahres- oder Jahreswagen, stehen genug bei den bekannten Onlineportalen zum Verkauf.

Vielleicht solltest Du auch bei Ford bleiben wenn Dir die gebotenen Fahrleistungen eines R 32 nicht genügen (ohne Tuning) ...

Mach dir doch einfach mal die Mühe und studiere hier im Forum die Beiträge, es werden sicherlich viele deiner Fragen beantwortet ...

In dem Sinne viel Spass und mit freundlichen Weihnachtsgrüssen
Tom300 ist offline  
Alt 25.12.2007, 19:45   #3
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Also ich würde mir nie nen neuwagen kaufen!Das sind über 10000 Euro die man da zahlt nur das man da nen neuen Wagen hat anstatt einer mit 10.000 km und max. 1 Jahr alt!
Beim 5 er R32 ist es zwar nicht so einfach die passende Wunschkombination von der Austattung als Gebrauchtwagen zu finden aber dennoch ist ein Jahreswagen doch viel besser...gerade wenn man noch tunen will!
Die Verarbeitung und Materialanmutung eines VW´s ist und wird auch immer besser sein als bei einem Ford!
R32Carsten ist offline  
Alt 25.12.2007, 20:15   #4
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Zum Jahreswagen...

jo ok es ist billiger... aber wer weiß, wie der vorgänger mit dem Wagen umging... es ist nun mal ein Sportwagen... und den Prügelt man auch mal gerne... klar macht man das auch mit billig Autos.... man steckt nie drin... jedoch tendiert ein Sportwagen fahrer etwas mehr dazu, die Kiste auch mal zu Bürsten...

Zur Fahrleistung... Der R32 ist ja ein "nackter Motor" soher gehn ein stabiler Motor, der seine Kraft eben ausm Hubraum holt... wenn man den R32 so bestückt wie ein Ford oder den GTI, ist keiner mehr vor Dir... den bekommst ja hoch auf 560PS... wegen dem frag ich ja, wie es mit Tuning ab werk aussieht... aber wenn die das ned machen.... naja als Zweitwagen tuts der
Chef_2 ist offline  
Alt 25.12.2007, 20:43   #5
R32-Derule
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Ob du den die 10tkm prügelst oder der Vorbesitzer das ist doch nunwirklich latten.

Also die Begründung halte ich für großen Quatsch. Wer heute einen Neuwagen kauft verliert bei der Zulassung beim Golf fast 10000 € . Ist es das wert? Da kann ich ganz locker damit leben, das die ersten 10tkm ein andere gefahren ist. Ich bin dann der, der lacht
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.12.2007, 21:26   #6
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Wenn ich sehe was die gebrauchten 5er kosten, die wirklich was sind (wenig km etc), dann muss ich sagen hab ich gegen liste ne menge verloren, aber real? wer bezahlt schon liste...

zur frage: tunen kann man alle, natürlich auch den r, und dann sind die anderen nicht mehr vergleichbar... allerdings kostet das dann auch...

GTI/ST und R sind ja schonmal 2 ganz andere Konzepte, von daher nicht vergleichbar, sondern: was gefällt einem besser? wenne tunen willst, wo kann man mehr machen?

Mich haben zum r das dsg, motor und sound, allrad gebracht... hauptsächlich... wer bietet diese kombination noch an zu dem preis aufm markt? zudem muss man die laufenden kosten ja auch begutachten...

Das Motorkonzept des GTI/ST bieten ja auch noch andere Hersteller...seat, skoda, mazda, und und und... das des r wird schon schwieriger weil kraft aus hubraum, evtl noch mit allrad... bei dsg hörts dann ganz auf... und audi ist eh unbezahlbar bei so nem vergleich, genauso bmw und mercedes...

welches auto gefällt dir optisch eigentlich? Sind ja schon andere fahrzeuge von vw und ford...

ich hatte nen turbo vorher mit frontantrieb, und sowas kommt mir nicht mehr ins haus... wenn überhaupt nur mit allrad...
blankreich ist offline  
Alt 25.12.2007, 22:07   #7
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Also mal der Vergleich: ST und R32

Vorteil am ST: Besserer Sound, aber das ist ja geschmacksache... mir gefällt das blubbern am ST

Dann der Anschaffungspreis und die Tatsache, das der ST von der Leistung dem R32 nicht viel unterlegen ist... in manchen eckdaten ist dieser sogar besser (siehe drehmoment)

Vom Disign her sieht der ST auch klasse aus.

Vorteile beim R32: Ganz klar der Allrad, natürlich auch das DSG (was ja gern verreckt) , was ich am R32 auch sehr genossen habe... die Leichtgängigkeit der Lenkung... dann der ganze Elektronische schnick schnack, bei dem man ned weiß, ob der in 5 Jahren noch Funktioniert

Dann weiß ich vom "Hören/Sagen", das VW ne bessere verarbeitung hat im gegensatz zu Ford (was auf den neuen Mondeo ja wohl nimmer zutrift)

Ford hat im Gegensatz zu VW Probleme mit dem Rost (an den Türen).

Da ich ja als Alltagsauto ein Mondeo TDCi 2,0l mit 156PS habe (auch getunt) dachte ich, als zweitwagen könnte es ein R32 werden...

Außerdem, wer hat schon nen R32
Chef_2 ist offline  
Alt 25.12.2007, 22:24   #8
MitohneTurbo
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Sag mal was sind denn das für Fragen? Die Gespräche solltest besser mit deinem Autohändler führen als hier. Mal ausprobieren, wenn du den Unterschied dann nicht merkst kauf dir nen Ford das passt dann schon.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.12.2007, 22:26   #9
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Zitat:
Zitat von Chef_2 Beitrag anzeigen
Also mal der Vergleich: ST und R32

Vorteil am ST: Besserer Sound, aber das ist ja geschmacksache... mir gefällt das blubbern am ST

Dann der Anschaffungspreis und die Tatsache, das der ST von der Leistung dem R32 nicht viel unterlegen ist... in manchen eckdaten ist dieser sogar besser (siehe drehmoment)

Vom Disign her sieht der ST auch klasse aus.

Vorteile beim R32: Ganz klar der Allrad, natürlich auch das DSG (was ja gern verreckt) , was ich am R32 auch sehr genossen habe... die Leichtgängigkeit der Lenkung... dann der ganze Elektronische schnick schnack, bei dem man ned weiß, ob der in 5 Jahren noch Funktioniert

Dann weiß ich vom "Hören/Sagen", das VW ne bessere verarbeitung hat im gegensatz zu Ford (was auf den neuen Mondeo ja wohl nimmer zutrift)

Ford hat im Gegensatz zu VW Probleme mit dem Rost (an den Türen).

Da ich ja als Alltagsauto ein Mondeo TDCi 2,0l mit 156PS habe (auch getunt) dachte ich, als zweitwagen könnte es ein R32 werden...

Außerdem, wer hat schon nen R32

.......kauf Dir ´nen FORD
Timo Boll ist offline  
Alt 25.12.2007, 22:45   #10
Tom300
 
Avatar von Tom300
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Zitat:
Zitat von Tom300 Beitrag anzeigen
Hallo Chef_2,

Vielleicht solltest Du auch bei Ford bleiben ...
Sag ich doch ...
Tom300 ist offline  
Alt 25.12.2007, 22:49   #11
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

lol, was so gestresst ? Kommt das heute immer noch schlecht an, wenn man nen Ford fährt ?

Verzeiht mir, das mir die Spielchen mit den Golf-Fahrern immer so viel spaß machen, wenn se zum überholen ansetzen und ned vorbei kommen

(Außer GTI und R32) da bin ich einfach zu schwach

Zudem fahr ich mein Ford mit 4,2l bei 105kmh @Autobahn... da muss VW ihre Autos leichter bauen und Blue Motion nennen... und brauchen trotzdem mehr

Nix desto trotz... ich möchte einen R32... ist einfach was besonderes Wenn ich möchte, könnt ich mir auch nen AMG kaufen... aber da ist kein Kult dahinter

Hier mal ein Bild von der "Ich schlag den Golf-Maschine"

ftp://Cofu:[email protected]/Mondeo.jpg
Chef_2 ist offline  
Alt 25.12.2007, 22:58   #12
MitohneTurbo
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Zitat:
Zitat von Chef_2 Beitrag anzeigen
lol, was so gestresst ? Kommt das heute immer noch schlecht an, wenn man nen Ford fährt ?

Verzeiht mir, das mir die Spielchen mit den Golf-Fahrern immer so viel spaß machen, wenn se zum überholen ansetzen und ned vorbei kommen

(Außer GTI und R32) da bin ich einfach zu schwach

Zudem fahr ich mein Ford mit 4,2l bei 105kmh @Autobahn... da muss VW ihre Autos leichter bauen und Blue Motion nennen... und brauchen trotzdem mehr

Nix desto trotz... ich möchte einen R32... ist einfach was besonderes Wenn ich möchte, könnt ich mir auch nen AMG kaufen... aber da ist kein Kult dahinter

Hier mal ein Bild von der "Ich schlag den Golf-Maschine"

ftp://Cofu:[email protected]/Mondeo.jpg


Mal ganz ehrlich hast du Tanne geraucht? Das wird bestimmt schon wieder.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.12.2007, 23:04   #13
Timo Boll
 
Avatar von Timo Boll
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Zitat:
Zitat von MitohneTurbo Beitrag anzeigen
Mal ganz ehrlich hast du Tanne geraucht? Das wird bestimmt schon wieder.

....auch der ist bald wieder verschwunden
Timo Boll ist offline  
Alt 25.12.2007, 23:08   #14
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Wie was soll das heißen ? Vergrault ihr öfters Leute ?

Jetzt mal ernsthaft... das mit dem R32 war keine Idee über Nacht... hab das Auto mal auf der Bahn gesehn und mich gl. verliebt Ist aber auch klar, das das nötige kleingeld zu dem Auto erst verdient sein möchte
Chef_2 ist offline  
Alt 25.12.2007, 23:24   #15
Rocco
AW: Plane einen Golf V R32 zu kaufen

Kommt darauf an was du noch so vor hast bezüglich Motortuning??

Brauchst du kein Allrad dann würde ich den Golf 5 GTI Editon holen.
Rocco ist offline  
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Will mir einen R 32 kaufen Motorleuchte brennt burnoutguru Tips und Tricks 34 31.01.2010 15:43
Wo am besten einen R32 kaufen?? IZSH Allgemein 12 18.02.2008 20:10
Will mir einen R32 Kaufen Sehr viele Frage. Master Chief Allgemein 56 24.06.2007 12:08
München hat einen mehr! ( Und einen Golf V GTI weniger) BigBenDelinquent Ich bin neu hier 2 21.10.2005 18:33
Würdest du dir einen neuen R32 kaufen ? PierreR32 Allgemein 85 06.09.2005 21:23



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de