Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 5 R32)

Antwort
Alt 16.12.2007, 12:31   #1
G-Ladener
 
Avatar von G-Ladener
Mit VAG-Com DWA ansprechen

Hallo!
Nachdem ich nun das Interface und Vag-Com besitze,
habe ich schon einige Einstellungen vorgenommen.
Die Empfindlichkeit der Innenraumüberwachung und Neigungssensor erhöht.
Nur in den Modus zum Ändern des Sirenentyps (Frequenzmoduliert oder diskontinuierlich) komme ich nicht rein.
Das Interface kann die Adresse nicht ansprechen.
Ist das bei allen Vern des europäischen Marktes so, oder hat schon jemand
mit Erfolg das geändert?
Wenn ja wie?
Danke,
Ron
G-Ladener ist offline  
Alt 16.12.2007, 17:26   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Mit VAG-Com DWA ansprechen

Das geht IMHO über das Komfortsteuergerät, das Horn ist ein LIN Subsytsem ....
biSheep ist offline  
Alt 17.12.2007, 07:38   #3
G-Ladener
 
Avatar von G-Ladener
AW: Mit VAG-Com DWA ansprechen

Hi Svenni,
müsste dann über das Komfortsteuergrät gehen und dann Codierung II?
Oder Anpassen?
G-Ladener ist offline  
Alt 06.01.2008, 01:25   #4
BlackDevilR32
AW: Mit VAG-Com DWA ansprechen

Zitat:
Zitat von G-Ladener Beitrag anzeigen
Hallo!
Nachdem ich nun das Interface und Vag-Com besitze,
habe ich schon einige Einstellungen vorgenommen.
Die Empfindlichkeit der Innenraumüberwachung und Neigungssensor erhöht.
Nur in den Modus zum Ändern des Sirenentyps (Frequenzmoduliert oder diskontinuierlich) komme ich nicht rein.
Das Interface kann die Adresse nicht ansprechen.
Ist das bei allen Vern des europäischen Marktes so, oder hat schon jemand
mit Erfolg das geändert?
Wenn ja wie?
Danke,
Ron

Was bringt (Frequenzmoduliert oder diskontinuierlich) ?

Wird es dann lauter. Denn der Quitierton ist ja auch super leise.

Wo erhöhst Du die Innenraumüberwachung und Neigungssensor?

Grüßle

BD
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.01.2008, 14:18   #5
noebknoeb
 
Avatar von noebknoeb
AW: Mit VAG-Com DWA ansprechen


sorry wenn ich jetztne frage stelle die hier nicht hin gehört. wo bekommt man ein VAG-Com mit passender software her?
noebknoeb ist offline  
Alt 06.01.2008, 17:16   #6
G-Ladener
 
Avatar von G-Ladener
AW: Mit VAG-Com DWA ansprechen

Zitat:
Zitat von BlackDevilR32 Beitrag anzeigen
Was bringt (Frequenzmoduliert oder diskontinuierlich) ?

Wird es dann lauter. Denn der Quitierton ist ja auch super leise.

Wo erhöhst Du die Innenraumüberwachung und Neigungssensor?

Grüßle

BD

Komfortsystem STG46
Kanal 14 Neigungssensor
Kanal 15 Innenraumüberwachung

Interface und Software bekommt man z.B. bei pci-tuning
G-Ladener ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit Schlüssel aufgesperrt, dann ging die DWA los NobbyPC3 R32 Probleme/Fehler/Defekte 15 20.11.2007 22:37
Probleme mit DWA Carincubus R32 Probleme/Fehler/Defekte 9 07.11.2007 00:13



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de