Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 12.12.2007, 13:30   #1
Uncut
 
Avatar von Uncut
60tausender steht an

Servus,Gemeinde
Morgen gehts zur 60.000 inspektion.Hier mal kurz die Historie seit 30.000:
4 Standlichter,eine Batterie,2 Platten(neue Reifen)und ein Xenonregler vorne.
Bei der Unterbodenbegehung festgestellt:Hitzeschutz KAT scheppert,Achsmanschette vorne innen gerissen,Temperaturfühler kaputt und Waschwasseraustritt hinter Spritzdüse Stossstange.
Letzteres selber erledigt.Öl werde ich anliefern (24,95€/L Castrol SLX beim Dealer)Standlichter kann ich mittlerweile 2 in 10 minuten auswechseln Also werde ich so zwischen 600-700€ liegen.Das wars mit Weihnachten....
Greetz
Uncut ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:49   #2
enta
 
Avatar von enta
AW: 60tausender steht an

Dazu kann ich nur sagen.

Golf V, muss jetzt auch zur 60tkm, bisherige mängel... nich einer :P
Das einzige worüber ich mich beschweren kann sind abgefahren reifen und kaputte bremsscheiben
enta ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:58   #3
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: 60tausender steht an

Meine Bilanz auf 57000km 2 Standlichter, 1x Xenon Steuergerät (wird am 21ten ersetzt), 1x neue Scheiben und Beläge, 2 Sätze Reifen und das wars, finde dass sich meiner trotz der Laufleistung noch recht gut hält
luxjemp ist offline  
Alt 12.12.2007, 15:06   #4
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: 60tausender steht an

Meiner kommt morgen in die Werkstatt..das wird mein heuriges Weihnachtsgeschenk
R-POWER ist offline  
Alt 12.12.2007, 20:53   #5
Bollermann6
 
Avatar von Bollermann6
AW: 60tausender steht an

Hab im November den 60´000er hinter mich gebracht.
Neue Zündkerzen, Ölwechsel mit Filter, Haldexölwechsel mit Filter, Lufi, Polfi, Krafi, Scheibenwasser auffüllen und Bremsflüssigkeitswechsel, für schlappe 530€, finde das jetz nicht zu übertrieben teuer und dazu der super Service, den die Jungs ja sowieso immer betreiben in meiner Werkstatt! Die behandeln mein Auto wirklich wie ein rohes Ei.
Bollermann6 ist offline  
Alt 14.12.2007, 12:54   #6
Uncut
 
Avatar von Uncut
AW: 60tausender steht an

Hallo,Gemeinde
kurzer Zwischenstand: Gestern Abend angerufen worden.Auto müsste noch ein Tag da bleiben,hätten nicht die richtigen Zündkerzen auf Lager.Es gibt aber auch was gutes;die Steuererstattung kam gestern auch also 50% inspektion gespart.
Greetz
Uncut ist offline  
Alt 14.12.2007, 13:01   #7
R32-Freak
AW: 60tausender steht an

Unser kommt in 1000KM auch zur 60er Inspektion.
Mängel bis jetzt :

Wärmebleche am Kat haben geschäppert.

Das wars
R32-Freak ist offline  
Alt 14.12.2007, 13:19   #8
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: 60tausender steht an

Oh mann, wenn ich sowas les'... Da muss ich ja echt ein absolutes Montagsauto haben, bei mir war ja schon so gut wie alles kaputt
phoenix84 ist offline  
Alt 14.12.2007, 20:11   #9
Uncut
 
Avatar von Uncut
AW: 60tausender steht an

So,Gemeinde,Auto wieder da.
Service Paket Longlife:297,68€ inkl19%
beeinhaltet Luffi,Zündkerzen,Ölfilter,Pollenfilter und Schraube.
Öl bei Auktion für 47€ selber mitgebracht.
Service Paket Haldex:101,27€ inkl.19%
Filter, Schraube und Öl
Bremsflüssigkeitswechsel: 43,78€
Gelenkwelle (Manschette) plus Temperaturgeber und Katblech:150,48€
Das ganze plus Arbeitszeit insgesamt 628,52€
Inklusive Schokonikolaus und Badgeholder
Greetz
Uncut ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was steht dem 5er am besten?? undruff Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 31 22.12.2009 00:04
Wie steht's um die Qualität? phoenix84 Allgemeines 4 04.03.2007 18:41
Lenkrad steht schief PJ32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 11 07.09.2006 06:23
Fahrwerk steht ungleichmäßig Langer R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 21.04.2006 16:59



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de